PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pilot - SB - 04302030



Andy
16.06.2009, 11:22
Pilot unterhalb vom Bingerloch zu Berg und im Hafen von Oberwesel.

Schiffsdaten

Name: Pilot
gemeldet in: St. Goar
Nationalität: :d:
Europanummer: 04302030
MMSI: 211608100
Rufzeichen: DC7989

Länge: 35,75 m
Breite: 7,44 m
Tiefgang: 1,30 m

Maschinenleistung: 1000 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1928
erbaut in: :d:
Bauwerft: Wiemann in Brandenburg

Grüße Andy.

Gernot Menke
16.06.2009, 18:04
@Schöne Bilder, Andy - es geht doch nichts über Detailaufnahmen, die leider recht selten sind. Irgendwas entdeckt man darauf immer (ob der Schleppzylinder ursprünglich eine Regentonne war? - Wenn ein Henkel dran wäre, könnte er auch von einem Karnevalswagen stammen :D. Vermutlich ist er aber aus Blech mit viel Liebe als Einzelstück gearbeitet - wer handelt denn mit so etwas heute noch!?):

z.B. den Nachen: die Öffnung hinten im Spiegel sieht nicht nach Außenborder aus - die war wohl einst zum Wriggen gedacht? Seltsam der zusätzliche Kiel des Nachens - habe ich so noch nie gesehen - da kann ich mir keinen großen Vers drauf machen. Umfallen würde der Nachen ohne den Kiel bestimmt nicht, aber irgendeinen Grund wird er haben :fragkratz:

:wink: Gernot

Hermann
16.06.2009, 19:33
Hallo Gernot,

diese Art Nachen ( Schottelnachen) haben alle einen kleinen Kiel und die Öffnung hinten im Spiegel ist Heute auch noch zum Wriggen gedacht, dann der Schleppzylinder ist ein bemaltes 150 Liter Kunststofffass.
PS. Ich bin oft in Oberwesel, wo der Liegeplatz vom Pilot ist.

Gruß
Hermann:wink:

BRITTELHAAK
02.01.2010, 19:24
Pilot - SB - 04302030
Info DB
Ich glaube die stärkste boot vom Rhein.
1928 Pilot E. Genrich u. A. Wiesse in Havelberg

1947 Pilot E. Genrich u. A Schmidt in Hamburg

1958 Pilot A. Schweers u. H. Klochhaus in Mülheim

1972 Pilot A. Schweers in Duisburg

1979 Pilot J. Schwarz in St. Goar

Oberwesel 15 juli 2009.

Grusse, Henry

claudius2
15.05.2010, 23:51
Hallo
Vom Loreley-Felsen sieht der "PILOT" aus wie ein Modell.

Unregistriert
01.06.2010, 19:01
Mein Großvater hat den Pilot bauen lassen und ich habe noch meine Kindheit auf dem Schiff verbracht. Meine Mutter ist nun 91 Jahre alt und kann noch viel über den Pilot erzählen (Umbau von Kohle auf Ölfeuerung etc.). Wer hat Interesse mit ihr die alten Zeiten in der Dampfschiffahrt aufleben zu lassen.
Angelika

Gerhard
01.06.2010, 23:31
Hallo Angelika

jederzeit gerne, freuen uns auf jedem Bericht oder noch besser jedes Bild


Gruß Gerhard

Power-Ship
02.06.2010, 06:27
SB Pilot am 23.05.10 bei Rheim-km 537 zu Berg.

D21
03.06.2010, 07:32
Servus!

Der Pilot hat die Straubing im Schlepp, am 23.05.10 bei Rheim-km 537 zu Berg

Gruß D21

Hermann
06.06.2010, 08:03
Hallo,

hier das SB " PILOT " mit unseren Henry (Brittelhaak) heute Morgen in der Bergfahrt bei Oberwesel / Rh.-549

Gruß
Hermann:wink:

BRITTELHAAK
08.10.2010, 12:28
PILOT, Immer schön zu sehen.
Trechtingshausen 23 mei 2010.

Grüss, Henry

McRonalds
21.11.2010, 20:31
Hallo Binnenschifffreunde,
1976 habe ich den als kleiner Knirps am Rhein aufgenommen (ich glaube sogar eines der ersten Fotos die ich überhaupt gemacht habe - allerdings bei ziemlichem Nebel). Den Frachter auf der rechten Seite habe ich bis heute nicht identifizieren können - aber ist wohl auch nicht soooooo wichtig.
Gruß - Ronald;-)

Ouzo
03.01.2011, 10:57
Hallo,

SB Pilot am 06.04.10 in Bingen stillliegend.

