PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uhland - Baggerschiff - 04603530



Schappes
31.01.2009, 23:50
Hallo Freunde der Binnenschiffahrt,
heute mal zu einer Stippvisite nach Thüringen gefahren. Kam ich doch tatsächlich von der A 7 runter, versehentlich auch noch in Marktbreit. Na sowas, also bin ich mal so Richtung Schweinfurt gefahren. Wollte dann eh über Coburg nach Eisfeld. Und bei Mainsondheim an der Fähre kuck ich in ein Baggerloch, oder sollte ich sagen..in den Domarinhafen? Macht euch selbst ein Bild, ich stell hier mal was rein.
es grüsst freundlichst der schappes

Schiffsdaten:

Name: UHLAND
Ex-Name: Fendel 119
Eigner: Domarin Tief-, Wasserbau und Schifffahrtsgesellschaft mbH
gemeldet in: Vilshofen
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 04603530
Rufzeichen: DD3571
MMSI-Nr.: 211666300

Länge: 85,16 m
Breite: 8,20 m
Tiefgang: 2,53 m
Tonnage: 1191 t

Maschinenleistung: 6 Zyl.Langsamläufer 431 kw/586 PS bei 750 U/min
Maschinen-Hersteller: Deutz
Bugstrahl: Scania , 4 Zyl.250 kw /340 PS bei 1500 U/min

Baujahr: 1943* / 2007 (Umbau)
erbaut in: :n: / :d:
Bauwerft: J.Boel & Zn.Temsche* / Erlenbacher Schiffswerft

claudius2
16.08.2009, 00:12
Hallo
Hier kam das Baggerschiff "UHLAND" der Wasserbaufirma DOMARIN in Gerlachshausen zu Tal.

claudius2
29.10.2009, 19:57
Hallo
Hier nochmals das Baggerschiff "UHLAND" auf Talfahrt.

Reinier D
13.03.2011, 08:07
:wink: Hallo

Am Helling von der werft in Erlenbach am 03.07.2007, auf dem schiff war uberhaupt keine daten dar auf geschrieben.

mfg :captain: Reinier

Bomätscher 60
13.03.2011, 13:30
Hallo Reinier!

Der lag jahrelang in Ludwigshafen unterhalb der Giulini und wurde dort Stück für Stück umgebaut. Früher gehörte das Schiff zur Reed. Karl Kief.

Gruß Achim

kapt-huk
03.06.2011, 10:38
Hallo Bomätscher 60
Und vor Karl Kief gehöhrte er meiner Kousine,und davor war es ein Schleppschiff von Fendel.und zwar Fendel 118 o.119 ex Rheinfahrt 326 o.327.Daswar eine ganze Serie v.Nr. 118-133,diese wurden in den Jahren 1942-43 in Temsche Belgien gebaut,67x8,20 950-970 t.2,52 Tiefg. Beitrag#96.

mfg kapt-huk

Ouzo
06.09.2011, 19:40
Hallo,

Baggerschiff Uhland heute bei der Bergschleusung in Eddersheim.
Gruß Ouzo:wink:

kapt-huk
07.09.2011, 10:29
Hallo claudius 2,
Hab noch ein paar Daten zu Uhland,Bauwerft : J.Boel & Zn.Temsche, Bj. 1943 als SK" Fendel 119".L.67m,B 8,20m, 949 ton.Tiefg. 2,52m. Ab 1962 neuer Eigner M.Kessel Nierstein, 1962-63 motorisiert bei Halberg in Mannheim,bis 1971 im Besitz,dann an Fa. Karl Kief verkauft,und auf 100m verlängert,danach wieder von Domarin vermtl. auf 85m verkürtzt.
mfg kapt-huk

Elbianer
23.02.2012, 23:20
....und am 30.10.2011 in Bamberg.

Gruß Thomas

claudius2
06.04.2012, 21:27
Hallo
Hier in der wohlverdienten Osterpause in Gerlachshausen.

claudius2
01.07.2012, 19:25
Hallo
Und hier Wochenende haltend an gleicher Stelle.

claudius2
01.10.2013, 23:53
Hallo
Hier das BS "UHLAND" zu Tal in Gerlachshausen.

Joana
15.01.2014, 22:04
Hallo,

auf einer meiner alten CD`s habe ich noch Bilder von dem Baggerschiff UHLAND gefunden.
Aufgenommen am 15.03.2009 in Kelheim / MDK

Grüße Joana

McRonalds
31.07.2014, 22:44
...vor dem Umbau. Vielleicht erinnert sich noch jemand wo der lange rum lag. Gruß - Ronald;-)

kapt-huk
01.08.2014, 11:38
Hallo McRonalds,
Das Schiff wurde von der Fa.Kief schon mal umgebaut,(Verlängerung,Dennebaum höher,achtere Wohnung neu,vordere Wohnung entfernt etc),so wie auf dem Bild zusehen ist. (Liegeplatz Lu.Mundeheim am Lager der Fa Kief) s.auch # 4

mfg Hans

Poettekucker001
02.02.2015, 17:36
Moin

Hier nochmal die Uhland in Offenbach zu Tal.

Gruß Marcus

Roihesse
03.02.2015, 17:11
Hallo,

Baggerschiff Uhland heute in Bingen zu Tal.

Grüße aus Rheinhessen
Peter

Rhein-Mosel
11.03.2015, 17:37
Hallo,
Baggerschiff UHLAND war heute auch auf dem Rhein in Koblenz unterwegs.

MfG

Jürgen F.
02.01.2018, 13:30
Das Baggerschiff Uhland (https://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/uhland/) am 16.05.2017 zu Berg in Oberwesel.

Schöne Grüße
Jürgen F.