PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffsliste der MAHART Pass Nave



Unregistriert
12.05.2009, 10:12
Hallo Freunde der Donauschifffahrt.
Vor kurzem erhielt ich eine Broschüre der MHRT, in der alle ihre Personenschiffe vorgestellt werden. Allerdings fehlen darin die technischen Angaben, da es eher eine Broschüre zur Vermarktung (Restaurant, Sonderfahrten, Sonderveranstaltungen) der Schiffe ist.
Sicher ist die Liste für die Insider ein alter Hut, trotzdem gebe ich die Liste einmal an. Die Technischen Daten dazu sind zum Teil hier im Forum von helmut schon angegeben oder können sicher von ihm noch ergänzt werden.

Große Schiffe
BUDAPEST, 1988 Hardinxveld, ex EUREKA II, Deventer, 52,80m/7,80m, 730 PS, 500 Pers.
1998 an MHRT
RÁKÓCZI, 1964 Ujpest, 57,47m/11,37m, 2x400 PS, 400 Pers.
TÁNCSICS, 1963 Ujpest, 57,44m/11,37m, 2x400 PS
HUNYADI, 1966 Ujpest, 57,64m/11,37m, 2x400 PS, 600 Pers.

Schiffe der Moskau Klasse
Eventboats
GYÖR, GÖNYÜ, CORVIN, MATHIAS REX, SZEGÉD
Excursionsboats
BOGDÁNY, DÖMÖS, ESZTERGOM, NAGYMAROS, SZÖDIGET, VISEGRÁD, DUNA CORSO (ex VERÖCE)

Tragflügelboote
SÓLYOM II, SÓLYOM III (Meteorklasse)
VÖCSEK II, VÖCSEK III, VÖCSEK IV
BÍBIC I, BÍBIC II, BÍBIC IV, BÍBIC BUSINESS CLASS (ex BÍBIC III, 2006 umgebaut von 54 auf komfortable 26 Sitzplätze)

Kleine Schiffe, Yachten
LEÁNYFALU, CSILLAG (Bauj. 1911), MÁRCIUS 15

Die meisten Schiffe wurden 2006/07 renoviert.

Viele Grüße von der Donau

Unregistriert
15.05.2009, 11:03
Hallo Donaufreunde,
inzwischen bin ich auf die Homepage der Reederei gestoßen:
www.mahartpassnave.hu
Dort gibt es eine ganz ausführliche Beschreibung deren Flotte mit allen Technischen Daten, sogar in Englisch. Äußerst empfehlenswert! Dabei habe ich noch gelesen, dass die Gesellschaft inzwischen das 10. Tragflügelboot im Mai in Dienst gestellt hat, die QUICKSILVER vom Meteottyp, Baujahr 1986 mit einer Motorleistung von 2700 PS und entsprechend hoher Geschwindigkeit.
Viele Grüße von der Donau

helmut1972
22.08.2009, 12:23
Hallo!

Den MAHRT Ponton in Wien (Liegeplatz am rechten Ufer unterhalb der Brigittenauerbrücke), gibt es schon sehr lange, dort nächtigen die Tragflügelboote der Gesellschaft bzw. warten auf ihren nächsten Einsatz. Am Ponton selbst sind Wohnräume und Sanitäranlagen eingebaut, für die Schiffsbesatzungen der TFB. Festgemacht am Ponton sind das TFB Vöcsök II und TFB Sólyom II wird gerade vom Bunkerboot Stavo der MOL, mit Diesel betankt.

Fotos vom 21.08.2009 in Wien bei Str.km 1930,400. mfG helmut1972

helmut1972
02.05.2013, 22:29
Hallo!

Nun ist die MAHART-Lände in Wien endgültig Geschichte.
Nachdem die MAHART-PASSNAVE die Lände verkauft hatte, wurde das Vorstellobjekt durch das GMS ULM (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?10085-Ulm-GMS-04002620) nach Budapest überstellt.

Fotos vom 02.05.2013, Bereich Str.km 1930,400 in Wien. mfG helmut1972

Unregistriert
02.05.2013, 22:39
Hallo weiß jemand wie das FGS PRIMUS aus Frankfurt am Main , welches Anfang des Jahres nach Budapest verkauft wurde jetzt heißt....???

helmut1972
02.05.2013, 23:01
Hallo!

Hier ein Link für den ich nicht hafte: http://www.armadahajozas.hu/index.html. mfG helmut1972

DANIEL-WIEN
04.11.2013, 01:45
Hallo!
Aufgenommen am 20.10.2013 in Budapest.
Foto 1 = Der ehemalige Ponton aus Wien.
Foto 2 = Div. Mahart Schiffe.
mfG Daniel Wien