Gruß Ouzo

PS: Eben war im TV (SWR-RP) eine sehr schöne 30 Min. Reportage über die Boot "Pilot, Glarus und Lorelei". Der Titel lautete:

Loreley voraus!
Kapitän Carl Ferdinand Fendel, mit 76 Jahren der älteste Schlepperkapitän auf dem Rhein, ist mit dem Schleppboot "Glarus" auf dem Rhein in Richtung St. Goar unterwegs.

Seit über hundert Jahren betreibt die Familie Fendel in Oberwesel am Rhein einen sogenannten Vorspannbetrieb. Sie schleppen Binnenschiffe und Schubschiffeinheiten "durchs Gebirge
.....weiterlesen (http://programm.ard.de/Programm/Jetzt-im-TV/loreley-voraus-/eid_284866165506332?list=themenschwerpunkt&start=08)

BRITTELHAAK
05.04.2011, 15:24
Einige Bilder des PILOT, aber jetzt vom Schiff aus gesehen.
6 juni 2010

Grüss, Henry

BRITTELHAAK
05.04.2011, 16:19
Und noch was bilder.
Wer weiß etwas mehr über die UNITAS II:kopfkratz1:

Gr, Henry

BRITTELHAAK
09.05.2011, 12:43
Hallo Freunde,:wink:

Und noch was; incl, der Mitsubishi 1200 PS.

Gr, Henry

Ouzo
19.07.2011, 21:20
Hallo,

SB Pilot als Vorspann von Johnny & Jeandine am 30.05.2011 in Bingen.

Gruß Ouzo

Baron 3
19.07.2011, 21:41
Hat der den beiden da ab dem Nahegrund vorgespannt ?

Johnny oder Jeandine mit Maschinenschaden ?

Da war noch sehr niedriges Wasser.

Ouzo
19.07.2011, 22:46
Ich war beim vorspannen nicht dabei.

Johnny war ohne eigenen Antrieb.

Baron 3
25.07.2011, 00:30
Der hat da grad losgemacht würd ich schätzen und war kurz auf Seit danach. Vielleicht gleich kassiert oder einen abgeholt von Bord.
Auf dem letzten Bild ist der Verband wieder solo.

Baron 3
25.07.2011, 17:34
Johnny war ohne eigenen Antrieb.

Und "Jeandine" ohne Steuerhaus, vom Autokran das Professorium gehalten, oder wie sieht das aus ? :confused1:

Nee, die setzen in Bingen an der Mauer Auto raus sag ich mal. :wink1:

Baron 3
27.07.2011, 08:44
Vorspannboot "Pilot" als Modell im Maßstab 1:30 auf der Ausstellung Schleppschiffahrt auf dem Mittelrhein in Oberwesel.

Rhein-Mosel
11.09.2011, 18:28
Hallo,

endlich mal wieder den PILOT in Aktion erwischt - und dann auch noch schön fotogen vor Bacharach und Burg Stahleck. Gezogen wurde der Koppelverband mit DDSG-JOCHENSTEIN.

MfG :wink:

Böll
23.01.2012, 17:33
Moin Moin

Hier noch einige Bilder vom SB Pilot,die heute in Bingen gepixelt habe.

LG Böll

Hermann
01.04.2012, 08:59
Hallo,

ab Heute gehört das SB "PILOT" zur Reederei Loh / Trechtinghausen,
die Reederei hat den Schleppkontrakt und das Boot "Pilot" zum 1.4.12 gekauft,
somit ist nur noch eine Firma in der Gebirgsstrecke zum schleppen da.
http://www.loh-schifffahrt.de

Gruß
Hermann:wink:

Burggeist
01.04.2012, 09:54
Hallo,

dass war bei Inseitern schon Länger bekannt, nun ist es Öffentlich und Amtlich. Damit ist auch dem Pilot sein Überleben erst mal gesichert.
Bin nur gespannt, wie es mit dem Glarus und Loreley weiter geht?

Gruss Burggeist

Burggeist
11.04.2012, 16:19
Hallo,
seit heute ist der Pilot in seiner neuen Heimat angekommen.

