PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Casinoanlage ex. VIHORLAT u. GERLACH



helmut1972
12.11.2010, 18:47
Hallo!

Diese beiden SPaP-Schubschiffe wurden laut Auskunft als Casinoanlage genutzt, derzeitiger Status ist aber ungewiss!

In ihrer aktiven Zeit hatten die beiden Schwesternschiffe folgende Daten:

Name: VIHORLAT
ex. Name: Keinen
gemeldet in: Bratislava
Nationalität: Slowakei

Länge: 34,00 m
Breite: 11,15 m

Maschinenleistung: 2 x 1100 PS

Baujahr: 1985
Erbaut in: Rumänien
Bauwerft: Oltenita

Früherer Eigner: CSPD danach SpaP in Bratislava

Name: GERLACH
ex. Name: Keinen
gemeldet in: Bratislava
Nationalität: Slowakei

Länge: 34,00 m
Breite: 11,15 m

Maschinenleistung: 2 x 1100 PS

Baujahr: 1985
Erbaut in: Rumänien
Bauwerft: Oltenita

Früherer Eigner: CSPD danach SpaP in Bratislava


Fotos vom 30.10.2010, aus dem Stadthafen in Bratislava. mfG helmut1972

bajitox2
12.11.2010, 19:05
Hallo zusammen,

weiß jemand weshalb diese Schiffe nicht mehr fahren? Gab es da Probleme oder andere Gründe? Die Schiffe sind ja auch noch nicht so alt!

LG Bernhard

Reinier D
12.11.2010, 20:52
Weiß jemand weshalb diese Schiffe nicht mehr fahren? Gab es da Probleme oder andere Gründe? Die Schiffe sind ja auch noch nicht so alt!
LG Bernhard


:wink: Hallo Bernhard

Laut ausagen von einem Slovakische Maschinisten, die bei einem von diese schiffen bei der abbau an der werft war, hatte von der 8 Schiffen, 6 Schiffen Neue Maschines bekommen, diese 2 nicht.

Hierbei noch einige Seltsame Bilden gemacht in Komarno, Sie Bild 1 bis 9.
Ungefahr mitte 90e Jahre. Die sind damahls an der Schiffswerft Komarno zusammen gebaut, aber nie zu ende Gebaut, haben sehr lange hinter in der Hafen von Komarno gelegen bis die dan zu der Hafen von Bratisava gebracht sind. Wo die jetzt stehen. Sie Bild 10 bis 15.
Bei der Gerlach hat man noch der Rederei umgeschrieben auf SPaP, bei der Vihorlat nicht.

mfg :captain: Reinier