PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Recherche für die Hochschule (Auenwälder und ihr Einfluss auf die Binnenschifffahrt)



sebweller
09.02.2011, 08:26
Hallo,
ich muss im Rahmen des Moduls "Flussgebietemanagement" eine Ausarbeitung zum Thema "Auenwälder und ihre Auswirkungen auf die Binnenschifffahrt" die Frage beantworten, ob Auenwälder die Navigation von Binnenschiffen behindern und welche Nautischen Hilfsmittel zu Navigation genutzt werden. Ich wurde von meinem Stammforum (schiffsmodell.net) an Euch verwiesen und würde Euch gern folgende Fragen stellen:
1. Wo finde ich Regeln/Gesätze, die den Schffsverkehr regeln?
2. Wie navigiert man ein Schiff durch Kurven, die nicht einsehbar sind (auch bei Gegenverkehr)? Gibt es ein Rechtsfahrgebot oder Ähnliches?
3. Gibt es irgendwelche Informationsquellen, die ich diesbezüglich kennen sollte?

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich wusste nicht genau wo ich meine Frage platzieren soll, und da ich in Höxter studiere ist es der Thread zur Weser geworden.

Liebe Grüße
Sebastian
(Hochschule-OWL)

Norbert
09.02.2011, 09:06
Hallo Sebastian,

für den Rhein gibt es die Rheinschifffahrtspolizeiverordnung RheinSchPV (http://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Binnenschifffahrtsrecht/RheinSchPV/) im Ersten Teil (Kapitel 1 - 8) findest du die Fahrregeln. Im zweiten Teil (Kapitel 9 - 14) Regeln für das stilliegen und Beschränkungen bei Hoch- und Niedrigwasser und der dritte Teil ist für Gewässerschutz.

Gruß Norbert

Reinier D
09.02.2011, 10:34
:wink: Hallo

In Deutschland gibt es dann noch der volgende Regelementen. Für der Mosel gibt es der Moselschiffahrtpolizeiverordnung, für der Seewaserstrassen gibt es einem eigen Regelment die Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung . Für der Donau gibt es der Donauschiffahrtspolizeiverordnung. Und fur der übrige Fahrwassers im Deutschland, dus auch für de Weser gibt es der Binnenschiffahrtspolizeiverordnung. Diese sind alle bei Elwis zu downladen. Oder Hier (http://www.elwis.de/Schifffahrtsrecht/Verzeichnis-Rechtsverordnungen-Gesetze/index.html)

mfg :captain: Reinier

Schmadding M2660
09.02.2011, 11:30
Hallo Sebastian,

von meinen Kollegen hast Du schon die besten Informationsquellen bekommen.

Hier http://www.ccr-zkr.org/De/telechargement.htm auf der Downloadseite der Zentralkommission für die Rheinschiffahrt, bekommt man auch die Gesetzestexte speziell halt nur für den Rhein.

mfg Tobias