Gruss Burggeist

Burggeist
22.04.2012, 20:50
Am Steiger in Trechtingshausen....

Burggeist
22.04.2012, 23:08
Hallo, zu den Schiffsdaten ist zu Berichtigen, dass der Pilot eine Volvo-Penta im Keller stehen hatt (1.600 PS) getrosselt auf 1.200 PS.

Gruß Burggeist

FähreLoreley
16.05.2012, 19:07
hat sich schon erledigt

Rhein-Mosel
23.06.2012, 20:40
Hallo,
Vorspannschlepper PILOT heute auf Talfahrt bei Oberwesel, hat dann unterhalb St. Goar einen Koppelverband (Euroshipping one ?) übernommen.

MfG :wink:

Burggeist
29.07.2012, 13:01
Pilot - SB - 04302030

Pilot im Einsatz....

Gruß Burggeist

faehrenfan
24.08.2012, 00:33
Hallo,

letztes Wochende (19.08.2012) hab ich in St. Goar den SB "Pilot" vor die Linse bekommen, in Warteposition am Steiger oberhalb der Fähre liegend:
Knapp ne Stunde später kam er dann als Vorspann für den Koppelverband Bayern - 04608760 (L: 113,50, B: 11,10m, T: 1926) und dem Leichter SL 18030 - 08557050 (L:76,50m, B: 11,03m, T: 1626) zu Berg.

Gruß Alex :wink:

Rhein-Mosel
05.10.2012, 11:33
Hallo,
eine "kleine" Veränderung hat´s am Vorspannboot PILOT gegeben: Am Kamin wurde nun ein L angebracht.

MfG :smile1:

Niederrheiner
03.12.2012, 17:05
Samstag (01.12.2012) im Einsatz erwischt.

J K
06.01.2013, 10:50
Pilot SB 04302030 am 29.12.2012 auf Höhe von Bacharach, Bergwärts

Burggeist
16.04.2013, 14:56
Hallo,
der Pilot wird seit gestern Überarbeitet.:captain1: Neues Steuerhaus, neue Hydraulik, neue Elektrik und jede Menge neue Bleche!:sunshiny:
Werde ab und dann Bilder vom Werdegang der Arbeiten machen.

Gruß Burggeist

trystan
16.04.2013, 17:26
Hallo Gernot,

anbei das Bild eines Prospektes der Fa. Schottel; man sieht deutlich die typische Form der Schaluppe. Die Friggelvertiefung im Heck gab es auf besondere Bestellung kostenlos.

Gruß Sixtus

BRITTELHAAK
24.04.2013, 19:51
Hallo Freunden,

Hier ist ein schönes Bild von der PILOT wie er jetzt ist.
Bild ist von 20 april mit dank von Jan Walpot.

Gr, Henry

ThomasM
24.04.2013, 19:54
Ich fahre da jeden Tag (rechtsrheinisch / B42) zweimal dran vorbei. Werde euch auf dem Laufenden halten und mal pixeln wenn es großartige Änderungen gibt :cool1:

Burggeist
25.05.2013, 17:37
Hallo,
dass Steuerhaus ist fast fertig. Ich finde es sieht gut aus....

Gruß Burggeist:super:

Burggeist
09.06.2013, 16:28
Pilot am 09.06.2013 Talwärts am Clemensgrund mit neuem Kleid.....:wink:

faehrenfan
09.06.2013, 18:03
Moin Burggeist,

ja, das neue Steuerhaus sieht gut aus aber die Farben an der Schanz ... :susp:etwas gewöhnungsbedürftig.
Scheint die neue Trendfarbe 2012 / 2013 zu werden .... :kopfkratz1:

Gruß Alex :wink:

Burggeist
11.07.2013, 11:37
Pilot am 10.07.2013 in Trechtingshausen zu Berg.

lg Burggeist:wink:

Rhein-Mosel
25.07.2013, 21:15
Hallo,
Motorschlepper PILOT auf dem Rhein an der Loreley auf Talfahrt zum Einsatz als Vorspann für den Koppelverband THÜRINGEN/MARIE LUISE.

MfG :wink:

Roihesse
14.04.2014, 19:21
Hallo,

MSB Pilot heute auf der Rückfahrt von einem Einsatz (Havarie am Braubacher Grund) in Höhe St. Goar zu Berg.

