PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Primadonna - KFGS - 09240010 ( D )



helmut1972
10.11.2009, 20:08
Schiffsdaten

Name: Primadonna
Ex-Name: Delphin Queen (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?48268-Delphin-Queen-KFGS-09240010&highlight=Delphin+Queen) , Primadonna (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?99662-Primadonna-KFGS-09240010-(-ML-)) :ml:
Gemeldet in: Passau
Nationalität: :d:

ENI-Nr.: 09240010
MMSI-Nr.: 203999421
Rufzeichen: OED3018

Länge: 113,40 m
Breite: 17,40 m
Tiefgang: 1,50 m
Wasserverdrängung: 1727 t
Passagieranzahl: 198 Gäste

Maschinenleistung: 2x 790 kW (zur Bauzeit)
Maschinen-Hersteller:

Baujahr: 1998
erbaut in: :d:
Bauwerft: Deggendorfer Werft und Eisenbau GmbH (DWE), Deggendorf

Hallo!

Wichtige INFO von Kapt. Steindl Otto!
Laut Kapitän der Primadonna wurde das Schiff am 01.11.2009 von Malta nach Deutschland umgeflaggt -Heimathafen Passau, Besitzer nach wie vor VIKING.

Foto vom 10.11.2009, von Kapt. Steindl Otto aus der Linzer Werft.

helmut1972
16.12.2009, 23:48
Hallo!

Fotos vom 15.12.2009, von Kapt. Steindl Otto aus der Linzer Werft. mfG helmut1972

helmut1972
14.04.2010, 22:05
Hallo!

Fotos vom 14.04.2010, oberhalb der Reichsbrücke in Wien. mfG helmut1972

helmut1972
26.07.2010, 20:56
Hallo!

Fotos vom 26.07.2010, talfahrend aus der rechten Schleuse Greifenstein. mfG helmut1972

danubenews
07.12.2010, 13:04
PRIMADONNA heute 7.Dez.2010 am Steiger der ÖSWAG Linz

mfG

-otto-

D21
15.01.2011, 22:04
Servus!

Am rechten Ufer Donau-km 2131,5.

Schöne Grüße von der Donau
D21

Joana
20.03.2011, 23:08
Hallo,
die "PRIMADONNA" hat heute 20.03.2011 in Passau festgemacht.
Gruss Joana

helmut1972
28.09.2011, 00:43
Hallo!

Foto vom 27.09.2011, oberhalb der Reichsbrücke in Wien. mfG helmut1972

danubenews
16.12.2011, 12:20
PRIMADONNA heute 16.12.11 bei Strom km 2131,000 bergfahrend.

-otto-

Reinier D
30.05.2012, 10:15
:wink: Hallo

Das FGKS Primadonna, Gestern 29.05.2012 Liegend in der Hafen von Orsova.

mfg :captain: Reinier

helmut1972
12.04.2013, 20:29
Hallo!

Fotos vom 12.04.2013, zu Tal in der linken Schleuse Greifenstein. mfG helmut1972

Joana
06.02.2014, 21:24
Hallo,

die PRIMADONNA hat die:

MMSI - Nr.: 211472670
Rufzeichen: DB3140

Grüße Joana

danubenews
16.04.2014, 20:56
PRIMADONNA am 16-04-2014 am Steiger in Linz bei km 2134,500. In dem fall geht's gar nicht so um das Schiff sondern um den Regenbogen !!

-Otto-

danubenews
16.04.2014, 21:02
PRIMADONNA in Linz am 16-04-2014 neben A' ROSA BELLA.

-Otto-

Joana
16.04.2014, 21:02
Hallo Otto,

ein wunderschöner kräftiger Regenbogen.
Danke für die schönen Bilder.

Grüße Joana

danubenews
25.06.2014, 22:35
Die PRIMADONNA kam heute 25.Juni in Mauthausen zu Berg.

mfG

-otto

danubenews
20.08.2014, 19:25
PRIMADONNA am 20.Aug.2014 bei Strom-km 2134,500 .

-Otto-

danubenews
14.11.2014, 12:00
KFGS PRIMADONNA am 14. Nov. am Helling ÖSWAG Linz.

mfG
-Otto-

danubenews
17.11.2014, 10:06
PRIMADONNA am 17.Nov. 2014.

-Otto-

captain64
18.11.2014, 08:42
hallo zusammen,

die "Primadonna" heut' vormittags zu tal linke kammer schleuse abwinden auf dem weg nach Enns ... :hupf:

glg aus abwinden

andreas

DANIEL-WIEN
07.02.2015, 21:52
Hallo!
Aufgenommen 2008 in Wien.
mfG Daniel Wien

danubenews
18.03.2015, 22:07
"PRIMADONNA" lag heute 18. März 2015 neben "HEIDELBERG" im OÖ Becken des Hafen Enns.

-Otto-

danubenews
31.03.2015, 14:37
Auch die PRIMADONNA bekommt Neues Aussehen und sogar eine Umbenennung !

GEO geht aufs Wasser
Kooperation mit nicko cruises
Der kürzlich von nicko tours in nicko cruises umbenannte und sich jetzt nicht nur mit neuem Markennamen, sondern auch in neuen Farben - markanten Rot- und Blautönen - präsentierende Stuttgarter Marktführer für Flusskreuzfahrten in Deutschland und die GEO-Markenfamilie des Hamburger Gruner+Jahr-Verlages wollen im Zuge einer Anfang März für zunächst drei Jahre vereinbarten Kooperation ab der Saison 2016 gemeinsam Flusskreuzreisen anbieten.

„Die Zusammenarbeit mit GEO bedeutet für uns neue Wege zu beschreiten. Wir bieten den Kunden damit ein einzigartiges Konzept, welches die Marke GEO mit allen Sinnen erlebbar macht und der Flusskreuzfahrt, die bisher tendenziell als sehr klassisches Konzept wahrgenommen wird, etwas mehr Pep und neuen Inhalt verleiht“, erläutert nicko cruises-Geschäftsführer Christian Böll die Initiative. Von ihr verspricht er sich nicht zuletzt auch die Erschließung neuer Zielgruppen für den Fluss. „Gemeinsam wollen wir den Markt für Flusskreuzfahrten weiter entwickeln. Unsere Marken GEO, GEO Saison und GEO Special stehen für die Faszination von Reisen und Entdecken und passen deshalb ausgezeichnet zu nicko cruises und ihren Erfahrungen“, ergänzt Alexander Schwerin, Gruner+Jahr Publisher der GEO-Gruppe.
Der Start erfolgt mit dem für bis zu 160 Gäste ausgelegten Katamaran „Primadonna“ , der zwischen März und Oktober die Donau auf unterschiedlichen Routen mit entsprechender Reisedauer befahren wird. Das 1998 von der Deggendorfer Werft und Eisenbau GmbH erbaute Schiff gehört einer Gesellschaft der Münchener Conti Unternehmensgruppe und war nach zehnjährigem Chartereinsatz durch Viking Croisieres SA, Luxemburg, im Februar 2013 für zunächst drei Jahre auf Bareboatbasis an die zur nicko-Gruppe gehörende RCM River CruiseManagement GmbH weiterverchartert worden, wobei das Management durch FleetPro in der Schweiz und die Vermarktung durch nicko cruises erfolgt. Mit der Vercharterung erfolgte auch ein Wechsel des zuvor in Malta beheimateten Schiffes unter die deutsche Flagge. Die „Primadonna“ ist seitdem in Regenburg registriert und in Passau beheimatet. Das Schiff, das über vier Decks verfügt, kommt bei einer Länge von 113,40 m, einer Breite von 17,40 m und einem Tiefgang von 1,50 m auf eine Vermessung von 1852 BRZ. Die im Mittel- und Oberdeck angeordneten Unterkünfte sind mit Privatbalkonen ausgestattet, die von der benachbarten Kabine nicht einsehbar sind. Dieser Gewinn an Privatsphäre wird durch eine besonders schräge Anordnung der Kabinen und Balkone erreicht. Oberhalb der beiden Katamaran-Rümpfe im Vorschiff befindet sich eine Bar mit großer Glasfront. In Verbindung mit den auf einer schrägen Ebene platzierten Sitzgelegenheiten bietet sich den Gästen so ein ungehinderter Panoramablick. Ebenfalls großzügig verglast ist das sich fast über die Hälfte der Schiffslänge erstreckende und über zwei Decks reichende Atrium. In dem großzügigen Wellnessbereich stehen Sauna, Kneipp-Bad und Whirlpool zur Verfügung. Im Rahmen der Kooperation wird die nicko tours GmbH als Reiseveranstalter den GEO-Einsatz als eigenständige Produktlinie führen und damit auch das Auslastungsrisiko tragen. Auf den Reisen sollen u.a. Fotoseminare mit GEO-Fotografen, Erlebnisberichte oder Gespräche mit GEO-Redakteuren oder besondere GFEO-Landausflüge zu Themen wie „Land und Leuite“ sowie Natur geboten werden Ausserdem sollen die Marken und Inhalte der GEO-Familie das Schiff und seine Ausstattung prägen. So soll das GEO-Logo an den Aussenseiten der Rumpfwände gezeigt werden sowie GEO-Bilder ins Interieur integriert, eine GEO-Bibliothek eingerichtet und ein entsprechendes Speisen-und Getränkekonzept entwickelt werden. So GEO-grün wie auf der Animation wird sich das Schiff allerdings künftig nicht präsentieren, möglicherweise erfolgt auch eine Umbennung in einen GEO-affinen Schiffsnamen - das endgültige Design und andere Details werden noch in Zusammenarbeit mit Gruner +Jahr ausgearbeitet.
BU
In GEO-Farben und mit GEO-Logo: Ob sich der Katamaran genau so präsentiert, ist noch nicht definitiv (Animation: nicko cruises)

danubenews
23.05.2015, 15:36
Die "PRIMADONNA" machte heute 23. Mai 2015 wegen des hohen Wasserstandes schon Engelhartszell fest.
Busse holten die Passagiere ab.

mfG

-Otto-

DANIEL-WIEN
25.05.2015, 18:52
Hallo!
Aufgenommen am 25.5.2015 in Wien.
mfG Daniel Wien

mac
30.05.2015, 19:03
KFGS. "Primadonna" am 28.05.2015 im UW Wien-Freudenau bergfahrend .

mfG. Martin

danubenews
03.07.2015, 12:43
Auf der Videokamera der Stadt Linz sehe ich soeben die Ankunft der PRIMADONNA!!!
3. Juli 2015 12:30 Uhr
mfG

-Otto-

Der Wahrschauer
03.07.2015, 20:47
Servus!

Die PRIMADONNA am 23. Juni talfahrend auf der ungarischen Donau bei Donau-km 1681 (oberhalb von Vac).

Gruß von der Wahrschau!

danubenews
26.07.2015, 17:31
Bei der Heimfahrt sah ich heute Nachmittag im Linzer Stadthafen die "PRIMADONNA" auf Seite von "BELLISSIMA" und "RIVER ART".
Bild vom 26. Juli 2015

mfG
-otto-

danubenews
30.07.2015, 11:58
Früher Saisonschluss für "PRIMADONNA". Heute 30.Juli 2015 kam ich im Stadthafen Linz gerade zurecht, wie die Crew mit Koffern und all ihren Habseligkeiten von Bord kam und diese in wartende PKW verstaute.
Auf meine Frage was los sei , bekam ich als Antwort: "PRIMADONNA fährt diese Saison nicht mehr. Schiff wird hier im Hafen abgestellt !

(In Linz liegen seit Wochen folgende Kabinenschiffe außer Betrieb: ROUSSE, CLASSICA, RIVER ART, BELLISSIMA)
mfG

-otto

ruderhaus
31.07.2015, 22:31
In der vergangenen Woche war die "Primadonna" noch am Einsatz, hier in Wien-Nußdorf und Budapest zu sehen. Am Abend des 25.07.2015 fuhr sie dann vor uns in den Stadthafen Linz ein.

danubenews
01.08.2015, 09:06
Hallo Ruderhaus,
ja, sehr schade, gerade dieses schöne Schiff mitten in der Saison schon abgestellt. In Linz liegen ja vier weitere Schiffe still, CLASSICA, ROUSSE, RIVER ART und BELLISSIMA !

