PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Irmgard - GMS - 04012240



Km 632,2
13.04.2011, 19:09
Hallo zusammen

Ich habe noch ein Bild gefunden eines GMS in der Schleuse Minden.
Auf dem Kamin kann man " S & B " erkennen.
Könnte der Schiffsnamen eventuell " Emsland " sein ?

Schiffsdaten

Name: Irmgard
gemeldet in:
Nationalität: :d:
Europanummer: 4012240

Länge: 67,00 m
Breite: 8,20 m
Tiefgang: 2,24 m
Tonnage: 830 t

Maschinenleistung: 500 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1929
erbaut in: :n:
Bauwerft: E.J. Smit & Zn., Westerbroek
spätere Namen: Okéanos, Karma (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?12255-Karma-GMS-02013751&highlight=Karma), Enja-D (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?42041-Enja-D-GMS-02013751)

Charon
13.04.2011, 19:19
Irmgard ;)

McRonalds
13.04.2011, 19:21
Das Signal ist auf jeden Fall von SCHULTE & BRUNS. Soweit ich mich erinnere hatten die drei Schiffe mit dem namens IRMGARD - aber kann jetzt nicht sagen welches das hier ist - ist nicht unbedingt mein Spezialgebiet. Aber ich bin sicher einer der Forumuser weiss es:-)
Gruß - Ronald;-)

Charon
13.04.2011, 19:22
Moin,
Ich komme aus Papenburg, mein Vater sitzt neben mir der kennt die alten Schiffe noch ;)

LG
Michael

Norbert
13.04.2011, 19:28
Der Schiffasname könnte auch IRMGARD sein Reederei Schulte & Bruns.

Gruß Norbert

Navico 2
13.04.2011, 19:29
Hallo Hürth,
Emsland schließe ich aus.

Auf dem Roofdach das Namenschild kann ich etwas mit ......GARD erkennen.
Es könnte IRMGARD sein.

Ich meine , das war ein Partikulier und ist für S&B gefahren.

Das Schiff kommt mir bekannt vor.
Ich glaube, Ralf wird das wissen.

gruß Manfred

McRonalds
13.04.2011, 19:35
Von dem Schiffstyp fahren noch einige am Main rum - aber nicht speziell dieses Schiff. Gruß - Ronald;-)

Helmut
13.04.2011, 19:56
Am Kamin gut zu erkennen dass die Motorisierung wohl bei der Ruhrorter SW oder der Roennebeck Werft ( Tochter der RSW) gemacht worden ist.Typischer RSW -Kamin.
S&B bekam einige Schiffe von der RSW.

Km 632,2
13.04.2011, 20:33
Hallo zusammen

Ich habe das Bild etwas vergrößert und konnte hinter dem Kamin den Namen " IRMGARD " lesen

Gruss Dieter

Power-Ship
13.04.2011, 20:49
lch gehe davon aus, dass es sich um dieses Schiff (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/4734/) handelt. Dieter hat mich gebeten, das so einzustellen. Weiteres gibt es HIER (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?7027-Bivio-GMS-06002822&highlight=06002822)

Gruß

Arnold :wink

Der Inhalt der gelinkten Seite unterliegt der Haftung des Anbieters.

Norbert
13.04.2011, 21:54
@ Arnold,

da liegst du verkehrt, dass von dir eingestellte Schiff ist aus der Baureihe wie ERNA oder ANGELIKA sind bei S & B gefahren.
Schau dir nur die Aufbauten und das Spiegelheck an.

Gruß Norbert

Ernst
13.04.2011, 21:57
Hallo Arnold, da bin ich aber seeeeeeeeeehr skeptisch !!!

Gruß Ernst

Power-Ship
13.04.2011, 21:59
Hallo Ernst und Norbert!

Ich hatte PN mit Dieter, er hat mich gebeten, das so einzustellen, das ist nicht auf meinem Kraut gewachsen!

Gruß

Arnold :wink:

Norbert
13.04.2011, 22:04
@ Arnold,

ist schon OK, hab selber bei DB schon nachgeschaut. Da war nix bei, ist auch nicht gesagt das man das Schiff dort findet.

Gruß Norbert

Navico 2
13.04.2011, 22:19
Hallo Arnold,
dein Tipp mit Westraug ist es nicht. Da wurde Dir falsch beraten.

Der Name Irmgard wurde ja schon oft genannt und ich bin mir sicher, dass das auch richtig ist. Mir kommt das Schiff bekannt vor und war viel im Kanal (MLK DEK usw.) gewesen. Mit Sicherheit kein Reedereischiff der Firma S & B, sondern ein Partikulier, der für S & B gefahren ist.
Es muss ein motorisierter Schleppkahn sein, ein so genannter Elbekahn, das Achterschiff lässt darauf schließen.
Davon gab es Viele.

