PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quergelegter Schubverband blockiert den Main



binnenvaart
21.03.2011, 08:43
Schifffahrt Auf Höhe der Schweinfurter Hahnenhügelbrücke blockiert seit Sonntagabend ein Schubverband den Main.

Quergelegter Schubverband blockiert den Main (http://www.infranken.de/nachrichten/lokales/Quergelegter-Schubverband-blockiert-den-Main;art178,143558)

McRonalds
21.03.2011, 09:36
...das ist der BAYERN/SL 18007, den ich kurz vorher noch bei Dippach fotografiert habe. Ich wollte noch einen Kommentar dazu schreiben, dass die DDSG-ler in letzter Zeit kaum mehr in Havarien verwickelt sind - und prompt passiert's wieder.
Gruß - Ronald;-)

Stadt_Aschaffenburg
21.03.2011, 11:10
Hallo Ronald,

ich habs mir fast gedacht, nachdem ich gestern abend noch auf deinen Beitrag im Thema "Bayern" geantwortet hatte und gleich heute morgen die Meldung von der Havarie kam.

Ärgerlich, aber immerhin ohne Personenschaden und die Strecke wird wohl auch bald wieder frei sein....


LG
Micha

Joana
21.03.2011, 11:17
Hallo,
kam gerade im Lokalsender ( Bayern 3 ). Ist nach dem 3. Versuch freigeschleppt worden. 2 x soll das Schleppseil gerissen sein. Main aber weiterhin gesperrt, da sie nach den Schleppversuchen Untiefen in der Fahrrinne vermuten. Muss erst gepeilt werden.
Gruss Joana

binnenvaart
21.03.2011, 11:41
Der Schubverband war außer Kontrolle geraten, als der Kapitän aus einer Schleuse herausfuhr.

Bei Schweinfurter blockiert seit gestern Abend ein 190 Meter langes Schiff den Main. (http://www.kanal8.de/default.aspx?ID=4408&showNews=944046)

felix-zeester
21.03.2011, 12:08
Soviel zum Thema Radar! Da war doch einer, der soviel Fragen darüber gestellt hatte?!

Gruß Felix

binnenvaart
21.03.2011, 12:12
Schweinfurt (dapd-bay). Nach der Havarie eines mit knapp 3.000 Tonnen Mais beladenen Schiffsverbandes in Schweinfurt ist der Main wieder frei.

Havarierter Schubverband aus Main befreit (http://nachrichten.t-online.de/havarierter-schubverband-aus-main-befreit/id_45127028/index?news)

binnenvaart
21.03.2011, 19:25
Schifffahrt Ein havarierter Schubverband hat stundenlang die Schifffahrt auf dem Main bei Schweinfurt blockiert.

Schubverband blockiert stundenlang den Main (http://www.infranken.de/nachrichten/lokales/Schubverband-blockiert-stundenlang-den-Main;art178,143558)

McRonalds
21.03.2011, 19:55
MERLIN und KARIMA leisteten also Havariehilfe. Komisch; in Viereth war der KARIMA noch hinter dem Verband BAYERN auf der Talfahrt.
Gruß - Ronald;-)