PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ulm - GMS - 04002620



reanna
31.03.2009, 21:58
Servus !
Heute ( 31.03.2009 ) in Mainz gesehen:

Schiffsdaten

Name: Ulm
gemeldet in: Budapest
Nationalität: :hu:
Europa-Nr.: 04002620 / 8601796
MMSI-Nr.: 243071722
Rufzeichen: HGQV

Länge: 105,00 m
Breite: 9,0 m
Tiefgang: 2,81 m
Tonnage: 1827 t

Maschinenleistung: 1034 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1972
erbaut in: :n:
Bauwerft: Smit, Foxhol

Wurde als Ulm mit ENI 04002620 mit den Maßen 100,00 m x 9,00 m und mit 1752 To. Tragfähigkeit erbaut und 1984 bei Ebert & Söhne in Neckarsteinach auf 105.00 m verlängert.
Fährt seit 2008 für die ungarische Firma Fluvius in Budapest.

Gruß
reanna

Oberweser
16.12.2009, 18:55
Hallo,

hier nochmal aus einer anderen Perspektive das GMS Ulm bei der Einfahrt in den Main an der Mainspitze, gesehen am 16.08.2009.

Gruß Thomas

helmut1972
08.01.2010, 21:25
Hallo!

Fotos vom 08.01.2010, bei Str.km 1931,500 in Wien. mfG helmut1972

Navico 2
14.06.2010, 00:52
Wurde als Ulm mit ENI 04002620 mit den Maßen 100 x 9 mit 1752 To. Tragfähigkeit erbaut
Das glaube ich nicht, das 1972 ein Neubau mit 9,00 m breite gleich auf 100,00 m Länge gebaut ist. Von den GMS ULM gab es noch einen gleicher Bauart , GMS ESSEN, beide Lehnkering.
Navico 2
Gruß Manfred

Lucky Strike
14.06.2010, 22:21
Hallo Manfred

Hast recht wenn Du schreibst das die Ulm nicht mit einer Länge von 105 m auf 9 m Breite gebaut worden ist . Sie wie die Essen oder auch die Stuttgart,
die Heilbronn, Heidelberg , Biberach und andere sind erst später um 15 m auf 105 m verlängert worden . Die Tragkraft bestand vor den Umbau bei
1376 Tonnen die Maschinenleistung war 1000 PS . Bei uns waren es mit den alten Maßen die sogenannten Europaschiffe.

Ich bin von 05/76-03/79 erst als Schmelzer dann als Matrose unter Albert Maas auf der GMS Essen gefahren.

Gruß Ferdi :wink:

danubenews
20.08.2010, 13:07
ULM heute 20.08.10 in der Werft Linz auf Helling

grotefendt
15.10.2010, 08:03
Hallo User

Da von gehe ich auch aus,das es sich bei dem Schiff um die ehemalige ULM der Reederei Lehnkering handelt.

Die Ulm am 13.10.2010 zu Tal bei R.K.M. 820.

Grüße Grotefendt

Reinier D
15.10.2010, 10:12
Das glaube ich nicht, das 1972 ein Neubau mit 9,00 m breite gleich auf 100,00 m Länge gebaut ist. Von den GMS ULM gab es noch einen gleicher Bauart , GMS ESSEN, beide Lehnkering.
Navico 2
Gruß Manfred

:wink: Hallo Manfred

Diese Schiff ist nicht durch Lenkering gebaut. Aber fur der Berlin fahrt. In anfang der 70e Jahren sind viel schiffen gebaut durch sogenaamte Abschreib firmas. Sind gefinanciert mit gelden von der Berliner Senaat aber muste minimal eine bestimmte antal tagen pro jahr auf Berlin Fahren. Maximale Lange fur der Berlin fahrt damahl 80,00 meter Breite Maximal 9,50 meter, aber mit 9,00 meter konnte man Tiefer durch das Mittellandkanal fahren. Auch der SRN in Basel hatte na das diese Firmas aufgelost werde einige Schwester schiffen ubernomen. u.a. der Bosco

