PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fendel 67 - Lahn 9



15.10.2008, 11:22
Hallo,

wieder aus dem Archiv von Klaus. Diesmal der Schleppkahn "Fendel 67", mit der Penische "Lahn 9" auch mit Fendel Signal.

[attachment=0:3adsyqw7]fendel_67_001.jpg[/attachment:3adsyqw7]
Gruß Dewi

Ernst
15.10.2008, 12:08
Hallo Detlef

Ein sehr interesantes Foto, muss so aus den 50zigern sein, vermutlich im Hafen Lahnstein.
Fendel hatte auf der Lahn mehrere Spitse fahren. (zum Teil Schleppschiffe) Die haben Kalksteine von Diez nach Lahnstein transportiert. So einen „Schleppzug“ zu schleusen war immer sehr aufwendig und zeitraubend. Motor rein und hoch schleusen. Schleuse runter, Schleppschiff von Hand reinziehen und hoch schleusen. Schleppschiff anhängen und ein paar Kilometer weiter bis zur nächsten Schleuse.

Gruß Ernst

Gernot Menke
15.10.2008, 13:35
Hallo Detlef und Ernst,

was für ein tolles Bild - da springe ich doch gleich an!

Der LAHN 9 ist als Lahnschiff keine Penische, sondern kürzer! Das war ja der große Nachteil der 1925/28durchgängig staugeregelten unteren Lahn, daß Penischen hier nicht reinfahren konnten. Auf die Lahn paßten Schiffe bis zu einer Größe von 34x5,25, die maximal 200 Tonnen mitnehmen konnten. Das war aber beileibe nicht immer der Fall. Viele waren kleiner, der LAHN 17 z.B. war nur 4,76 m breit und faßte nicht mehr als 146 Tonnen. Es gab 26 Rhenus-Schiffe mit dem Namen LAHN mit den Nr. 2-28, die Nr. 1 und die Nr. 22 fehlten (jedenfalls in späteren Jahren).

Der LAHN 9 schlägt hier mit ziemlicher Sicherheit Erze oder Kalk (sieht weiß aus im Greifer) in ein Rheinschiff der gleichen Reederei zum Weitertransport um.

Ich würde mich über Fotos von Lahnschiffen, und seien sie auch noch so schlecht, sehr freuen! Da kommt von mir mal eine Veröffentlichung, die schon lange geplant ist. Wohl in gedruckter Form, aber auch das Forum wird davon profitieren. Dauert aber noch eine Zeit.

Also: Lahnschiffe zu mir!! (info[at]gernot-menke[dot]de)

:wink: Gernot

Mail Adresse wegen Span`s abgeändert -Dewi 15.10.2008-

15.10.2008, 13:59
Hallo Gernot,

für mich sah es aus wie eine Penische! Aber wieder was gelernt ;-)
Da bin ich ja einmal gespannt, was da von Dir auf uns zukommt. Freue mich schon drauf :lool:

Habe deine Mail Adresse ein wenig geändert, Grund siehe Beitrag!

Gruß Dewi

McRonalds
15.10.2008, 21:16
Hallo Detlef & Gernot,
habe neulich in einer alten Werftliste gelesen, dass Fendel tatsächlich in den 50er Jahren noch einige Schiffe für die Lahn gebaut hat. Ich hoffe ich finde meine Notizen dazu wieder...
Gruß - Ronald;-)

claudius2
16.10.2008, 23:21
Hallo Gernot
Das Bild wurde im Sommer 1963 im Hafen Lahnstein aufgenommen.Die Lahnschiffe holten Kalksteine in der Nähe von Diez,die im Zementwerk Oberkassel.Wenn Matrosen fehlten,mußten wir mit den Lahnschiffen mitfahren bis wir mit den Rheinschiffen fertig geladen waren.
Gruß Klaus

Helmut
16.10.2008, 23:49
Hab mal die Fendelschiff hierher kopiert