PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geheimrat Garbe - DS / Baujahr 1892



Schumi
30.09.2012, 23:14
Hier die Daten zu dem betagten Dampfer.

Schiffsdaten

Name: Geheimrat Garbe
Ex-Namen: Forelle (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?52583-SKR-30291-Forelle-SD&highlight=geheimrat+garbe) ; Eintracht; Schönebeck
gemeldet in: Potsdam
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: --

Länge: 21,60 m
Breite: 4,68 t
Tiefgang: 1,24 m

Maschinenleistung: 2x 75 PS
Maschinenhersteller:

Baujahr: 1892
erbaut in: :d:
Bauwerft: Wichhorst, Hamburg
Bau-Nr.: 101

Verbleib: ... abgestellt in Malz liegend (Stand 11-2017)

Quellen: - eigene Aufzeichnungen
Aufnahmen vom 27.06.2012 - Auflieger bei der Werft in Malz

MFG
Schumi

ulacksen
09.02.2017, 20:03
Nun ist es 6 Jahre her seit dem letzten Beitrag, aber die Situation zum Geheimrat Garbe ist unverändert. Wir liegen in Malz direkt neben ihm über Winter und fegen ab und zu Laub und Schnee runter und pumpen das Wasser raus. Das kann einem alles leid tun, es kümmert sich kein Mensch um das Schiff. Die untere Denkmalsschutzbehörde Oranienburg ist informiert und wollte sich kümmern. Da muß ich wohl noch mal nachfragen. Ich melde mich, wenn ich näheres kenne.

Mittelpoller
01.12.2017, 07:57
Hallo zusammen, im November 2017 habe ich im Werfthafen Malz (Oranienburg) diesen Dampfer gesehen, leider konnte ich nur diese Aufnahmen von der Einfahrt aus machen. Wer kennt diesen "Dampfer", der da leider vor sich hin rostet.:kopfkratz1: War der Dampfer im Museumshafen in Berlin-Mühlendamm-Schleuse. :kopfkratz1: Gruß Mittelpoller :wink:

UGI
01.12.2017, 15:40
Ahoi ... nun ob man es wahrhaben will oder nicht, das ist der traurige Anblick des Schleppdampfers "Geheimrat Garbe" (DDR-Reg.-Nr.: D2-645)
(werde den Beitrag entsprechend einsortieren)

KindvomHafen
04.01.2018, 11:11
Ahoi ihr Lieben,

weiß einer wem der Geheimrat Gabe gehört?
Bzw. habt ihr eine adresse ? Da muss man was machen das tut ja in der Seele weh.

LG KindvomHafen ♥