PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Funkhandbuch



Bernd
29.03.2009, 14:41
Hallo Leute,
ich muß mit meinem Schiff nach Vlissingen (NL), war aber noch nie dort,
möchte mich hier mal erkundigen, ob es ei Handbuch gibt, in den die ganzen Funkanäle aufgeführt sind, die ich ab Kramerschleuse benutzen muß. Wie ich gehört habe sind das etliche. (man möchte ja nicht gleich auffallen, durch Unwissenheit)

Ernst
29.03.2009, 18:54
Hallo Bernd, hier kannst Du Dir das Handbuch runterladen http://www.ilr.public.lu/services_frequences/maritimes/hbif_pdf.pdf

Gruß Ernst

Eskimo
29.03.2009, 23:48
hallo Ernst, hatte mich eben auch über den Funk Handbuch Link gefreut, ABER , wenn ich das richtig lese, ist diese Ausgabe von 2002 und, sei mir nicht böse, dann ist das ein "Fischmarktexemplar" mit dem der Kollege funkmäßig in Zeeland nicht weit kommt.
Grüße vom km 643, Peter

swk
30.03.2009, 06:08
http://www.ccr-zkr.org/Files/rp41a_012008.pdf

Bei der Zentralkommision für die Rheinschifffahrt erhältlich

Grüße aus Wien
swk

emsländer
30.03.2009, 12:12
Moin, Moin Kollege

Aber der Kramme
erschleuse sind folgende Funkkanäle zu nutzen.

Von Krammer bis Hansweert= K65 Post Wemeldingen
Schleuse Hansweert = K22

Ab Hansweert = K 68 Centrale Hansweert.

wenn man durchs Hauptfahrwasser fährt ab Tonne 35 = K03
Centrale Terneuzen bis Tonne 8

Danach K 14 Centrale Vlissingen. Vor der Einfahrt in den Hafen Vlissingen auf Kanal 9 beim Hafendienst Vlissingen anmelden.

Bei der Fahrt durchs Middelgat von Hansweert bis zum Hoek von Baarland Kanal 68.
Dann auf Kanal 3 Terneuzen umschalten.
Ab der Tonne Everingen 2 A auf Kanal 14 in Vlissingen melden.

Gute Reise

Hein

Bernd
30.03.2009, 14:26
Vielen Dank Freunde,
Habe mich über die rege Beteiligung sehr gefreut.(Ankommen ist wichtig)
Im Besonderen über die genauen Information von unserem User "emsländer"