PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Impressionen an der Lahn



Jürgen II
04.06.2009, 20:50
Hallo an alle Sportbootfreunde hier im Forum,
mit den Bildern unten will ich euch Lust machen auf einen der schönsten und ruhigsten Flüsse in Deutschland. Die Fotos sind am Pfingstwochenende an unserem Liegeplatz in Nassau aufgenommen....Wir haben auch immer einen Steg frei da. Wer mehr über die Lahn wissen will schaut mal hier rein www.bcl-lahn.de (http://www.bcl-lahn.de)
Schöne Grüße vom Mittelrhein
Jürgen

Jürgen II
20.06.2009, 12:51
Hallo Sportbootfreunde,
hier noch ein paar Bilder von einer Kurztour am letzten lagen Wochenende bis zum "Börnchen" Oberwasser Schleuse Scheidt.
Jürgen

reanna
20.06.2009, 22:52
Hallo Jürgen !
Jaaa. An der Schleuse Scheidt, am Brünnchen, da habe ich in meiner Kindheit meine Urlaube auf dem Schiff meiner Großeltern verbracht !!!
Das waren noch Zeiten. Da lagen früher viele Schiffe. Heute ist alles Naturschutzgebiet.
Ach, das waren schöne Zeiten !! Auf der gegenüberliegenden Seite haben wir Kinder immer gezeltet.Und am Abend haben wir Glühwürmchen eingefangen.....
Steht die kleine Waldhütte oberhalb des Brünnchens noch ? War schon lange nicht mehr da. Der Steinbruch kann ja nicht weg. :dream:
Himmel,an der Stelle,wo dein Schiff liegt,bin ich sogar schon auf der zugefrorenen Lahn spazieren gegangen.... lang,lang ist´s her.
Wenn wir schleusen wollten,mußte ich mit dem Fahrrad den Schleusenwärter in Geilnau holen :roooll:.

Danke für die schönen Bilder. Werde mal wieder mit dem Auto hinfahren.

Gruß
reanna

Jürgen II
21.06.2009, 22:30
Hallo Reana,
jetzt kommt wieder der Satz: Da siehst du so klein ist die Welt.
Zu deiner Frage, die Holzhütte direkt oberhalb des Brünnchens steht noch. Jetzt mal ne Frage, was hatte dein Großvater für ein Schiff?? Noch einen Motor ( Spits ) mit Lahnmass oder ein Sportboot? Erzähl uns noch ein bischen was. Irgendwan machen wir es mal so...du kommst mit dem Auto und wir liegen da ganz zufällig mit dem Böötchen. Es ist da auf jeden Fall ein wunderschönes Plätzchen. Da sieht man auch den Unterschied bei den Sportbootfahrern.....die einen fahren in Marinas, die anderen haben Pflöcke dabei.
Ich füge jetzt noch ein Foto an, welches in die andere Richtung zeigt, also in deine Richtung ( Geilnuau ) wenn du den Schleusenwärter gerufen hast.
Schöne Grüße vom Mittelrhein
Jürgen
P.S.: übrigens...gegenüber, wo ihr dann als Kinder gezeltet habt ist jetzt das Bild von dem Reh gemacht.

Hermann
22.06.2009, 08:37
Hallo,

auch gemütliche Radtouren kann man ins Lahntal fahren, wie man auf einigen Bildern sieht führt der Lahntalradweg direkt am Ufer entlang.
Eine herrliche Landschaft!

Gruß
Hermann

reanna
22.06.2009, 12:17
Hallo Jürgen !
Vielen Dank für das Bild mit Blickrichtung Geilnau.
Es hat sich einiges in den Jahren geändert.
Die Büsche und Bäume wucherten nicht in diesem Maße, es waren viele Boote,Spaziergänger und Angler unterwegs, kurz; dieser Bereich hat gebrummt.
Ich habe meine Oma angerufen und sie nach Infos zur Yacht gefragt.
So wie es aussieht haben wir keine Fotos. Das liegt daran,dass meine Großeltern dem Fotographieren nichts abgewinnen konnten -> "Des sinn Fertz", also Belangloses.

Aber nun zur Yacht.
Die Hein Mück, Baujahr 1967, war eine 9,84 m lange, 3,08 m breite und 4,2 t schwere, seetüchtige Yacht.
Der Motor,ein DAF-Diesel, 6 Zylinder mit 145 PS, Bronzeschraube.
Es war eine Holzyacht, gebaut in Handarbeit,bei Dinnewitzer in Wiesbaden nach Plänen für den Erstbesitzer,einen Dr. Eckkof aus Wiesbaden.
Der Rumpf bestand aus Eiche,das Deck aus Teakholz und die Einrichtung aus Mahagoni.
Es war eine Perle und der Kaufbetrag damals bertrug 30.000 DM !!!!
Glatt geschenkt.
Was allerdings aus der Yacht wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.
Die Yacht lag lange Jahre auf dem Grundstück meiner Großeltern. Nachdem sich meine Oma und mein Opa trennten,verschwand die Yacht ins Unbekannte.

