PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : C.N.F.R. und C.F.N.R. Schubleichter (Bargen)



Ernst
20.06.2010, 23:03
Hallo, in der Exel Datei habe ich alle, mir bekannten, SL der CNFR zusammen gestellt.
Die Datenblätter sind nach



Namen
Baujahr
L x B x T
Bauwerft

sortiert

Gruß Ernst, der für Ergänzungen dankbar ist.

Oberweser
21.06.2010, 00:35
Hallo Ernst!

Vielen Dank für die tolle Zusammenstellung! :super: Endlich kümmert sich mal jemand um die Schubleichter, die ansonsten doch viel zu stiefmütterlich behandelt werden. So etwas wünscht man sich auch für andere Reedereien (Imperial, VH, ...). Vielleicht findet sich da ja auch noch jemand, der die nötigen Informationen und die erforderliche Geduld für eine solche Sisyphusarbeit mitbringt...

Ein kleiner Zahlendreher ist mir noch aufgefallen: Der größte Leichter in dieser Liste, Savanna VII (römisch!), ist sogar noch größer: die Tonnage beträgt 4495 (vgl. auch hier (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?15328-Savanna-IV-SB-02320354-Savanna-VII-SL-02321758)).

Gruß
Thomas

kgvm
31.12.2016, 00:58
Bonjour,
sehe ich das richtig, daß die Liste nur die als Schubleichter erbauten Einheiten enthält?
Nach dem Rheinschiffsregister wurden ja 1958/60 (wohl zusammen mit den Schleppern "Lorient" und "Président Herrenschmidt") 18 Schleppkähne in Schubleichter umgebaut.
Schöne Grüße
Klaus Günther

Ernst
31.12.2016, 01:55
Hallo, ja die Liste enthält nur die Neubauten.
Die Umbauten an den Schleppschiffen ist in deren Chronik erwähnt.

Gruß Ernst