PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MATADOR - DS / Baujahr 1889



Elbianer
06.01.2011, 21:12
Hallo Zusammen,
ich hatte mal wieder meine Ansichtskarten-Sammlung in den Händen.
Die Karte ist von 1965 und zeigt das Schiff in Zehdenick. Das Foto selbst kann natürlich einige Jahre älter sein.

Schiffsdaten

Name: Matador
Ex-Name: Prinz Oscar (bis 1909), Müggel (bis 1920)
Eigner: / Betreiber: in Privatbesitz
gemeldet in: Berlin
Nationalität: :ddr:
Nat.-Reg.-Nr.: 1-093 (bis 1957) , D 1-515

Länge: 17 m*
Breite: 4,80 m*
Tiefgang: ca. 1 m*

Maschinenleistung: 65 PS*
Maschinen-Hersteller: Dampfmaschine

Baujahr: 1889
erbaut in: :d:
Bauwerft: Möller & Holberg, Stettin
Bau-Nr.: 285
Schiffstyp: Schrauben-Dampfschlepper


Der Verbleib nach 1957 ist unbekannt.

Die Daten habe ich von Uwe seiner Seite www.ddr-binnenschifffahrt.de (http://www.ddr-binnenschifffahrt.de)

Gruß Thomas

Schumi
06.01.2011, 21:28
Hallo,

nach meinen Unterlagen hab ich noch folgende Ergänzungen:

Länge: 17,0
Breite: 4,80
Tiefgang: ca. 1,00

Maschine: 65 PS

-gebaut für Reederei Stern, Berlin als Personendampfer (120 Pers)
-1920 an Julius Hintze, Berlin; Umbau zum Schleppdampfer
-1921 an Emil Welle, Friedrichsthal
-ca. 1948 mit 87 PS im Register
-1956 an Fritz Fischer, Zehdenick
-Ende 60er Jahre außer Dienst
-1975 im Register gelöscht


MFG
Schumi

Elbianer
06.01.2011, 22:05
-1956 an Fritz Fischer, Zehdenick


Hallo Schumi,
ich glaube auch Zehdenick am Heck lesen zu können. Ist aber nur mit Fantasie als Zehdenick deutbar. Jetzt wo du das mit Personendampfer erwähnt hast, habe ich das Schiff auch in den Buch Zwischen Havel, Spree und Dahme: Aus der Geschichte der Berliner Fahrgastschiffahrt / Heinz Trost. Wesselburen und Hamburg : Verlag Frank Wagner, 1979 auf Seite 47 gefunden.

Wurde zusammen mit den Schwesterschiffen PRINZ EITEL-FRIEDRICH, PRINZ ADALBERT und PRINZ AUGUST gebaut. Da steht allerdings für 160 Passagiere.

Gruß Thomas