mfG

-Otto-

ruderhaus
01.08.2015, 20:41
Hallo Otto,

ja, sehr schade. Ob die geplante Zusammenarbeit mit GEO überhaupt zustande kommt? Zwar soll es nicko cruises als Marke weitergeben, aber die Firma wird eine neue sein - und ob die Interesse hat, diesen Plan umzusetzen? :confused1:

Es würde mich nicht wundern, wenn nicko im kommenden Jahr möglichst viele der teuren Charterschiffe (z.B. von Premicon) abstößt und statt dessen wieder "River Art", "Bellissima" & Co. zum Einsatz bringt. Die "Bellevue" geht ja schon mal 2016 zu Phoenix, Mittelthurgau hat für diesen Sommer kurzfristig die "Viktoria" mit ins Programm genommen. Warten wir's ab.

Gruß
Raoul

danubenews
16.08.2015, 12:55
Eine neue Wende nahm das Schicksal der "PRIMADONNA".

Ab heute 16. Aug. 2015 fährt das Schiff wieder. Meine Bilder zeigen das Schiff bei Strom-km 2143,000 bergfahrend nach Passau.

Neuer Eigner: Donautouristik KR Manfred Traunmüller aus Linz .
Er ist auch der Eigner der "KAISERIN ELISABETH II" !

mfG

-Otto-

danubenews
16.08.2015, 17:34
Zur Richtigstellung möchte ich natürlich mitteilen , daß PRIMADONNA nicht bis Passau gefahren, das war eine Probefahrt.
Schiff ist wieder in Linz !

Soviel zum Letzten Stand !

-Otto-

danubenews
17.08.2015, 11:44
PRIMADONNA ist heute 16. Aug.2015 abermals auf Probefahrt Linz - Aschach - Linz.

-Otto-

Donau1829
17.08.2015, 17:22
Hallo Otto,

das sind ja spannende Neuigkeiten :-)
Freut mich, dass das schöne Schiff einen neuen Eigner gefunden hat. Wo und vor allem mit welchem Konzept will die Donau Touristik denn das Schiff einsetzen?
Bin ja gespannt, wie die Donau Touristik gleich mit zwei eigenen Schiffen umgehen wird...

- Georg

danubenews
17.08.2015, 21:22
Servus Georg,

das wird sich in Kürze alles herausstellen. Manfred Traunmüller hat noch was gemacht was keine Zukunft hat !!

LG

-Otto.-

ruderhaus
18.08.2015, 09:41
Phoenix Reisen, Bonn, hat gerade in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, das Schiff für vier Reisen im September/Oktober 2015 gechartert zu haben.

danubenews
18.08.2015, 10:16
Servus Ruderhaus,
das kann schon sein, denn Charterer und Eigner sind ja meist verschiedene Personen,bzw. unternehmen !

LG

-Otto-

ruderhaus
18.08.2015, 22:55
Hallo Otto,

das ist mir wohlbekannt und wurde auch in keiner Weise angezweifelt. Ich wollte diese Information lediglich weitergeben, da ich vermutete, sie könnte von Interesse sein. Nichts für ungut.

Gruß
Raoul

danubenews
19.08.2015, 12:17
Heute hat mich Herr KR Manfred Traunmüller angerufen und offiziell den Kauf der PRIMADONNA bestätigt.
Dabei teilte er mir mit, daß es zu keiner Umbenennung kommen wird, lediglich zum Flaggenwechsel und Heimathafen. Flagge: Österreich, Heimathafen : Wien.
Phoenix Reisen, Bonn, hat die PRIMADONNA für vier Reisen im September/Oktober 2015 gechartert.
Danach sind sogenannte ""Weihnachtsfahrten " zwischen Wien und Passau geplant.
2016 soll das Schiff dann zwischen Passau und Schwarzen Meer zum Einsatz kommen.

Somit sind dann zwei Kabinenschiffe mit der Flagge Österreich unterwegs, wenn auch die THEODOR KÖRNER nur mit Radfahrern !!

