PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lydia - GMS - 04005520



DanielSchulna
22.06.2009, 10:09
Hallo!

Hier kommt uns die Lydia am Hafen Braunschweig (MLK) entgegen.

Schiffsdaten:

Name: Lydia
Ex-Namen: Esther, Titanic (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?60942-Titanic-GMS-4005520)
gemeldet in: Lohe
Nationalität: http://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/deutschland.gif
Europa-Nr.: 04005520
MMSI-Nr.: 211539340
Rufzeichen: DH6029

Länge: 80,00 m
Breite: 9,06 m
Tiefgang: 2,50 m
Tonnage: 1119 T

Maschinenleistung: 1000 PS
Maschinenhersteller: Deutz

Baujahr: 1943
erbaut in http://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/deutschland.gif
Bauwerft: Schulte & Bruns, Emden
Bau-Nr. 155
Schiffsführer: Erich und Andrea Hoyer

Gruß:wink:
Daniel

DanielSchulna
23.09.2009, 14:32
Hallo!

Das GMS Lydia (ex Titanic) am 23.09.2009 auf dem Mittellandkanal zu Tal.

Gruß an Bord:wink:
Daniel

DanielSchulna
07.10.2009, 16:46
Hallo!

Hier nochmal das GMS Lydia am 06.10.2009 in Bülstringen.

Diesmal aus der Vogelperspektive.:lool:

Gruß:wink:
Daniel

DanielSchulna
14.10.2009, 17:10
Hallo!

Und mal wieder die Lydia abgelichtet. :lool:
Diesmal am 14.10.2009 in Bramsche bei Eilers (MLK)

Gruß:wink:
Daniel

Jürgen F.
21.12.2009, 14:38
Die Lydia stilliegend in Bergeshövede.

Schöne Grüße
Jürgen F.

Power-Ship
12.01.2010, 16:41
GMS Lydia am 12.01.2010 auf dem Dortmund-Ems-Kanal bei Datteln zu Berg.

BarreLuebbecke
24.05.2010, 19:46
am 15.05.20 auf dem MLK bei km 80 in Richtung Minden unterwegs.

Jürgen F.
05.07.2010, 17:26
Gestern abend in Bergeshövede.

Schöne Grüße
Jürgen F.

Jürgen F.
16.09.2010, 22:13
Hier die Lydia einmal von oben, an-und-in der Schleuse Bevergern am 16.09.

Schöne Grüße
Jürgen F.

DanielSchulna
23.03.2011, 09:12
Hallo!

Das GMS Lydia im März 2011 auf dem Rhein-Herne-Kanal zu Tal.

Gruß:wink:
Daniel

BRITTELHAAK
23.03.2011, 21:51
LYDIA am Nassen Dreieck
Bergeshövede 20 March 2011.

Gr, Henry

Navico 2
24.03.2012, 21:44
GMS LYDIA war im März 2012 in Salzgitter.

Navico 2
Gruß Manfred

Navico 2
16.07.2013, 07:23
Die LYDIA - Ho: Lohe gesehen im Juni 2013 in Salzgitter.

Navico 2
Gruß Manfred

Jürgen F.
30.08.2013, 21:37
Hier die Lydia zu Berg in Dörenthe am 26.06.2013.

Schöne Grüße
Jürgen F.

bilgenkrebs
01.09.2013, 13:26
Hallo Schippers
Gestern kam die "Lydia" leer Richtung Osten.
Die trug als "Esther"die Nr.1 von S&B Emden. Hat leider nicht mehr die Deutz RBV8M 545 im Keller,so wie Schwesterschiff S&B2 "Erika" heute die "Nawatrans V".
Beste Grüße
Peter:wink:

Hein Mück
03.11.2013, 16:48
Moin,

von der LYDIA hab' ich auch noch ein Foto gefunden. Gemacht habe ich es am 26.97.2009 in Pente am Mittellandkanal.

Tschüss
Hein Mück

bilgenkrebs
28.02.2015, 14:35
Hallo Schippers
Heute wieder einmal die "Lydia"in Hahlen leer Richtung Osten.
Beste Grüße
Peter:wink:

Rhysprung
07.11.2015, 00:21
Hallo zusammen,

GMS Lydia im März 2015 bei Berenbusch auf dem MLK

LG Uwe

Rhysprung
22.11.2015, 18:00
Hallo zusammen,

GMS Lydia heute Oberwasser Schleuse Bervergern beim Bunkern

LG Uwe

Tanja S.
04.10.2016, 20:23
Hallo,

am 30.07.2016, war die LYDIA auf dem MLK in Minden unterwegs...

Viele Grüße
Tanja

Tanja S.
08.11.2016, 21:24
Hallo,

...und heute habe ich die LYDIA wieder in Minden gesehen...

Tanja grüßt...

Tanja S.
18.03.2017, 20:04
Hallo,

heute auf dem MLK in Minden unterwegs...
...die LYDIA...

Viele Grüße
Tanja

bilgenkrebs
22.04.2017, 14:25
Hallo Schippers
Die "Lydia" ex S&B1 kam heute in Hahlen geladen zu Tal.Der Antrieb ist die revidierte Deutz 1124PS von GMS Anja heute Thekla.
Beste Grüße
Peter:wink:

Pegasus
05.05.2017, 15:08
Hallo,
im Hafen lag die LYDIA.
Der Heckanker rief geradezu: "Fotografier mich!"
Nach der Begutachtung der Fotos am PC las ich zu meiner Verwunderung auf dem Anker: "VEB BR Berlin LY....."
Dies wiederum ergibt bei mir ein :fragkratz::fragkratz::fragkratz::fragkratz::fragk ratz::fragkratz:
Gruß PEgasus

UGI
05.05.2017, 20:05
Ahoi,
nun nach Betrachtung der Fotos kann man davor noch eine Kennung lesen ... soweit ich das entziffern kann, und das dürfte dann auch die Lösung des Rätsels sein, steht da:
MS 7 - 529 gefolgt von VEB BR Berlin -- also stammt der Anker vom GMS "STRALSUND" , vermutlich einer der Buganker ... das "Lydia" kam sicherlich erst später dazu ...

Gruß UGI :wink:

Pegasus
06.05.2017, 14:51
Hallo, hallo,
da hat sich der UGi als schlauer Fuchs gezeigt :lool::wink:
Ich habe die erste Zeichenfolge als "187-259" gelesen.
Die Hälfte des "M" ist dann durch das Aufsetzen der Halteplatte für den Bolzen verdeckt worden.

Da die LYDI Bj 1943 ist, muss der Anker zwangsläufig später an Bord gekommen sein.
1943 gap's noch goar keen VAUÄÄBÄÄ, nooooo ?:geil:
Schönen Gruß nach Berlin !
Berthold

bilgenkrebs
17.03.2018, 14:38
Hallo Schippers
Heute kam die "Lydia" wieder in Hahlen vorbei.Diesmal leer Richtung Osten
Beste Grüße
Peter:wink: