PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : -??.??.1974-



23.03.2008, 14:55
Hallo,

heute beim sortieren alter Bilder aus meiner Internat Zeit in Würzburg, bin ich auf ein Bild gestoßen, wo man die Helling der Schiffswerft Neckermann & Hofmann sieht. Bild wurde ca. 1974 aufgenommen!

Leider habe ich keine weitere Infos über die Werft.
in diesem Sinne
Gruß Detlef :Kap:

McRonalds
23.03.2008, 21:10
Hallo Detlef,

ich war vor ca. einem Jahr mal an der Werft. Also größere Schiffe werden dort sicher nicht mehr gebaut und gewartet, aber es lagen einige Sportboote und Yachten herum. Genaues kann ich leider nicht sagen. Habe auch nur ein Mal kurz auf den Auslöser gedrückt.

Vielleicht weiß jemand mehr?

http://img361.imageshack.us/img361/5890/img7152pa9.jpg

Gruß - Ronald;-)

P.S.: das Schiff auf Deinem Bild kommt mir bekannt vor - müsste die KARLSBURG sein...

McRonalds
28.05.2008, 01:16
@Detlef; das einzige Schiff, auf das ich in meinem Archiv gestossen bin, das bei Neckermann & Hofmann gebaut wurde, ist die UNDINE, die heute noch Ausflugsfahrten am Main macht. Die ist sicher fast jedem am Main schon mal über den Weg gefahren. Das ist ein Bild aus den frühen 80er Jahren, aufgenommen an der Schiffsanlegestelle in Bamberg.

Gruß - Ronald;-)

Gerhard
28.05.2008, 01:46
Hallo Ronald
sind Max und Moritz nicht auch bei Neckermann gebaut worden ??
Mir ist nur bekannt das an der Schifferschule im Unterkurs 1972/73 wir ein Lehrer
in Maschinenkunde hatten der verwandt mit dem Gründer der Werft war ( ist).
Gruß Gerhard

McRonalds
28.05.2008, 01:59
@Gerhard; die Frage ist gut - müsste mal nachsehen. Beide Schiffe sind irgendwie aus meinen Blickfeld verschwunden...

Gerhard
28.05.2008, 02:04
Hallo Ronald

auf Seite der Undiene sollte auch einer von beiden liegen.

Gruß Gerhard

McRonalds
28.05.2008, 09:38
Hallo Gerhard,

ja, das müsste der MORITZ sein (in meinem Original-Bild sieht mans besser). Die drei Schiffe waren sich optisch in der Tat so ähnlich, da muss eigentlich ein Zusammenhang bestehen. Hier sind die beiden 'Brüder' MAX und MORITZ bei der offiziellen Eröffnung des Bamberger Hafens 1962.

Übrigens; er MORITZ fährt heute als DANUBIA in Budapest(!), der Verbleib des MAX ist mir unbekannt. Habe mal gehört er soll umgebaut als NEPTUN in Nürnberg laufen, aber sicher weiss ich das nicht...

Gruß - Ronald;-)

McRonalds
28.05.2008, 11:06
Hallo Gerhard,
in einem Buch über die bayerischen Fahrgastschiffe (so etwas gibt's wirklich) aus dem Jahr 1982 werden die beiden Schiffe als Eigenbauten aufgeführt. Der MORITZ soll Bj. 1956 sein.
Gruß - Ronald;-)

McRonalds
28.05.2008, 15:47
Hallo Binnenschifffreunde,
hier habe ich in meinen alten Unterlagen eine ziemliche Rarität gefunden - eine Anzeige von Neckermann & Hofmann aus dem Jahr 1960;

Gruß - Ronald;-)

28.05.2008, 17:33
Hallo Ronald,
interessant wäre jetzt noch zu wissen, wie viel Neubauten bei Neckermann & Hofmann erstellt worden sind!
Also ich habe nie welche gesehen kk ;-) Aber bestimmt war ich damals noch zu jung :lol:
Gruß Detel :Kap:

Gerhard
28.05.2008, 23:39
Hallo Detlef

damals ist Dein Vater mit Dir noch "spazieren" gegangen. :lol:
was noch sein könnte das Max und Moritz in Eibelstadt gebaut worden sind.
Gruß Gerhard

02.06.2008, 00:01
Hallo,
zur Undine habe ich folgendes Bild durch Zufall entdeckt. Auf der Rückseite steht folgender Text:
Zur Freundlichen Erinnerung an die am 30.04.1959 stattgefundene Probefahrt des Fahrgastschiffes "Undine" der Fränkischen Personenschiffahrt Martin Dörr KG, Würzburg, Theaterstr. 10
Die Bauwerft Neckarmann & Hofmann, Würzburg - Neuer Hafen
Gruß Detlef :Kap:

McRonalds
25.06.2008, 12:03
Hallo Detlef;
in einem uralten Jahresbericht der RMD habe ich diese Luftaufnahme gefunden, die einen schönen Überblick über die Werft gibt (ist nur ein kleiner Bildausschnitt übrigens). Aufgenommen muss das wohl Ende der 50er Jahre worden sein.

Gruß - Ronald;-)

P.S.: sehr schönes Bild der UNDINE übrigens...

Gerhard
29.06.2008, 01:23
Aufnahme aus 10 Jahre Verein Schifferkinderheim 1963

Gruß Gerhard Kuhn

Gernot Menke
07.11.2008, 17:54
(auch wenn sich das Thema von Neckermann und Hofmann immer weiter entfernt: da der MORITZ noch nicht unter Fahrgastschiffe steht und es eine Antwort auf einen vorstehenden Beitrag ist, habe ich es hier eingestellt)


Hallo Gerhard,

ja, das müsste der MORITZ sein (in meinem Original-Bild sieht mans besser). Die drei Schiffe waren sich optisch in der Tat so ähnlich, da muss eigentlich ein Zusammenhang bestehen. Hier sind die beiden 'Brüder' MAX und MORITZ bei der offiziellen Eröffnung des Bamberger Hafens 1962.