Grüße aus Rheinhessen
Peter

Rhein-Mosel
26.07.2014, 17:13
Hallo,
Vorspannboot PILOT hat bei St. Goar PIZ TERRI im Schlepp.

MfG :wink:

sebo
01.11.2014, 12:02
Hier noch zwei Bilder von die Pilot.
MfG Sebo:)

Rhein-Mosel
29.03.2015, 15:06
Hallo,
Vorspannschlepper PILOT bei der Arbeit am Betteck mit einem MSG-Koppelverband.

MfG

Mittelpoller
04.10.2015, 08:18
Hallo zusammen, Schleppboot " Pilot " war natürlich auch am 19.09.2015 in St.Goar, Anlass der "Rhein in Flammen". MfG Mittelpoller :wink:

Rhein-Mosel
04.03.2016, 16:04
Hallo,
SB PILOT im Sommer 1987 bei der Arbeit mit einem Maintank (?) von Kaufer.

MfG

UGI
24.11.2016, 12:56
... als Entgegenkommer schnell noch abgepixelt (© N. Klinger)
Gruß UGI

carlo
15.05.2017, 21:17
Hallo,
die "PILOT" im Mai 2017 am Steiger in Trechtingshausen.

Gruß
Klaus

Hein Mück
01.10.2017, 12:42
Moin,

hier einige Fotos der PILOT vom 15.09.2017 während eines Schleppeinsatzes zu Berg kurz vor Bingen.

Ergänzende und veränderte Schiffsdaten:

MMSI-Nr.: 211608100
Rufzeichen: DC7989

Länge: 36,24 m
Breite: 7,47 m

Maschinenleistung: 880 kW (lt. Internetseite der Fa. Loh)

Tschüss
Hein Mück

Reinier D
07.01.2018, 14:22
:wink: Hallo

Das MSB Pilot was am 26.12.2017 zu Berg mit das GMS Dunav (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?8073-Dunav-GMS-06000560&p=343808#post343808) im anhang.

mfg :captain: Reinier

Jürgen F.
07.01.2018, 14:30
Das Vorspannboot Pilot (https://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/pilot/)am 17.05.2015 zu Tal in Oberwesel.

Schöne Grüße
Jürgen F.

McRonalds
13.04.2018, 21:18
PILOT im Sommer 1987 bei der Arbeit mit einem Maintank(?) von Kaufer.Zu Beitrag #51; Meiner Meinung nach müsste das der MAINTANK 7 sein (nach Studium der mir bekannten Maintanks und der in Frage kommenden Zeit. Gruß - Ronald;-)

Rhein-Mosel
22.04.2018, 18:38
Hallo,
ja, das kann durchaus MAINTANK 7 gewesen sein.
Hier hilft der PILOT dem MSG-Koppelverband HENNEBURG/KÜHLBERG auf der Fahrt durchs Gebirge:

Joana
05.05.2018, 21:53
Hallo,

im April 2018 haben wir das Vorspannboot PILOT und als Anhang die Buche (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?65778-Buche-GMS-04025900/page3&highlight=Buche) bei Trechtingshausen in Bergfahrt überholt.

Grüße Joana

carlo
20.10.2018, 17:29
Hallo,
die "PILOT" im Oktober 2018 am Steiger in Trechtingshausen.

Gruß
Klaus

TroubadixRhenus
10.07.2019, 10:54
Hallo zusammen,

als Einstand nach meiner Freischaltung (herzlichen Dank dafür!) hier zwei Bilder vom 31.05.2016. Der Rhein führte zu dieser Zeit viel Wasser, was zu einer regen Anfrage zu Vorspanndiensten bei der bekannten Firma aus Trechtingshausen führte. Ausserdem scheint mal wieder der halbe Kaiserstuhl Richtung Nordsee unterwegs zu sein. Zumindest färbt der durch Starkregen erodierte Löss den Rhein appetitlich Milchkaffeebraun.

Joana
12.08.2019, 23:40
Hallo,

Begegnung auf dem Rhein im Juni 2019 mit dem zu Berg fahrenden Vorspannboot PILOT bei Kaub.

Grüße Joana

Handhaspel
13.08.2019, 09:55
Hallo,

die in #61 genannte auffallende Wasserverfärbung rührt überwiegend von linksrheinisch liegenden Weinbergen zwischen Nierstein und Oppenheim her, dies natürlich als Folge von Unwettern in diesem Gebiet.

Gruß, Handhaspel.