mfg :captain: Reinier

Navico 2
15.10.2010, 19:21
Hallo Reinier,
es ist richtig, das LEHNKERING den ULM und ESSEN nicht hat bauen lassen.
Von diesen Schiffen gab es noch mehrere Schwesterschiffe, alle weiß ich nicht mehr.
Alle, zum Beispiel, ADMIRAL, SENATOR, COMMONDORE, KAPITÄN, DIPLOMAT, vielleicht habe ich noch einige vergessen, wurden unter Westraug-Busse KG & Co mbH usw. ( Jedenfalls reichte die Zeile zum Ausfüllen des Eigentümers beim Bezugscheinheft zum Bunkern kaum aus) in Berlin Anfang 1970 gebaut . Alle 80 x 9,00 m. Finanziert wurden die Schiffe vom Berliner Senat und Leute von Berlin, die das nötige Kleingeld noch übrig hatten, und mussten die so genannten Pflichtreisen nach Berlin machen.
So schnell, wie diese Firma hoch kam, ging es auch runter.
Danach übernahm die S & B diese Schiffe, aber wie bekannt, ging auch S & B in Konkurs.
S & B taufte diese Schiffe um in Mädchennamen, z. B. ADOLPHINE und zugleich mit Nr. z. B. 3?
Von dieser S & B Konkursmasse kaufte WINTRANS 3 Schiffe:
WINTRANS 41, heute Heinrich,
WINTRANS 43 später JAN, heute Alexander NL
WINTRANS 44 später Schlesien, heute Medem

Den gesamten Verlauf von ULM und ESSEN ist mir nicht bekannt.
Gruß Manfred

claudius2
19.10.2010, 00:48
Hallo
Hier das GMS "ULM" zu Tal in Gerlachshausen.

Ouzo
16.12.2010, 16:20
Hallo,

GMS Ulm heute bei der Bergschleusung in Eddersheim.

Gruß Ouzo

claudius2
12.03.2011, 23:27
Hallo
Heute kam das GMS "ULM" in Kitzingen zu Tal.

Power-Ship
23.06.2011, 20:01
GMS Ulm am 23.06.2011 im Hafen Duisburg stilliegend.

Gruß
Arnold :wink:

Heidi Franz
26.08.2011, 23:39
Hallo zusammen,

GMS Ulm heute in Miltenberg zu Tal.

Gruß
Heidi

claudius2
25.01.2012, 00:54
Hallo
Hier einige Bilder vom GMS "ULM" im Oberwasser der Schleuse Marktbreit.

Joana
19.05.2012, 22:15
Hallo,
die ULM war heute 19.5.12 auf dem MDK Höhe Burg Prunn km 157 zu Tal unterwegs.
Grüße Joana

Joana
16.08.2012, 00:44
Hallo,
die ULM heute auf dem MDK Höhe Eggersbach zu Tal unterwegs.
Leider nur noch von hinten erwischt.
Grüße Joana

Joana
14.10.2012, 00:44
Hallo,
die ULM lag heute im UW Schleuse Regensburg.
Grüße Joana

Joana
15.10.2012, 00:30
Hallo,
die ULM war heute auf dem MDK Schleuse Dietfurt zu Berg unterwegs.
Grüße Joana

Joana
10.02.2013, 23:14
Hallo,

die ULM war heute auf dem MDK bei Dietfurt unterwegs.
Bilder 1 bis 4 im UW einfahrend
Bilder 5 bis 7 im OW ausfahrend

Grüße Joana

helmut1972
02.05.2013, 22:37
Hallo!

Nun ist die MAHART-Lände in Wien endgültig Geschichte.
Nachdem die MAHART-PASSNAVE die Lände verkauft hatte, wurde das Vorstellobjekt durch das GMS ULM nach Budapest überstellt.

Fotos vom 02.05.2013, Bereich Str.km 1930,400 in Wien. mfG helmut1972

Gerhard
07.06.2013, 23:16
Hallo

am 28.5.2013 im Unterwasser der Schleuse Faulbach, gelegen wegen Hochwasser

Gruß Gerhard

binnenvaart
21.06.2013, 17:27
Die Ulm am 19-06-2013 auf den Prinses Margrietkanaal.


http://www.youtube.com/watch?v=LB7moRnL-u8&feature=youtu.be

Poettekucker001
15.10.2013, 09:45
Moin

Die Ulm in Frankfurt, Okt. 2013

Gruß Marcus

Power-Ship
26.07.2014, 22:02
Die Ulm im Juli 2014 in Wesel zu Berg.

