PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tor Elbe - GMS - 04014120



Oberweser
01.04.2010, 15:28
Das GMS Tor Elbe aus Buxtehude lag gestern (31.03.2010) in Minden (MLK) am Westhafen und fuhr später weiter Richtung Westen.
Der Name ist übrigens kein Aprilscherz...

Schiffsdaten

Name: Tor Elbe
Ex-Name: Genoveva (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?34124-Genoveva-GMS-04014120&highlight=4014120)
Eigner: Sommerfeld Reederei
gemeldet in: Buxtehude
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 04014120
MMSI-Nr.: 211505920
Rufzeichen: DA8701

Länge: 90,00 m
Breite: 9,50 m
Tiefgang: 2,65 m
Tonnage: 1552 T

Maschinenleistung: 620 PS
Maschine: Deutz RBA 8 M 528
Bugstrahl: DAF 220 PS

Baujahr: 1926
erbaut in: :d:
Bauwerft: Bayerische Schiffbau Gesellschaft mbH., vorm. Anton Schellenberger, Erlenbach

Schöne Grüße
Thomas :wink:

Unregistriert
02.04.2010, 00:22
Hallo,
was ist an dem Namen ungewöhnlich, wieso kein April Scherz ?
Das Schiff fuhr in Langzeitscharter auf der ELBE / NOK für die TOR Line ! Daher TOR ELBE !

Gruß
Frederic

hatten
04.04.2011, 22:53
Vorher am 29.03.11 bei MLK - km 65 auf dem Weg nach Minden.

Schönen Gruß
hatten

Cuxi
20.09.2012, 16:44
Moin, moin;
vor 1 1/2 Jahren noch auf dem MLK (siehe Beitrag Nr.3) -
und schwupps, ist sie in Cuxhaven beim Löschen von Steinen (wahrscheinlich für den Buhnenbau) zu sehen.
Mit Gruß von der Küste
Helmut:super::wink:

Obertrave
05.09.2013, 09:37
Moin. Moin, aus Geesthacht.
Vom Unterwasser in die Geesthachter Schleuse einfahrend und im Oberwasser elbaufwärts fahrend, sah ich gestern das GMS Tor Elbe ...:wink::wink::wink:

Jürgen S
12.04.2014, 16:08
Hallo,

mit neuen Kopf wird TOR ELBE vielleicht demnächst einen Leichter schieben !?

Gruß
Jürgen S

Power-Ship
21.09.2014, 21:49
Die Tor Elbe mit GSL Schwinge im Sept. 2014 auf dem MLK beim Kraftwerk Mehrum.

Gruß
Arnold

Pegasus
07.11.2015, 23:17
So, so, da ist der Verband Tor Elbe/Schwinge (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?73753-Schwinge-GSL-04503150&p=290084#post290084) schon vor mehr als einem Jahr hier gefahren!
Nun, dann habe ich ihn eben heute gesehen.
In Braunschweig am Hafen und in Thune.
Gruß Pegasus

Navico 2
12.11.2015, 09:15
SGMS TOR ELBE - Ho. Buxtehude & GSL SCHWINGE - Ho: Stade waren zusammengekoppelt im September 2015 in Salzgitter.

Ich durfte dieses Ereignis ab pixeln.:wink:

Gruß Manfred

Jürgen S
03.01.2016, 14:25
Moin,

SGMS TOR ELBE mit dem GSL SCHWINGE längsseits beim verholen!

Gruß
Jürgen S

Hein Mück
03.08.2017, 14:31
Moin,

die TOR ELBE bekam ich am 02.08.2017 im Binnenhafen Harburg vor die Linse.

Tschüss
Hein Mück

Jürgen S
03.12.2017, 13:37
Moin,

der Verband TOR ELBE / SCHWINGE auf dem MLK vor bzw. beim Aufdrehen in der Einfahrt des Stichkanals nach Osnabrück!

Gruß
Jürgen S

Tanja S.
26.05.2018, 21:44
Hallo,

TOR ELBE mit GSL ZENN (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?73021-Zenn-GSL-04503340), habe ich heute im Unterwasser der Schleuse Anderten gesehen...

Viele Grüße
Tanja

Iceman
02.07.2018, 21:28
Moin,

am 26.06.2018 konnte ich das GMS mit dem GSL Schwinge auf der Havel in Berlin-Spandau zu Berg ablichten.

Gruß
Iceman:super::wink:

nikomid
02.07.2018, 21:35
ich versteh den Umbau vom Bug nicht so ganz, wenn man eh immer gekoppelt fährt, dann wäre es einfacher und auch strömungsgünstiger gewesen den Bug des schiebenden Schiffes und das Heck des Leichters stumpf abzuschneiden, das hätte bei gleicher Länge auch mehr Tragfähigkeit gegeben.

Mit dem originalen Bug sah das Schiff schon deutlich besser aus, aber wenn man seinen Umsatz verdoppeln kann...