Ich hoffe,bald Bilder mit neuer Flagge einstellen zu können !

mfG

-Otto-

danubenews
25.08.2015, 12:44
PRIMANNA am firmeneigenen Steiger an der Lände Linz - Urfahr, auf Seite ESMERALDA.
PRIMADONNA noch mit Flagge: BRD

Bild vom 25. Aug.2015

-Otto-

danubenews
26.08.2015, 12:47
Am Freitag 28. Aug. 2015 kommt "PRIMADONNA" in der ÖSWAG Linz auf Helling.

-Otto-

danubenews
28.08.2015, 12:35
Die "PRIMADONNA" am 28.Aug. 2015 kurz vor der Anlandnahme. Wie mir der Nautische Leiter der Donau Touristik GmbH mitteilte,werden die Schrauben gewechselt.

mfG

-otto-

danubenews
31.08.2015, 12:36
Wie mir der Kapitän mitteilte ist der Wasserstand schuld, daß das Schiff nicht an Land kann. Übers Wochenende lag die PRIMADONNA auf den Rollwagen. Heute verließ sie die Werft und liegt an der Lände bei km 2131,700.

mfG

-Otto-

danubenews
01.09.2015, 12:25
PRIMADONNA liegt nun an der ÖSWAG eigenen Lände und wartet auf die Anlandnahme. Dies wird, wenn der Wetterbericht recht behält, aber bald sein. Schon für Morgen sind enorme Niederschläge zu erwarten !

Bild vom 1. Sept. 2015

mfG

-Otto-

Der Wahrschauer
01.09.2015, 13:36
Hallo Otto!

Linz liegt doch am Stausee. Ist bei euch so wenig Wasser in der Donau, daß das Schiff nicht an Land kann?

Wenn das bei uns in Regensburg so wäre, tät ich`s mir eingehen lassen.

Gruß vom Gerhard!

danubenews
01.09.2015, 14:37
Servus Gerhard,
das ist schon richtig, aber die Gleise der Slipanlage enden. Somit können die Wagen nicht weit genug runterfahren. Außerdem dürfte im Schiff eine Menge Trinkwasser in den Tanks sein, eventuell auch Treibstoff. Das wirkt sich auf den Tiefgang aus.
Aber es kommt schon Regen !!! ich bin in Kürze unterwegs nach Passau, da fahre ich vermutlich dem Regen entgegen !

LG

-Otto-

danubenews
12.09.2015, 18:44
PRIMADONNA liegt nun am firmeneigenen Steiger in Linz Urfahr.

12-09-2015

-Otto-

Donau1829
20.09.2015, 19:37
Heute war die PRIMADONNA (ich denke erstmals seit Langem) wieder in der Wachau unterwegs. Das Schiff war schon mit Phönix-Flagge beglaggt.
Dürfte aber eine Überstellungsfahrt gewesen sein, da ich keine Gäste an Bord erkennen konnte.

norwegian_gem
04.10.2015, 20:33
Unter deutscher Flagge kam die Primadonna am 4. Oktober 2015 aus der Scchleuse Altenwörth zu Tal.

danubenews
05.10.2015, 09:55
Phönix-Reisen hat das Schiff vom Neuen Eigner für fünf Reisen gechartert. Die Vorbereitungen zur Umflaggung auf Österr. Flagge und Heimathafen Wien sind im Gang, das dauert ja einige Zeit.

mfG

-Otto-

Rhein-Mosel
05.10.2015, 10:19
Hallo,
von der Donau-Touristik ist ein aufwendiger Prospekt verschickt worden. Inhalt: Angebote für Advents- und Festtagskreuzfahrten mit der PRIMADONNA ("zweitgrößtes Passagierschiff der Donau") zwischen Passau, Linz, Wien und Budapest. Die erste Fahrt "Weihnachtsmärkte" startet am 29. November 2015 .

MfG

DANIEL-WIEN
27.10.2015, 18:59
Hallo!
Aufgenommen am 24.10.2015 in Linz.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
07.04.2016, 17:11
Hallo!
Aufgenommen 2009 Höhe Wien Nussdorf.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
08.04.2016, 18:31
Hallo!
Aufgenommen 2002 in Wien.
mfG Daniel Wien

https://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/oesterreich.gif