Wie schon geschrieben,besitze ich keine Fotos von der Yacht.
Nur ein paar Bilder,bei denen ich mich an Bord befinde.
Eines stelle ich hier gerne ein. Es zeigt meine Oma mit mir in Rettungsweste auf der gemütlichen Lederbank achtern.
Herbst 1977

Sah ich nicht lieb aus ????:dream:

Liebe Grüße
reanna :wink:

Dewi
22.06.2009, 12:24
Hallo Reanna,


So wie es aussieht haben wir keine FotosDu hast die Jacht aber gut beschrieben, da hoffe ich doch einmal, dass sich ein Bild von dieser Jacht finden wird. Halt nicht von der deiner Großeltern, aber vom Bautyp.


"Des sinn Fertz"Ja da kann ich ein Lied von singen . . . . . . . (auch aus eigener Erfahrung)


Sah ich nicht lieb aus ????:dream:Nicht nur Du, wenn ich das so mal sagen darf :dream::dream:Mit lieben Gruß an die Oma :wink:

Gruß Dewi :wink:

Jürgen II
23.06.2009, 22:47
Hallo Reanna,
nachdem ich dir geschrieben hatte, hab mir mal dein "öffentliches Profil" angesehen und wusste dann, dass dein Opa kein Frachtschiff mehr gefahren haben konnte: ( Wegen deinem noch jugendlichen Alter).
Auf dem Bild siehst du wirklich richtig lieb aus.....Wie gesagt, vielleicht treffen wir uns da mal, mal schauen. Nächstes Wochenende ist bei uns schon verplant, danach die nächsten zwei sind wir in Berlin und fahren mit unserem Dampfschlepper samt Schleppkahn nach Stettin in Polen. Wenn es interssiert schaut mal hier: www.historischer-hafen-berlin.de (http://www.historischer-hafen-berlin.de)
Dann sind wir wieder bis Mitte August wieder hier. Würde sagen wir schauen mal.
Schöne Grüße vom Mittelrhein
Jürgen

reanna
23.06.2009, 23:04
Hallo Jürgen !


Wegen deinem noch jugendlichen Alter
Du Charmeur !! Aber Danke. Geht runter wie Öl. Sag das bitte in 20 Jahren noch mal zu mir :dream:

Vielleicht klappts ja mit dem Treffen in den Sommerferien.Würde mich freuen, mal wieder dort spazieren zu gehen und von der Quelle zu trinken.

Viel Spaß in Berlin :wink:
Gruß
reanna

Jürgen II
23.06.2009, 23:22
Hallo Reanna,
das kriegen wir hin.
Gruß Jürgen

Neandertal
24.06.2009, 06:54
Hallo herr R. es Heisst Stettin nicht settin Übrigens Ich war seit 1980 nicht mehr da Vielleicht erzählen Sie nachhermal wies war und Grüßen sie die Alte Schleuse in hohenssten von mir. mfg Neandertal auch einer der Schon Tot ist und es noch nicht weiß hihihi.

Jürgen II
15.10.2009, 19:19
Hallo Reana,
ich hoffe, du liest hier diese Zeilen. Leider hat das ja in diesem Sommer nicht geklappt mit unserem Treffen am Börnchen. Wir waren aber auch nicht mehr da, sonst hätte ich mich bei dir gemeldet. Gestern haben wir für einen Bekannten dessen Schiff nach Neuwied am Rhein gefahren. Hiervon sind die drei anhängenden Bilder,alle von der Lahn bei Nassau. Wir bleiben in Nassau mit unserem kleinen Boot bis zum bitteren Ende, also bis kurz vor dem 1. November.
Nächstes Jahr muss das gehen, ich schwör.
Jürgen

reanna
15.10.2009, 20:11
Hallo Jürgen !
Ja... hat leider nicht so geklappt.. Aber vergessen habe ich es nicht.
Wird nachgeholt,sobald es wieder wärmer wird; versprochen !!

Die Bilder sind super schön !!!
Du hast da eine schöne Stimmung eingefangen.
Da wäre ich jetzt gerne. Bin ein Nebelkind (November geboren).

Wenn der Nebel so über das Wasser wabert,sagt meine Oma noch heute:
"Kind, guck, die Füchse kochen Kaffee !":geil:

Chapeau !!
Gruß
Rebecca :wink:

Flußpirat77
03.11.2009, 21:49
hallo jürgen!
hab mir grad die bilder angeguckt. die sind richtig gut geworden. und euer boot is auch nich von schlechten eltern.
damit kannst du doch locker auf grosse tour gehen. wie vorhin am tel gesagt, die mecklenburgischen gewässer sind auf jeden fall ne reise wert.. ;-)

liebe grüsse stephan