PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ergänzungen - Reederei Waibel.



Andy
06.05.2010, 13:23
Hallo miteinander,

solltet Ihr Ergänzungen, Richtigstellungen, etc. zu den Schiffen der Reederei Waibel haben, bitte in diesen Bereich einstellen.

Danke für Eure Mitarbeit, :wink:

Grüße Andy

schling00
18.08.2010, 18:17
hallo
ich war auf dem reinhard waibel junior bauj.1965 länge 95m *9.5m tiefg,2.56 to. 1597to mak 900ps
er wurde 1972 in duisburg von 80m auf 95m verlängert
gisela waibel wurde von 67 auf 80 m verlängert
es gab noch den waibel 5,6,7,14 und die margarete waibel
gruß edgar sahling

Power-Ship
18.08.2010, 19:22
Hallo zusammen!

Die Reinhard Waibel jr. ist heute als ORCA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?15790-Orca-GMS-04021160&highlight=orca) in Fahrt.

Gruß

Arnold :wink:

Huib van Vliet
05.10.2010, 17:08
Betr. Reederei Waibel.

Ich habe folgende Fragen über Reederei Waibel:
In 1911 hat Michael Waibel aus Neckarsteinach beim De Groot en van Vliet in Slikkerveer die "Elisabeth" bauen lassen.
(baunr. 13)

In 1912 hat Georg Waibel aus Rheinbach beim De Groot en van Vliet die "Alfred Löwenstein" bauen lassen (baunr. 19)

Haben Michael und Georg (etwas) mit Reederei Waibel zu tun?
Kennt euch diese schiffsnamen und was ist mit diese schiffe passiert?

Vielen Dank,
Huib van Vliet.

-

Rheintreue
05.10.2010, 20:49
Hallp Huib,
meines Wissens nach heißt der Michael Waibel heute Annemarie Minthe und fährt für die Firma Minthe Kies und Sand aus Mainz.

Gruß Rheintreue

Power-Ship
05.10.2010, 20:57
Hallo Rheintreue!

Wenn das bei debinnenvaart (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/3615/) stimmt, hast Du Recht!

Gruß

Arnold :wink:

Der Inhalt der gelinkten Seite unterliegt der Haftung des Anbieters.

Rheintreue
05.10.2010, 21:08
ich denke schon,mein Vater fährt für die Fa.Waibel,und er hat ein Interresantes Buch über die hisrorie der Reedereien am Neckar.

Gruß Rheintreue