PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uetersen 1 - GMS - 05116440



elbshipper73
02.03.2011, 12:31
Moin Forum,

im Juni 2010 lag die "Uetersen I", meines Erachtens ein alter Schleppkahn, im Harburger Binnenhafen an der Jöhnk-Werft. Das Schiff scheint schon etliche Jahre auf dem Buckel zu haben, siehe u. a. Bugform. Entstanden ist das Bild beim Harburger Binnenhafenfest, das ich nur empfehlen kann, auch wegen der Rundfahrtmöglichkeiten mit den historischen Schiffen, das Bild entstand von Bord des Dampfschleppers "Tiger".

Gruß
Michaek
Schiffsdaten

Name: Uetersen 1
Ex-Name: Disponibel, Marja, Ingona
gemeldet in: Minden
Nationalität: http://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/deutschland.gif
Europanummer: 5116440

Länge: 38,84 m
Breite: 5,05 m
Tiefgang: 2,43 m
Tonnage: 340 t

Maschinenleistung: 243 PS
Maschinen-Hersteller: Caterpillar

Baujahr: 1960
Erbaut in: http://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/belgien.gif
Bauwerft: De Winter, Boom

Bomätscher 60
03.03.2011, 00:35
Hallo im Forum!

Beim "Uetersen 1" handelt es sich um ein kleines Motorschiff, auch "Spitz" oder "Peniche" genannt, welches schon einige Jahre im Harburger Binnenhafen liegt.

Gruß Achim

Jürgen S
03.03.2011, 20:59
Hallo Michael,

wie Achim schon richtig schreibt ist GMS UETERSEN I 5116440 kein "alter Schleppkahn" ! 1960 in Boom gebaut lief er bis zum Verkauf nach Deutschland als ex DISPONIBEL 3220211 ex Ingona ex Marja in Holland. Befahren hat er, dafür wurde er eigens wegen seiner Abmessungen angekauft, sogar als Koppelverband mit einer Art Leichter, den Hadelner Kanal, die inzwischen von der Berufsschiffahrt aufgegebene schiffbaren Verbindung zwischen Elbe und Weser !

Gruß
Jürgen S

elbshipper73
03.03.2011, 22:49
Moin Zusammen,

besten Dank für die Infos zum Schiff, ich hätte es für weit älter gehalten. Liebe Admins sorry und bitte umsortieren!

Beste Grüße
Michael

Jürgen S
15.05.2017, 14:49
Moin,

leider habe ich den Kopperlverband UETERSEN I / UETERSEN nicht mehr aktiv in Fahrt auf dem Hadelner Kanal im Bild fest halten können. Aber hier der etwas ungewöhnliche Verband 2001 noch mit einem ex BR GSL längsseits auf der Süderelbe zu Tal! Der GSL ist der Rest vom früheren GMS FAVORIT. Inzwischen ist der Verband nach meinem Informationsstand verschrottet.

Gruß
Jürgen S