PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frühlingsgrüße



Jürgen F.
05.04.2009, 19:03
Wir hatten so viele Winterbilder im Forum, da möchte ich doch mal an alle schöne Frühlingsgrüße loswerden.

Schöne Grüße aus meinem Garten in Riesenbeck DEK km 105.

Jürgen F.

Hermann
05.04.2009, 19:24
Hallo Jürgen, danke für die Frühlingsgrüße

gute Bilder, endlich mal was Anderes, es kann nur noch besser werden.

Schöne Grüße vom Mittelrhein

Hermann

Apollo
08.04.2011, 19:17
:wink:Wollte Euch mal einen lieben Gruß schicken :tongue2:lg. Apollo

Birthe
09.04.2011, 10:04
Hallo,

danke für die Frühlingsgrüsse. Tolle Idee :hupf:

Da mach ich doch mit. Bilder von heute 9:45 Uhr.

Gruss Birthe

captainnetti
09.04.2011, 13:51
Ihr seid Klasse!!!!!! Endlich Frühling und eine schöne bunte Natur. Hier in Hamburg scheint auch den ganzen Tag die Sonne und es ist einfach herrlich!!!!!!!!!!!!!!!!!
LG Netti

Apollo
09.04.2011, 18:37
:wink:Das liegt auch noch bei mir im Garten :tongue2:

Lg. Apollo

topplicht
10.04.2011, 14:36
Frühlingsbeginn in Friesland/Nl, Fotos vom Boot.

Friedhelm L.
10.04.2011, 15:55
Frühlingsgruß aus Leutesdorf

Rheinlotse Klaus
10.04.2011, 16:20
Hallo Friedhelm L.

das erste Foto Deiner "Strecke" finde ich auch sehr schön! Da sind zwar keine bunten Blümchen drauf, aber endlich sehe ich mal den Geysir in Aktion! :geil:
Bisher hatte der immer Pause, wenn ich da vorbeigefahren bin.

Schönen Sonntag noch wünscht

Klaus vom geysirfreien Niederrhein

Frank S.
10.04.2011, 21:51
Tierische Frühlingsgrüße von der Elbe am 10.04.2011.

Joana
10.04.2011, 22:57
Hallo zusammen,
auch an der Donau zeigt sich der Frühling teils zart, teils kräftig.
Grüsse Joana

Heidi Franz
11.04.2011, 14:09
Hallo zusammen,

ich habe zwar keinen Garten, aber Frühlingsblumen vor meiner Haustüre und dem Kellerfenster.

Gruß
Heidi

grotefendt
11.04.2011, 19:44
Hallo Blumenfreunde

Das fängt jetzt an,aber die ganze Pracht ist noch nicht entfaltet.

Grüße Grotefendt

Uwe M
11.04.2011, 19:57
Hallo Klaus,
kein proplem,wenn die ganze Pracht erblüht...
mach noch mal ein paar Bilder
Gruß Uwe

grotefendt
24.04.2011, 20:24
Hallo Uwe

Wie versprochen die Blumen 12 Tage später.

Außerdem habe ich einen Frühlingsstrauß als Relief auf Holz in Arbeit.

Den Verlauf der Arbeit werde ich unter diesem Thema dokumentieren.

Grüße Grotefendt

Uwe M
25.04.2011, 09:59
Hallo Klaus,
na siehste,hat doch geklappt.
Schönen Ostermontag noch
Gruß Uwe

grotefendt
25.04.2011, 11:09
Hallo User

Erster Arbeitsgang

Das Materieal stammt aus meinem Wohnzimmerschrank aus der Wohnung als ich noch zur Miete wohnte.
Der Schrank war aus Massiv Eiche.

Meine Frau meinte das der nicht zu der Einrichtung unseres Hauses passte.
Da sich kein Käufer fand zerlegte ich ihn.
Von den Türen habe ich noch reichlich.

Was nehme ich für die Arbeit,vor oder Rückseite?

Die Rückseite ist ergiebiger.

Auf der Vorderseite werde ich in Ölfarbe ein anderes Motiv malen.

Das Bild kann man dann als Wendebild benutzen.

Grüße Grotefendt

captainnetti
25.04.2011, 12:48
Die Iddee ist Klasse!!!!!!!!!!! Bin auf das Ölbild dann gespannt! Viel Spaß beim Schnitzen und malen ;-)

grotefendt
26.04.2011, 21:28
Hallo User

Bei meinem zweiten Anlauf bin ich ein gutes Stück weitergekommen.