Gruß
Arnold

captain64
04.10.2014, 10:05
hallo zusammen,

gerade eben war die "ulm" zu berg, rechte kammer schleuse abwinden auf dem weg nach karlsruhe ... :wink:

zeitgleich in der linken kammer zu tal die "heilbronn" auf dem weg nach budapest:hupf:

http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?8250-Heilbronn-RoRo-04011270&p=255553#post255553

glg aus abwinden

andreas

sebo
26.10.2014, 22:27
Hallo
Hier habe ich die Ulm gesehen !
MfG Sebo:)

McRonalds
09.11.2014, 22:31
...der ULM pflügt bei Wülflingen (kurz unterhalb von Haßfurt) zu Berg. Gruß - Ronald;-)

Reinier D
28.12.2014, 21:44
:wink: Hallo

Das GMS Ulm mit Weinachten in Würzburg.

mfg :captain: Reinier

Hein Mück
23.02.2015, 18:56
Moin,

die ULM habe ich auch noch im Archiv gefunden. Am 05.05.2009 passierte sie die Schleuse Würzburg zu Tal.
Etwas irritiert bin ich über die Europa-Nr. in Beitrag #1. Die dort angegebenen Europa-Nr. findet sich nur auf den Fotos in Beitrag #3.

Tschüss
Hein Mück

danubenews
13.03.2015, 21:10
GMS "ULM" am 8. März 2015 in Dorfprozelten.

Foto: H.Betz /HN

Joana
01.04.2015, 23:13
Hallo,

die ULM war heute auf der Donau bei Bad Abbach zu Tal unterwegs.

Grüße Joana

Joana
01.08.2015, 00:58
Hallo,

die ULM war heute auf der Donau bei Bad Abbach zu Berg unterwegs.

Grüße Joana

Joana
27.08.2015, 22:52
Hallo,

die ULM war heute auf dem MDK bei Nusshausen zu Tal unterwegs.

Grüße Joana

Joana
19.10.2015, 20:39
Hallo,

die ULM im Oktober 2015 auf dem Rhein bei Rhens zu Berg fahrend.

Grüße Joana

Kanalschraat
29.11.2015, 22:54
Hallo,

die ULM heute nicht ganz faltenfrei auf dem MDK bei Dietfurt zu Berg.

Grüßle
Kanalschraat

McRonalds
20.12.2015, 17:57
...der ULM heute direkt hinter der auf Überführungsfahrt befindlichen KELHEIM. Aber der Schleuse Bamberg trennten sich aber dann ihre 'gemeinsamen' Wege. Gruß - Ronald;-)

DANIEL-WIEN
21.03.2016, 18:26
Hallo!
Aufgenommen am 20.3.2016 Höhe Ölhafen Wien Lobau zu Berg.
mfG Daniel Wien

Reinier D
29.10.2016, 14:09
:wink: Hallo

Das GMS Ulm was am 30.09.2016 zu Berg unterhalb Schleuse Jochenstein.

mfg :captain: Reinier

Cuxi
09.06.2018, 15:08
Moin, moin;
die ULM vor Boppard, gesehen am 1.Juni
MfG
Helmut

DANIEL-WIEN
08.01.2019, 02:47
Hallo!
Aufgenommen am 7.1.2019 im UW der Schleuse Wien Freudenau.
mfG Daniel Wien

Jürgen S
08.01.2019, 15:58
Moin,

auch in den Beiträgen im Forum als ULM noch unter deutscher Flagge fuhr konnte leider der Baunamen nicht geklärt werden; deshalb wiederhole ich hier nochmal die Frage: wer kann sagen oder ggf. auch an Bord nachfragen unter welchem Namen GMS ULM damals für die Westraug gebaut wurde?

Gruß
Jürgen S