PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ergänzung - ehemalige Schiffe - Main-Schifffahrts Genossenschaft eG



Dewi
15.02.2010, 03:42
Hallo miteinander,

Solltet Ihr Ergänzungen, Richtigstellungen, etc. zu den Schiffen der Main-Schifffahrts Genossenschaft eG haben, bitte in diesen Bereich einstellen.

Danke für Eure Mitarbeit :wink:

Gruß Dewi

Heidi Franz
28.07.2010, 05:18
Hallo Dewi,

einige Ergänzungen zu den ehemaligen MSG Schiffen

Stadt Würzburg (1) - GMS - 4500010
Stadt Schweinfurt - GMS - 4400030
Stadt Bamberg - GMS - 4500030
Stadt Nürnberg - GMS - ???
Stadt Kitzingen - TMS - ???
Stad Rotterdam - GMS - 02313466
stad Amsterdam - GMS - 2314730

Gruß
Heidi

Jan
08.10.2010, 09:57
Morgen Dewi!
Da fehlen noch die 3 Anna Firmbach(s)+Firmbach3

Lieben Gruß aus Riesenbeck
Jan:wink::wink:

Jürgen
09.10.2010, 15:26
Hai Jan,
glaube nicht, daß die fehlen, die sind doch schon gelistet unter dem Schiffsnamen. - Hier wird es wohl die MSG-eigenen Schiffe betreffen, will heißen, die genossenschaftseigenen Sciffe und nicht die der genossenschaftsbildenden Partikuliere.
Wenn ich richtig liege.

Jürgen
Marktsteft zu Tal

Bomätscher 60
18.03.2011, 19:11
Hallo Dewi!

Mir fällt da noch der "Schlossberg" ein, gehörte dem Klaus Phillipp und war vorher die kleine "Spessarttor" vom Hans.
Ein anderer war die "Paulina", ca.80m X 8,20m und um die 1.100to. groß. Der Eigner war Holländer aber in Hannover verheiratet.
Der ehemalige "Stadt Nürnberg" müßte heute als "Kinevy" unterwegs sein.

Gruß Achim

Gernot Menke
08.10.2011, 15:16
Da fehlt noch der MAINTAL aus Miltenberg, ein GMS.

Ich habe herrliche Dias von dem Schiff gefunden, gemacht vermutlich 1980. Ich muß erst noch Fotos davon machen lassen, damit ich sie einscannen kann.

:wink: Gernot

Afgh
08.10.2011, 17:41
als Partikulier gehört oder gehörte wohl auch Maingau 11(vormals Gefion) dazu von Fa. Störmer aus Faulbach
Gruß
Klaus

Heidi Franz
08.10.2011, 17:49
Hallo Klaus,

GMS Maingau 11 ist in der Liste (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?19041-Main-Schifffahrts-Genossenschaft-eG-ehemalige-Schiffe)der ehemaligen MSG Schiffe schon aufgeführt.

Gruß
Heidi

Gernot Menke
28.11.2011, 23:12
Ich weiß nicht, ob es interessant ist und wieviele Schiffe kürzere oder längere Zeit auch mal mit dem blauen Dreieck vorne am Bug für die MSG gefahren sind.

Jedenfalls habe ich eine nur mehr schlecht lesbare Notiz gefunden, derzufolge es auch eine PAULINE oder PAULINA aus Mertert/Luxemburg bei der MSG gab, Euronummer 8075001, L 73 x 8,20 bei 1173 Tonnen. Vermutlich ein verlängerter Dortmunder. Der Zettel ist von 1993, als das Schiff in Würzburg durchkam.

:wink: Gernot

reanna
28.11.2011, 23:16
Hallo Gernot !

Ich habe mal in den Aufzeichnungen von meinem Kumpel gelünkert....
Da steht eine Paulina aus Mertert :lu: drin, aber mit Europanummer: 8073001 für MSG fahrend und 1150 t.

Gruß
reanna :wink:

Gernot Menke
28.11.2011, 23:23
@Hallo Reanna,

das muß der sein. Die kleine Abweichung bei der Euronummer ist wohl ein Lesefehler meinerseits wegen des undeutlichen Zettels. Wieso die Tonnen unterschiedlich sind (auf dem Zettel klar lesbar), kann ich nicht sagen. Aber es geht ja nur um 23 Tonnen.

:wink: Gernot

Stadt_Aschaffenburg
29.11.2011, 11:08
Hallo zusammen,

diese kleine Abweichung kann eine Neueichung wegen Dennenbaumerhöhung sein, vielleicht wegen Umrüstung auf Stahlluken mit Lukenwagen und/oder Ladungsreste in der Strau, da würde ich mir keine weiteren Gedanken drüber machen.

LG
Micha

Reinier D
29.11.2011, 11:19
Da steht eine Paulina aus Mertert :lu: drin,..


:wink: Hallo

Der Paulina hat als Heimathafen: Mertert, konnte man gut sehn auf Bild Nr. 1, ENI: 08073001
Der ist in Elenbach gebaut in 1957 als Express 70 Eigner Neptun AG Basel. mit einem Länge von 73 meter.
Vor diesem schiff hatte der Eigner auch einem GMS Paulina und ist damahls unter Deutsche Flag gefahren mit Heimathafen: Freudenberg. Sowel er als sein Frau wahren aus der Niederlanden.

Bei de binnenvaart.nl steht er auch Gück mahl Hier (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/5971/)

mfg :captain: Reinier

danubenews
29.11.2011, 12:10
In meinem Archiv fand ich dazupassende Bilder der PAULINA.
Am 09.07.98 bei Wesenufer, Strom- km 2193,000 zu Berg und am 11.07.02 in der Schleuse Abwinden zu Berg.

mfG

-otto-

danubenews
29.11.2011, 12:24
Habe auch noch den IRBIS gefunden. Leider weis ich die Flagge nicht mehr,ob es damals Holland oder Deutschland war?

Im Bild IRBIS am 11.März 1993, also ein halbes Jahr nach Kanaleröffnung, im Linzer Stadthafen.

mfG

-otto-

Jürgen
29.11.2011, 18:30
Hallo Otto,

der IRBIS war in Erlach/Main gemeldet, der Eigner war Manfred Adler. Er ist nach schwerer Krankheit allerdings schon verstorben.

Jürgen
Maasvlakte

mainschnickel
10.03.2016, 11:37
Ich sehe gerade Wesertrans 2 eh Mainstrand von Dorfprozelten