PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drehbrücke Usine de Thunimont



Gernot Menke
08.08.2010, 22:25
Unterhalb der Schleuse 23 des Saône-Abstiegs (man kürzt das VS ab: Versant Saône) liegt die Drehbrücke an der Fabrik von Thunimont, die auf Bild 1 im Hintergrund (gesehen vom Untertor der Schleuse 23VS) zu sehen ist. Es ist die einzige Drehbrücke hier im Canal de l`Est-Südabschnitt, nachdem diejenige in Selles nicht mehr existiert.

Der Brückenwärter ging schon zu seinem Häuschen, doch die Brücke war hoch genug, daß ich mich im Motorkanu vor meinen bequemen Stuhl setzen und bei geschlossener Brücke durchflutschen konnte.

Das dritte Bild zeigt interessante Details. Zur Öffnung der Brücke fahren die Stempel im Hintergrund ein, so daß sich die Entlastungsstützen an der Uferkante vom Boden abheben und die Last auf den Rollen liegt. DerZapfen, um den die Brücke sich dreht, hat also oben offenbar einfach eine Kugelform, damit sich die Brücke nicht nur dreht, sondern auch einige Zentimeter kippbar ist. Hier (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?23623-Basel-Strassburg-Nancy-Gray-Saint-Jean-de-Losne-Basel/page4) ist die Brücke (in Beitrag 33) geöffnet und im Hintergrund die Schleuse 23 zu sehen.

:wink: Gernot