Übrigens; er MORITZ fährt heute als DANUBIA in Budapest(!), der Verbleib des MAX ist mir unbekannt. Habe mal gehört er soll umgebaut als NEPTUN in Nürnberg laufen, aber sicher weiss ich das nicht...


Gruß - Ronald;-)

@Hallo Ronald,

... wenn der angehängte Zeitungsbericht stimmt, war für den MORITZ 1993 in Würzburg Schluß. Offenbar wurde das Schiff dann mehrmals verkauft. Laut des Berichts gehörte der ehemalige MORITZ im Jahr 1997 einem 24(!)jährigen Holländer, der das Schiff an die Schweinfurter Personenschiffahrt verkaufen wollte. Der eigentlich nicht nach Schweinfurt passende Name WAPPEN VON BERCHING - der auf dem Foto auf der Seite steht - ist auch seltsam. Vielleicht lief das Schiff zuvor unter diesem Namen in Berching. Wie das mit dem Holländer zusammenpaßt, weiß ich auch nicht; vielleicht ein Schiffsmakler.

Während der Winterpause in Schweinfurt soff das Schiff dann ab - siehe Bericht! Wäre interessant zu erfahren, ob man die Ursache ermittelt hat. Ob der WAPPEN VON BERCHING ex MORITZ dann wieder instandgesetzt wurde oder gleich an die Donau weitergeschoben wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

:wink: Gernot

McRonalds
07.11.2008, 19:54
Halo Gernot,
der Name WAPPEN VON BERCHING war nicht neu, sondern alt. Das Schiff wurde von der Donau, bzw. vom RMD zurückgekauft, wo es einige Jahre unter diesem Namen für die Berchinger Personenschiffahrt fuhr. Die hatten auch noch ein weiteres kleines Schiff namens ALTMÜHL, das dann als Hausboot nach Holland verkauft wurde. Vielleicht hat jemand nach dem Ende der Fa. die beiden Schiffe übernommen und weiterverkauft...?!
Gruß - Ronald;-)

claudius2
07.11.2008, 20:07
Hallo Ihr Forscher
Nach meinen Urlaub treffe ich mich mit Herrn Martin Dörr,den ehemalige Gründer und Besitzer der FRÄNKISCHEN PERSONEN SCHIFFAHRT (FPS).Ronald hat recht,der "NEPTUN" war der "MAX"und wurde noch von der FPS in Eigenregie in Eibelstadt umgebaut und später an Georg Popp,den ehemaligen Eigentümer der MILTENBERGER PERSONEN SCHIFFAHRT (ROSELIESE;SCHORSCH,Behindertenschiff KATJA u.a.)verkauft und in Raum Nürnberg eingesetzt.
Gruß Klaus

McRonalds
07.11.2008, 21:22
...noch mal zum WAPPEN VON BERCHING; soweit ich mich erinnere war damals ein Ventil durch Frosteinwirkung beschädigt worden und das Schiff ging deshalb unter. Später wurde es umbenannt in FRANKEN. Im Herbst 2000 geriet das Schiff noch mal in die Schlagzeilen, weil der Eigentümer Feuer auf dem Schiff gelegt hatte. Später lag es lang am Main (ich glaube in Miltenberg) herum und wurde vor einigen Jahren dann an die Donau verkauft. Sehr wechselvolle Geschichte...
Gruß - Ronald;-)

Gernot Menke
08.11.2008, 00:01
... mit der mich verbindet, daß der MORITZ das erste Schiff gewesen sein dürfte, das ich betreten habe. In den frühen Sechzigern hatte ein entfernterer Verwandter, ein Ziegeleibesitzer, das Schiff für ein Verwandtschaftstreffen und einen Tagesausflug von Würzburg nach Kitzingen und zurück gemietet. Ich erinnere mich aber leider in erster Linie nur an einen sehr nervigen Altersgenossen neben mir :mad: , der mich einfach nicht in Ruhe ließ :cry:

:wink: Gernot

McRonalds
30.11.2008, 23:53
Hallo Binnenschifffreunde,
habe kürzlich mal mit der Kamera 'reingehalten', als ich am Gelände der ehemaligen Werft war. Sieht so aus, als ob da nix mehr los ist. Vor dem Tor liegen zwei größere Yachten an Land, die dort gerade entstehen (oder umgebaut werden). Ob das allerdings noch etwas mit der früheren Werft zu tun hat...?
Gruß - Ronald;-)

Gerhard
04.02.2010, 09:24
Hallo

hab folgendes Bild von User Proteus mit dem Vermerk erhalten
Ein Boot ist in Ungarn
Name: DANUVIA

Aber ob Max oder Moritz :roooll:

Gruß Gerhard

helmut1972
04.02.2010, 09:37
Hallo!

Hier ein Link DANUVIA (http://www.hajoregiszter.hu/index.php?ship=1404), laut der ung. HP war es der Moritz. mfG helmut1972

Gerhard
04.02.2010, 11:06
Hallo Helmut

Baujahr: 1925, Friedrichswerft, Einswarden DE :fragkratz:

ich bin zwar ein "guter" Christ aber das ?

Gruß Gerhard

(http://www.hajoregiszter.hu/index.php?hgy=196)