PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Schiffshebewerk Henrichenburg



Franky
13.08.2008, 08:51
Hier mal ein paar Bilder in dem neuen Hebewerk Henrichenburg , 25.04.03 Gruß Franky

Hallo Franky, Thread/Thema abgetrennt, weiterführend Beiträge in folgenden Kanalabstieg Henrichenburg-Waltrop (http://www.binnenschiffsbilder.de/forum/viewforum.php?f=714) verschoben Norbert

Norbert
27.04.2009, 22:11
Links das Obertor, rechts oberes Trogtor.

kaeptn-tom
19.09.2013, 11:55
Ich kann da auch noch eine Ansichtskarte zu beitragen. Gelaufen 1973. GMS BEATE (S & B 99) bei der Ausfahrt.

Gruß Thomas

Mittelpoller
07.03.2014, 19:46
Hallo, in meiner Sammlung habe ich eine Ak von dem Schiffshebewerk Waltrop / Henrichenburg von 1974, dass ist nichts ungewöhnliches aber der Text. Die Karte ist wie folgt beschrieben : Schiffshebewerk in Waltrop. Größtes und modernstes Hebewerk Europas Hebungshöhe 14 m für Schiffe bis 15.000 Tonnen und 90 m Länge. Ich habe da 24 Jahre gewohnt aber ein Schiff mit 15.000 Tonnen und 90 m Länge habe ich nie gesehen. :confused1::confused1::confused1::confused1: Gruß Mittelpoller
Ak 1 von 2000, Ak 2 1974

Mittelpoller
08.03.2014, 13:25
Moin. Größtes Hebewerk Europas mit "nur" einer Hubhöhe von 14 m, welcher "Komiker" hat diese Ak damals beschriftet.:confused1::lool::lool: MfG Mittelpoller

Norbert
08.03.2014, 13:53
Moin Mittelpoler

welcher "Komiker" hat diese Ak damals beschriftet

der gleiche der hier so präzise was wieder gegeben hat :pfeif:

Hebungshöhe 14 m für Schiffe bis 15.000 Tonnen und 90 m Länge

Nicht wundern nur Lächeln :pleased::sunshiny::dream:

Mittelpoller
08.03.2014, 18:14
Moin Norbert , da steht darauf " für Schiffe bis 15.000 Tonnen " und nicht Verdrängung, das könnte man noch verzeihen. Diese Ak hat so viele Fehler im Text sie müßte schon Seltenheitswert haben. MfG Mittelpoller

Evolution
11.07.2015, 01:30
Servus,

hier noch zwei Aufnahmen von der Ferne.

Gruß,
Evo

Mittelpoller
11.03.2017, 12:02
Ahoi, eine ältere Ak zeigt das Schiffshebewerk Henrichenburg/Waltrop. Erbaut 1958 bis 1962. Gruß Mittelpoller :wink:

Cuxi
25.04.2018, 13:45
Moin, moin;
noch ein Kartenmotiv des neuen Hebewerkes.
Gemessen an der Menschenmenge, dem Flaggenschmuck und den Girlanden am Trog, scheint mir diese Aufnahme
ziemlich Zeitnah zur Eröffnung am 31.8.1962 entstanden zu sein.
MfG
Helmut

KlausW
25.04.2018, 16:34
Genau das war am Tag der Eröffnung im Trog das GMS Wilhelm Droste von der WTAG

leyanis
09.06.2018, 17:15
Hallo Schiffsfreunde

Hier habe ich ein paar Bilder von dem neuen Schiffshebewerk in Henrichenburg am Dortmund-Ems-Kanal gemacht.
Das neue Schiffshebewerk ist aber auch schon lange außer betrieb.
Nebenan befindet sich die neue Schachtschleuse wo der Schiffsverkehr durch geht.
Das war im Januar 2018 gewesen.

Es grüßt euch Michael. :wink: