PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Claudia H - GMS - 04020910



McRonalds
08.11.2009, 17:09
...ich glaube, das Schiff hiess auch mal CLAUDIA-H. Ich habe es im Frühjahr 1988 in Bamberg bei einer Hochwassersperre getroffen. Merkwürigerweise führte das Schiff als Heimathafen Barbing (das ist an der Donau bei Regensburg), jahre bevor der Main-Donau-Kanal fertig gestellt war.

Gruß - Ronald;-)

Schiffsdaten

Name: Claudia H
Ex-Namen: Mimy Brehm, Bacherach
gemeldet in: Barbing
Nationalität: :d:
Europanummer: 4020910

Länge: 84,85 m
Breite: 8,20 m
Tiefgang: 2,48 m
Tonnage: 1146 t

Maschinenleistung: 560 PS
Maschine: MaK MSU 423 A

Baujahr: 1954
erbaut in: :d:
Bauwerft: Gustavsburg Schiffswerft GmbH, Mainz Gustavsburg
Bau-Nr.: 274

Fährt heute als: ANDE (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?t=15345&highlight=04020910)

McRonalds
08.11.2009, 17:12
...noch mal der CLAUDIA-H, aber ich weiss nicht mehr wann und woher ich das Bild habe.

Gruß - Ronald;-)

john-phillip
09.11.2009, 13:29
hallo ronald

ich hätte mal eine frage zu dem bild von 1988 im bamberger hafen.
welches schiff ist denn das mittlere zwischen claudia-h und der marianne.

McRonalds
09.11.2009, 16:37
Hallo,
das mittlere Schiff war ebenfalls einer von Dettmer, nämlich der HANAU. Die damals notierten Daten waren: Ho. Bremen, L 85, B 8.20, T 1295, 4026590. Soweit ich weiss fuhr das Schiff zuletzt als BRIZO. Bilder sind sogar hier irgendwo im Forum online.
Gruß - Ronald;-)

john-phillip
10.11.2009, 00:05
vielen dank für die info ronald.
:super:

Gerhard
11.05.2014, 15:31
Hallo Ronald

habe 2 Bilder bei Dieter Augspurger gefunden, was heißt gefunden Herr Augspurger hat fast alle Bilder super archiviert:super:

Gruß Gerhard

Bild 2 weiße Flagge .... möchte Trinkwasser oder:pfeif: