PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Praga - SB -



Reinier D
17.06.2010, 18:15
Schiffsdaten

Name: Praga
Ex-Name: TR 415 (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?59964-TR-415-SB)
gemeldet in: Budapest
Nationalität: :hu:

Länge: 12,37 m
Breite: 8,62 m
Tiefgang:
Tonnage: 8 t

Maschinenleistung:
Maschinen-Hersteller:

Baujahr:
erbaut in: :cz:
Bauwerft: Mělník
späterer Name: Toro III (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?67134-Toro-III-SB)


Hallo,
auf der ungarischen Seite hajoregiszter habe ich bei der Firma Bains Kovics, Paks, neben dem TR 538 > ANISA > VANDOR noch einen zweiten ex TR ??? gefunden, nämlich den 2005 zu Bains gekommenen PRAGA.
Vielleicht schauen sich die Spezialisten dieses Schiff einmal genauer an zwecks Identifizierung.
Vom Schubschiff PRAGA habe ich außerdem ein Bild von Kapt. Steindl, aber bei der ung. Baufirma PORR; Budapest.
Viele Grüße von der Donau

:wink::dream::wink:Hallo Unregistriert. Hallo Zusammen

De Firma Bains in Paks hat bis jetzt nur eine gewesen TR. de Vandór. De Praga gehört der Firma Porr in Budapest . Im Internet bei Hajoregiszter steht etwas falls. Ich weiss es von der eigner von der Firma Bains Kft.

Mit Freundliche Grüssen aus Budapest
:captain: Reinier

Unregistriert
22.06.2010, 09:53
Hallo Reinier,
danke für die Berichtigung bezüglich des ungarischen Registers. Damit gilt noch immer der Besitzer PORR, Budapest, wie auch auf meinem Bild vom PRAGA von Kapt. Steindl zu lesen ist. Welcher TR könnte das wohl gewesen sein?

Noch einen zweiten unbekannten TR habe ich hier im Forum gesehen. In einem Beitrag "ungarische Impressionen" hat Jürgen ein Foto von einem ex TR 400/500 aus Ungarn eingestellt. Leider ohne Namen, aber die Registriernummer könnte H 28 526 lauten. Welcher TR mag das früher gewesen sein?
Viele Grüße von der Donau

Reinier D
26.10.2010, 11:29
:wink: Hallo

Das SB Praga hatte in der zeit das ich der Reise zum Untere Donau diese Jahre gefahren bin, in Augustus und September, jeder mahl wenn ich vorbei gekommen bin, gelegen in Starri Slankamer, Serbien, :sm: Donau km 1214.

Foto das SB Praga und SB MMPO -1 in Starri Slankamer am 23.08.2010

mfg :captain: Reinier

bajitox2
26.10.2010, 11:46
Guten Morgen Reinier,
MMPO 1 ist in Belgrad gemeldet. Als ich das Schiff das erste mal sah, dachte ich an einem Umbau vom Typ Stig. Aber ich denke fast, dass das keine ehemaliges Schiff der JRB ist.
Wisst ihr was näheres?
Wie ich auf deinem Photo sehe, ist der Praga aber immernoch in Budapest gemeldet ...
LG Bernhard

Reinier D
26.10.2010, 14:34
:wink: Hallo Bernhard

De Praga ist immer noch unter Ungarische Flagge, und was MMPO 1 betrifft, der JRB hatte von der Type Stig nur zwei schiffen und die Fahren beide noch bei der JRB, und der MMPO 1 ist kleiner als diese schiffen, :fragkratz: hat ungefähr der längte von SB Praga und er hat keine erhöhte Hinterdeck.

mfg :captain: Reinier

Elbianer
07.03.2011, 23:02
Hallo Zusammen,
ich habe mir mal die Fotos im hajoregiszter angesehen und komme zu der Meinung, dass der PRAGA ein ex TR 400 Schubboot ist. Auf den Fotos da sieht man auch noch eine Bautafel. Leider konnte ich davon keine Nahaufnahme finden.

Gruß Thomas

bajitox2
30.04.2012, 11:54
Hallo,

dabei handelt es sich um den TR 415, der im Februar 2001 zur Donau kam.

LG Bernhard

Reinier D
17.07.2012, 23:36
:wink: Hallo

Das SB Praga liegt noch unter der gleiche name in Starri Slankamer zusammen mit einem TFB Type Meteor und das SB MMPO -1 am 06.07.2012.
Flage oder Heimathafen konnte ich nicht sehen.

mfg :captain: Reinier

Reinier D
26.05.2014, 07:50
:wink: Hallo

Bei :regen: wetter ist diesem Bild genommen am 14.05.2014 in Starri Slankamer zusammen mit TFB Maslacak.
Heimathafen oder eigner ist nicht zu lesen.

mfg :captain: Reinier