PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Millionenbrücke - MLK - ( wo ist das )



BRITTELHAAK
09.02.2010, 21:29
wo ist diese Brücke.
und wie wird er genannt.:pleased:

Menschen wers wissen, dürfen leider nicht teilnehmen:D:D:D;);)

Grüss, Henry

Jürgen II
09.02.2010, 22:08
Hallo Henry,
ich denke mal über den Kanal, den du da suchst ( oder den wir raten sollen ) gehen ganz viele Brücken.....Und noch was, Schiffsleute kennen die Brücken von einem anderen Blickwinkel, nähmlich von unten. Trotzdem viel Spass beim Raten.
Gruß Jürgen

BRITTELHAAK
09.02.2010, 22:47
Jürgen, du hast recht, das ist zu schwer, ab jetzt darf jeder raten.:)
Ich konnte leider nicht ein Bild von der Unterseite machen.
Und auch einen Hinweis, Die Brücke liegt über das Mittellandkanal.
Aber wie wird er genannt.:pleased:

Grüss, Henry:wink:

Power-Ship
09.02.2010, 22:50
Hallo Henry!
Jetzt bin ich wahrscheinlich der Spielverderber:

Das ist der Mittellandkanal und das Bauwerk hat den Namen Millionenbrücke.

Gruß

Arnold :wink:

PS: Ich bin schon oft genug darübergegangen! :D

BRITTELHAAK
09.02.2010, 23:16
Stimt, aber es war jetzt auch nicht allzu schwer.
2 feb, 2010

Grüss, Henry

Power-Ship
09.02.2010, 23:22
Hallo Henry!

In der wärmeren Jahreszeit bin ich häufiger am Nassen Dreieck - auch schon mal in der Gaststätte. Vielleicht trifft man sich ja mal dort.

Gruß

Arnold :wink:

Gerhard
09.02.2010, 23:29
Hallo


Die Millionenbrücke


Einen guten Blick auf das "Nasse Dreieck" hat man von der "Millionenbrücke" - einem schlichten, grauen Bauwerk. Es ist nicht die Original-Millionenbrücke. Die wurde 1915 über den damals schon existierenden Mittellandkanal gebaut und hat in der Tat eine Million Reichsmark gekostet." 1945 wurde das Original zerstört. Ob man heute noch eine Brücke für 1 Mio kriegt :fragkratz:

Gruß Gerhard

Power-Ship
09.02.2010, 23:34
Hallo Gerhard!

Das wird ein Traum bleiben. :D Was allein schon die Planung verschlingt, ehe an der Baustelle der erste Spatenstich erfolgt.... - da möchte ich hier keine Spekulation entfachen. Und zum Schluß hin sind die Baukosten dann doch erheblich höher als ursprünglich veranschlagt.

Gruß

:wink: Arnold <== der beruflich mit so etwas zu tun hat - zum Glück nicht in der Planung!

BRITTELHAAK
09.02.2010, 23:39
Hallo Arnold,

Ja, viellecht! Jürgen und Hermann leben auch in der Nachbarschaft.

Grüss, Henry