PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ola - GMS - 08348034



Jürgen F.
01.06.2009, 01:08
Am Sonntag zu Pfingsten im Oberwasser der Schleuse Bevergern.

Gruß Jürgen F.

Schiffsdaten

Name: Ola
Ex-Namen: Bomar-1 -2007; BM 5401 -2003
registriert in: Wroclaw / später: Bydgoszcz
Nationalität: :pl:
Europanummer: 08348034

Länge: 56,60 m
Breite: 7,60 m
Tiefgang: 1,70
Tonnage: 518 t (ab 2003)

Maschinenleistung: 2x 165 PS (ab 2003)
Maschinen-Hersteller: 2x PZM SW680 (ab 2003)

Baujahr: 1966
erbaut in: :pl:
Bauwerft: Plock
Bau-Nr.: B068/97

reanna
01.06.2009, 08:15
Hallo Jürgen !
Was hat der denn geladen,dass er mit Wasser gekühlt (?) wird ????
Da hast Du ja wieder einen Schnappschuß eingestellt :dream:
Gruß
reanna

kris
01.06.2009, 08:32
Gute Morgen,

Wo liegt Bevergem ? Richtung kanal :confused:?

Grüsse Kris

Jürgen F.
01.06.2009, 12:59
@ Kris
Bevergern liegt am Dortmund - Ems - Kanal. Die Schleuse ist bei km 109.34 zu finden.
@ Reanna
Der Frank Burmester war leer, ich weiß nicht ob er wegen der Gasung die Sprinkleranlage laufen hatte, oder nur um das Schiff etwas kühler zu halten. In Bevergern liegen die Schiffe voll in der Sonne und Wind kommt auch nicht viel hin.

Ich wünsche euch Beiden noch einen schönen Pfingstmontag:wink::wink:
Gruß Jürgen

Cantor
01.06.2009, 13:31
Hallo Jürgen

sehr beeindruckendes Schauspiel, bei Bild 2 wurde mir erst im 2.Durchlauf klar, dass hier etwas Seltenes zu sehen ist. Hat denn jedes Tankschiff eine solche Anlage? Oder gibt es sie nur bei Schiffen mit ganz besonderen Transporten? Selten heißt für mich, ich kann mich nicht erinnern, dies schon einmal gesehen zu haben. Bei Fahrten auf Flüssen oder Kanälen werden die Sprinkleranlagen vermutlich nicht genutzt, weil dort nicht geladen oder gelöscht wird und der Fahrtwind genug Kühlung mit sich bringt.

Der Frank Burmester aus (wie ich vermute) Grevenmacher L führt noch den umgedrehten blauen Kegel, der gefährliche Güter anzeigt (Bild 1). Ist das noch erforderlich, auch wenn das Schiff schon leer ist, wie du schreibst? Oder hat der Schiffsführer einfach vergessen, das Blaue einzusammeln, und ist schon in den verdienten Feierabend eingetaucht, mit Wasser marsch? Duschen hat er ja genügend an Bord.

sG Eberhard

Jürgen F.
01.06.2009, 14:00
Der leere Tanker ist meines Wissens erheblich gefährlicher wie ein beladener ( mehr Gase ).
Ich gebe zu, daß sich meine Tankererfahrungen auf 3 Schiffe beschränken. auf denen ich jeweils nur kurz Vertretung gemacht habe. Wir haben ja bestimmt einige User hier, die sich da gut auskennen. Würde mich auch mal interessieren wie sich das mit der Sprinkleranlage verhält. Ich kann mich erinnern, daß auf einem Tankschiff Leitungen waren auf die man alle paar meter eine Feuerwehrspritze montieren konnte. Aber mehr weiß ich echt nicht:fragkratz::fragkratz::fragkratz:

Schöne Grüße Jürgen F.

DanielSchulna
09.10.2009, 19:31
Hallo!

Das GMS Ola am 06.10.2009 in Bülstringen.

Gruß:wink:
Daniel

Oberweser
03.04.2010, 17:27
Das GMS Ola führt neuerdings eine ENI (08348034) und ist übrigens gemeldet in Bydgoszcz.
Fotos vom 31.03.2010 am Anleger in Minden (MLK).

Schöne Grüße
Thomas :wink:

Navico 2
24.08.2010, 07:24
GMS OLA - Ho: Bydgoszcz (Bromberg) war am 11.08.2010 in Salzgitter.

Navico 2
Gruß Manfred

Navico 2
01.09.2010, 12:25
GMS OLA war am 27.08.2010 leer in Salzgitter.
Gruß Manfred

SCHUBEXPRESS 7
17.03.2011, 19:32
Hallo,
GMS Ola am 10.03.2011 in Magdeburg-Buckau (km 223-224), zu Berg, getroffen.

Gruß Dieter

Schumi
08.07.2011, 20:04
... und hier am 07.07.2008 in Woltersdorf

MFG
Schumi

Schumi
24.07.2011, 13:12
... hier am 04.05.2010 beim Bunkern in Berlin-Spandau

MFG
Schumi

wesaria
30.08.2011, 00:09
Hallo !
Die " Ola " am 28.08. 11, in der Bergfahrt, nach Hann.-Münden, bei We-Km 90, (Heinsen ),
im Anhang vom " Ed ".
Weiterhin Gut`Fahrt
wünscht Ernst !

Oberweser
30.08.2011, 00:43
... und heute (29.08.2011) dann stillliegend in Beverungen (Weser-km 54). Zwangspause wegen Niedrigwasser (näheres dazu hier (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?33713-ED-Mschl-5105770&p=140477&viewfull=1#post140477)).
Auf Seit liegt der WODNIK (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?12235-Wodnik-GMS-04012720), der ebenfalls nach Hann. Münden unterwegs ist (allerdings ohne Vorspann). Der ED liegt dahinter.

Gruß
Thomas :wink:

Oberweser
02.09.2011, 01:44
Nach drei Tagen Pause in Beverungen ging die Fahrt heute (01.09.2011) weiter zu Berg (mit dem ED als Vorspann (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?33713-ED-Mschl-5105770&p=141007&viewfull=1#post141007)). Hier ein paar Bilder bei der Ankunft in Hann. Münden. Die letzten Meter hat er dann ohne Vorspann bewältigt und sich hinter den WODNIK (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?12235-Wodnik-GMS-04012720&p=140964&viewfull=1#post140964) gelegt.

Schöne Grüße (diesmal von der obersten Weser)
Thomas :wink:

MaFeWa
02.09.2011, 23:16
MS OLA am 02.09.2011 auf Talfahrt unterwegs von Hann. Münden nach Hamburg. Bilder wurden in Lippoldsberg aufgenommen.

wesaria
03.09.2011, 17:54
Hallo !
Ms " Ola " zu Tal, bei We-Km 90, ( Heinsen )
mit einem Schwergutteil Von Hann.-Münden.
Weiterhin Gut`Fahrt
wünscht Ernst !

SCHUBEXPRESS 7
03.05.2012, 00:06
Hallo,

Elbe-km 468, OLA fährt, am 06.04.2012 zu Tal.

Gruß Dieter

Navico 2
18.09.2013, 20:11
GMS OLA - Ho: Bydgoszcz war im September 2013 in Salzgitter.

Navico 2
Gruß Manfred

@ Gerhard,
herzlichen Dank

Schorsezinke
18.09.2013, 20:26
Ola in Hemelingen zu Tal heut war mal etwas Schiffsverkehr auf der Weser.