Gehe, davon aus ,das ich da noch ein halbes Jahr dransitze.

Habe mich eben an den PC gesetzt und die heute gemachte Aufnahme meines Werkes am Pc coloriert
Da habt ihr schon einmal eine Vorausansicht,wie das mal aussehen wird!

Jetzt stellt sich mir echt die Frage?

Soll ich das rein in Holz lassen,oder mit Farbe anmalen.

Ich werde ,versuchen das extrem plastisch hinzukriegen und dann

entscheiden was ich mache!

Grüße Klaus

Joana
02.05.2011, 23:45
Hallo,
hier das Ergebnis von 5 x bestätigten Frühlingsgefühlen.
Grüsse Joana

Musso
04.05.2011, 10:05
Hier Maigrüße der Schiffe der Köln-Düsseldorfer!
Eine alte Schiffertradition lebt also weiter!
Alle K-D Schiffe hatten am 1. Mai am Göschmast einen geschmückten Maibaum aufgestellt und über Toppen geflagt^.
Das hat mich sehr gefreut. Zu meiner Zeit war diese Geste noch Brauch und wurde auf fast allen Schiffen Praktiziert.
Seit Valletta bin ich kein Freund mehr dieser Reederei, aber für diese Geste schönen Dank.
Viele Grüße von einem alten Schiffer, Gerhard

grotefendt
05.05.2011, 19:18
Hallo User

Heute habe ich mal wieder die Callas bearbeitet!
(Ein Sch... wer arges dabei denkt!)

Das Endergebnis werdet ihr wohl nächstes Jahr sehen!

Grüße Grotefendt

Birthe
05.05.2011, 20:27
Hallo Grotefendt.

sieht wirklich toll aus. Freu mich jetzt schon auf Bilder vom Endergebnis.

Gruss Birthe

reanna
07.05.2011, 23:50
Servus !

Am Freitag endeckt: Zuwachs bei Familie Nilgans in Flörsheim :hupf:

Gruß
reanna

grotefendt
10.05.2011, 11:55
Hallo Reanna

Da hast du wahrscheinlich mit dem Füttern mehr Glück wie ich ,die fressen auch zerkleinertes altes Brot und Brötchen.

Bei der Fütterung meiner wildlebenden Singvögel füllte ich aus Mangel an Sonneblumenkernen,die im Handel zur Zeit nicht zu bekommen sind zerriebene Brötchen in die Futterkästen!

Nun läßt sich kein Vogel mehr sehen!:confused1:

Grüße Klaus

grotefendt
10.05.2011, 12:07
Hallo User

Gehe jetzt dazu über, die Schnitzerei zu glätten.

Es sind viele Details, die ich einbringen möchte, die mit Schnitzeisen nicht zu bewerkstelligen sind!

Grüße Grotefendt

grotefendt
02.06.2011, 16:37
Hall User

Ein kleines Stück weitergekommen.
Kommt Zeit komt Rat kommt Attentat!

Grüße Grotefendt

Pedro
02.06.2011, 17:10
Vielleicht solltest Du die "Frühlingstürchen" bei Seite stellen und seit Gestern mit den Sommerblüten anfangen...

Gruß Pedro - der grotefendt´s Arbeiten sehr bewundert!

grotefendt
08.06.2011, 21:01
Hallo Pedro

Hast recht :
Die Zeit läuft weiter,und die Callas wächst und gedeiht.
Da fällt mir bestimmt noch was dazu ein!

Grüße Klaus

Pedro
09.06.2011, 00:58
Konfuzius... oder einer seiner Bekannten... sagt:

"Die Blume ist in der Tür schon drin, es bedarf nur einer geschickten Hand, diese freizulegen..."

Gruß Pedro - der diese filigranen Arbeiten gern weiter verfolgt.

grotefendt
09.06.2011, 02:03
Hallo Pedro

Das klingt etwas nach Boccachio.

Leider habe ich das "Dekameron" nicht zur Hand um aus der betreffenden Stelle zu zitieren.
Da war , mehr von entblättern die Rede.
Die Asiaten sind im Umgang mit zarten Geschöpfen wohl etwas feinfühliger als die Italiener !

Grüße Klaus