PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unbekannter Kasko - GMS - 01.04.2009



Gerhard
01.04.2009, 23:47
am 1.4.2009 ca 17 Uhr im Oberwasser Eichel zu Tal
Hallo Kasko-Kenner wer ist es ???


Gruß Gerhard

McRonalds
01.04.2009, 23:52
..ein 110er?!

Gerhard
02.04.2009, 00:31
Hallo Ronald

hatte mein Meterstab nicht dabei :cry:
war garnichts zu sehen :fragkratz:

war aber glaube ich 110 m

Gruß Gerhard

McRonalds
02.04.2009, 00:39
@Gerhard; ich kann's natürlich nicht mit Sicherheit sagen, aber vor einigen Wochen lag in Regensburg mal ein Kasko (#007, 110 x 11.45 x 4.25 m, leider 'namenlos'), stammt von der Werft Bomex 4M, Zrenjanin. Der könnte es sein.
Gruß - Ronald;-)

bajitox2
02.04.2009, 07:47
ja der lag vor einigen Wochen in regensburg; lag neben der Groenendaal,also könnte er auch aus der Türkei kommen, der baustil sieht aber nicht danach aus ... Meiner Meinung nach sieht dass absolut nach nem Chinakasko aus (vgl. Sento, Lansingh) aber das geht ja wohl kaum ...

Gruß bernhard

Cantor
02.04.2009, 08:23
Hallo

ein User schrieb vor kurzem, der Joson bekäme keine weiteren Aufträge. Warum eigentlich nicht? Es ist doch wohl kaum einer so versiert im Schieben mit Kasko im Huckepack wie er? Könnte das hier seine Abschiedsvorstellung auf dem Wasserweg Main-Donau sein?

sG Eberhard

Stadt_Aschaffenburg
03.04.2009, 17:53
Hi Eberhard,

kann ich mir kaum vorstellen...

So erfahren, wie die Mannschaft ist, wäre ja jemand mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn er da was dran ändern würde. Die Frage wird wahrscheinlich nur sein, wie lange der Schiffsführer noch machen will/kann. Denn einen annähernd so erfahrenen "Kaskoshipper" zu finden, dürfte schwierig werden...

LG
Micha

Cantor
03.04.2009, 18:22
... kann ich mir kaum vorstellen ... Hallo Micha, konnte ich mir auch nicht, mein Beitrag war so gedacht. Die Info entnahm ich dem Beitrag #49 von Wolfgang (Böll) im Thema "Neubauten die Richtung Donau fahren". Wolfgang hat es wohl fernmündlich von Toni, und Dewi sagt Toni adé (#51 im selben Thread). Ist mir völlig unbegreiflich. Chefs haben oft kein Gespür für ihre besten Leute.

Gruß Eberhard

Böll
03.04.2009, 22:04
Das Kasko liegt im Mainzer Zollhafen.Steht nix drauf.

Wolfgang

Poettekucker001
04.04.2009, 17:55
Das Kasko liegt im Mainzer Zollhafen.Steht nix drauf.

Wolfgang


Hier sind die Bilder dazu.

Gruß Marcus

Tobias
09.04.2009, 17:59
Servus Miteinander :-)

Ich tippe mal auf Mark Hardi...mal schauen ob es stimmt :)

modellbau01
09.04.2009, 23:32
Hallo Freunde.Gestern früh um 9Uhr in Garstadt zu Berg mit 2Brakel Leichter.Habe mit Toni gesprochen und er sagte mir das er ein kasko in Regensburg holt.Nur zur Info zum Thema Kaskofahrt.Gruss Hans

McRonalds
09.04.2009, 23:34
...das sind wahrscheinlich die Leichter für Fanty-G. Leider habe ich die Fahrt verpasst. Habe gegenwärtig immer nur kurz Zeit für einen Besuch am Main. Auf jeden Fall vielen Dank für die Bilder.
Gruß - Ronald;-)

bajitox2
18.08.2010, 19:20
Dieses Kasko ist die Wilhelmina Arina!

LG Bernhard