PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Flagge ist das - an der Therese (GMS - 04601650)



Marcollect.de
08.06.2021, 20:57
Ich bin heute mal wieder so durchs Forum gestolpert und an einem Bild der THERESE hängen geblieben.

Nun interessieren mich bekanntlich die Schiffe weniger als die Flaggen - und da führt die THERESE am Bug eine, die mich doch sehr interessiert.

Ich habe mal die (Tisch-)Flagge der Lauenburg-Alslebener-Schiffsversicherung angehängt. Die gleiche Flagge habe ich mit anderen Initialen als Lauenburger Schiffsversicherungsvermittlung und als Lauenburger Schiffsfahrtssachverständiger.

Die geführte Flagge hat aber ein W an der Stelle wo die meinen ein S. ein L oder ein A haben.


https://www.marcollect.de/flagge-lauenburg-alslebener-schiffsversicherung-verein-ag

https://www.marcollect.de/flag1-lauenburger-schiffsversicherungsvermittlung-und-havarie-buro-gmbh

https://www.marcollect.de/flag-lauenburger-schiffsversicherungsvermittlung-und-havarie-buro-gmbh

Vielleicht kann mir ja jemand hier helfen bei der Identifizierung.

Viele Grüße aus Erlensee :wink:

Andreas

Marcollect.de
10.06.2021, 09:32
Guten Morgen,

dank eines Hinweises Arnold auf den damaligen Eigner der THERESE (www.Westphal-Schiffahrt.de) habe ich inzwischen folgendes zur der Flagge erfahren:


Schön dass Sie Interesse an unserer Flagge haben.
Ich und mein Vater waren unser ganzes Berufsleben bei der Lauenburger Versicherung. Auch haben wir beide im Aufsichtsrat mitgearbeitet.
Leider musste ich in meiner Zeit die Versicherung mit auflösen.
Übergeblieben ist die Flagge, welche ich mit meinen Initialen ersetzt habe.
Anbei die Flagge.

... soweit die Nachricht von Willi Westphal. Frage also geklärt - leider keine Tischflagge für mich ;-) Die Flagge wurde scheinbar nur in kleinen Stückzahlen für den Eigenbedarf gefertigt - es macht also keinen Sinn, wenn jetzt alle Sammler los stürmen. Die Wahrscheinlichkeit, das weitere gefertigt werden ist dann auch eher gleich Null da die Westphals in den Ruhestand gegangen sind. Mal schauen wie ich das Motiv dennoch einbauen kann - denn interessant ist die Flagge im Zusammenhang mit den Lauenburgern ja allemale.

Viele Grüße aus Erlensee

Andreas