Gruß Manfred

rrindke
14.04.2011, 16:10
Ich kenne von früher die Irmgard aus Brake, Eig. Schulz, und die Irmgard von Minden, Eig. Hoffmann. Aber das ist keins von beiden. Ich kann auch nicht erkennen, das der zweite buchstabe, auf der Namenstafel, ein R ist, für mich sieht das aus wie ein O. Macht aber keinen Sinn. mfG Ralf

Navico 2
14.04.2011, 16:43
Hallo Ralf,
soweit war ich auch schon, und die von Dir genannten kommen mir auch bekannt vor.
Das mit R oder O kann sein, das die Fernsehantenne etwas verdeckt.
Aber alles andere macht kein Sinn. Nur IRMGARD.

Gruß Manfred

emsländer
14.04.2011, 16:49
Moin Moin
das war ein Partikulierschiff names IRMGARD das für Schulte und Bruns fuhr.

mfg

Eisbär
25.04.2011, 12:56
Hallo! Ich kenne die GMS Irmgard. Sie wurde am 1.6.1977 in Münster verkauft und umgetauft auf den Namen MS Okeanos. Auf der Okeanos fuhr ich als Bootsmann, der Eigner war Klaus Hammer aus Berlin. Später wurde das Schiff verkauft und trug den Namen Karmen.Zuletzt sah ich das Schiff in Berlin unter Holländischer Flagge fahren. Gruß Eisbär

Poettekucker001
25.04.2011, 13:14
Hallo Eisbär

Laut deiner Erläuterung müsste die oben gezeigte Irmgard, jetzt diese Karma (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?12255-Karma-GMS-02013751&highlight=Karma) sein.

Ich habe oben im Beitrag 1 den Titel geändert und das Thema hierherverschoben.

Laut debinnenvaart und IVR 1984 hatte die Okenaos die Nr.: 4012240, nur bei debinnenvaart soll das Schiff seit 1929 den Namen Okenaos gehabt haben, der Name Irmgard taucht dort in der Legende nicht auf.

Gruß Marcus

Reinier D
25.04.2011, 14:17
:wink: Hallo Marcus

Bei de Binnenvaart werd auch nür geschrieben was die an informatie versammelt bekommen, die datebase ist auch nur einige Jahren alt und werd duch eine Persoon zusammen gestelt die de informatie gefunden habt oder von andere unter ander von mir angereicht bekommt. Diese datebase wird immer komplete aber solt warscheinlich nie 100% werden. de binnenvaart gebrauch immer der erste name die man von einem schiff gefunden hat. Und wenn ich die bilden von beide schiffen angucken sind die wohl sehr einlich, und ich weiss von der eigner das das schiff dar vor mehrdere Name hatte.

mfg :captain: Reinier

Poettekucker001
25.04.2011, 14:57
....Und wenn ich die bilden von beide schiffen angucken sind die wohl sehr einlich,

Hallo Reinier

Den Eindruck hatte ich auch, das sich die beiden Schiffe ziemlich ähnlich sind, wäre schön zuwissen, wann das Bild von der Irmgard gemacht worden ist, dann könnte man den Verlauf des Schiffes besser bestimmen.
Die Reederei Schulte und Bruns hatte 1977 Konkurs angemeldet, also müsste das Bild doch vor 1977 aufgenommen sein ??, oder sind danach noch die Schiffe mit dem Signal S&B jahrelang weitergefahren??

Wen du einen guten Draht zu debinnenvaart hast:pfeif:, könnten die das ja mal aktualiesieren:idea:.:wink1:

Also 1984 hieß das Schiff Okenaos, dann muss es davor noch Irmgard gehießen haben.

Gruß Marcus

Eisbär
25.04.2011, 15:09
Hallo Poettekucker 001!
Ich war beim Verkauf in Münster dabei, da hieß sie noch MS Irmgard.Die Bilder von der Karma ist die ehemalige Okeanos.

Gruß Eisbär

fam.wolters2010
20.05.2011, 17:24
Ich kenne von früher die Irmgard aus Brake, Eig. Schulz, und die Irmgard von Minden, Eig. Hoffmann. Aber das ist keins von beiden. Ich kann auch nicht erkennen, das der zweite buchstabe, auf der Namenstafel, ein R ist, für mich sieht das aus wie ein O. Macht aber keinen Sinn. mfG Ralf

der Eigner aus Brake hieß R. Schultze! Es gab früher mehrere GMS Irmgard!