PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Teufelsbrück - MWS - 04023890



helmut1972
30.07.2010, 23:28
Hallo!

Schiffsdaten

Name: Teufelsbrück
gemeldet in: Wien
Nationalität: :a:
Europanummer: 4023890
Heimatnummer: A-40 624

Länge: 32,42 m
Breite: 7,99 m
Fixpunkt: 4,35 m
Tiefgang: 1,35 m
Tonnage: 109,10 To.

Maschinenleistung: 221 kW / 1x 300 PS
Maschine: Mercedes MB 846 AB

Baujahr: 1910
erbaut in: :d:
Bauwerft: W. Stutzer, Havelberg

Umbau nach Havarie
Baujahr: 1964
erbaut in: :d:
Bauwerft: Arminiuswerft Bodenwerder
Bau-Nr.: U 6465

Eigner: Kapt. Szabo Otto

Das Schiff soll den Namen Aquarius bekommen und wir nicht gewerblich genützt!

Soll vor der Havarie folgende Maße gehabt haben:

Name: Teufelsbrück
gemeldet in: Berlin
Nationalität: :d:
Europanummer: 4023890

Länge: 67,00 m
Breite: 7,99 m
Tonnage: 708 To.

Fotos von Kapt. Szabo Otto zur Verfügung gestellt. mfG helmut1972

helmut1972
31.07.2010, 09:06
Hallo!

Fotos vom 24.02.2009, bei Str.km 1934 in Wien-Nußdorf. mfG helmut1972

helmut1972
31.07.2010, 09:17
Hallo!

Fotos vom 02.03.2010, bei Str.km 1934 in Wien-Nußdorf. mfG helmut1972

Gernot Menke
31.07.2010, 09:25
Ein Freizeitschiff mit Schiebeluken - habe ich auch noch nicht gesehen. Das Schiff hat ja - von seinen Proportionen mal abgesehen - noch die komplette "Berufsoptik", wobei sicher viele gerätselt haben, wie der denn seinen Raum offenlegen kann! Wer da etwas laden oder vor allem entladen wollte, könnte das eigentlich nur, wenn er die komplette große Luke mit dem Kran herunterhebt - womit der Witz des Schiebeluks dann weg wäre. Vielleicht sind ja auch die Luken erst neueren Datums, aber offenbar hat das Schiff schon seit 1964 keine Fracht mehr gefahren.

Ein verrücktes Schiff, weil man bei einem Freizeitschiff eigentlich eine andere Optik erwarten würde. Aber 1964 dachte man wohl noch nicht so und vielleicht wollte der Schiffer auch an seinem Gewohnten festhalten. Seine Wohnung hinten hatte er ja.

:wink: Gernot

Reinier D
31.07.2010, 10:21
Vielleicht sind ja auch die Luken erst neueren Datums, aber offenbar hat das Schiff schon seit 1964 keine Fracht mehr gefahren. :wink: Gernot

:wink::dream::wink: Hallo Gernot, Hallo Zusammen

Der ist in 1964 Umgebaut von Schleppkahn nach Motorschiff, und hat noch bis in der 90e jahre gefahren auf der Berlin Fahrt. Als einraum schiff mit Schiebendach. Ich habe ihm dahmals mehrmals in Berlin und Unterwegs gesehn. Er erst spater eingekurst.

mfg von aus Greifenstein
:captain: Reinier

Gernot Menke
31.07.2010, 10:41
@Danke Reinier! Das klingt doch jetzt sehr viel plausibler!

:wink: Gernot

Cabincruiser
20.06.2013, 10:32
Der stand bis er nach Wien ging, die letzten Jahre in Berlin Spandau in der Nähe der alten ESSO Station gegenüber vom Südhafen. Der alte Eigner nutzte es die letzten Jahre nur als Unterstellmöglichkeiten für Boote, kleinere Yachten und Segelboote. Im Sommer hat er ab und zu mal eine Kiesladung nach Berlin geholt, aber das war auch eher selten. Dann war er verschwunden und weg von Berlin und ging verkürzt nach Wien.

Der Wahrschauer
06.08.2015, 18:59
Servus!

Bezugnehmend auf #1 und #2 mein Bild vom 12. Juni 2015. Das Schiff liegt am rechten Donau-Ufer vor Wien-Nußdorf.

Gruß von der Wahrschau!

DANIEL-WIEN
25.04.2017, 17:24
Hallo!
Da Ich nach dem Schiff gefragt worden bin, mal aktuelle Fotos. Jedoch außer das sich der Rost immer tiefer frisst hat sich die letzten Jahre nichts bewegt. Aufgenommen am 17.4.2017.
mfG Daniel Wien

Achterpiek
25.04.2017, 18:36
Hallo,
ich kenne das Schiff noch aus den 70`er Jahren, damals noch ein 67 m Schiff. Er fuhr für die Transport-Genossenschaft-Berlin. Der Sohn hieß Wilfried Lenz, bei Ihm habe ich nach einem TGB Ball in Hamburg an Bord übernachtet.
MfG Herbert !

DANIEL-WIEN
04.09.2017, 03:19
Hallo!
Es riecht nach frischer Farbe, aufgenommen am 3.9.2017.
mfG Daniel Wien

HDL
25.09.2017, 22:18
Das GMS Teufelsbrück habe ich im Frühjahr 1985 auf dem MLK kurz hinter Haldensleben aufgenommen.
Zu der Zeit fuhr das Schiff, öfter noch nach Berlin.

SCHUBEXPRESS 7
01.08.2018, 10:55
Hallo,

das kleine GMS (ehemals größer) TEUFELSBRÜCK tümpelt, 30.06.2018, noch immer in Wien-Nussdorf vor sich hin.

Gruß Dieter

kaeptn-tom
15.09.2018, 13:52
Hallo, so sah das Schiff noch in den 90er Jahren aus.

MfG Thomas

DANIEL-WIEN
15.09.2018, 21:37
Hallo!
Landseitig mal wieder aufgenommen am 15.9.2018.
mfG Daniel Wien