PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NB054 – Kasko – TMS – 26.06.2011



helmut1972
26.06.2011, 18:06
Hallo!

Schiffsdaten
Kasko: NB054
Fahrzeugart: TMS
Bauwerft: RHINE-DANUBE D.O.O., Đerdapski put b.b. in Kladovo - Serbien
Baujahr: 2011
Länge: 86,00 m
Breite: 9,60 m

Den Kaskotransport von Kladovo zu Berg führt das SB Istar durch.

Das Anhangfahrzeug wird in Wien abgestellt, weil sich das Schubschiff in Bratislava noch einen baugleichen Kasko holt.

Fotos vom 26.06.2011, bergfahrend in die rechte Schleuse Freudenau. mfG helmut1972

Reinier D
27.06.2011, 17:00
:wink: Hallo

Heute das 2e Kasko zu berg in schleuse Freudenau, Ich hatte das Glück das ich in der Andere Kammer grade zu Tal Schleusde.

Foto 1 bis 5 Kasko NB054 an der Handelskade, warten auf SB Istar und dem 2e Kasko.
Foto 6 bis 15 SB Istar mit dem 2e Kasko in der Schleuse Freudenau.

mfg :captain: Reinier

helmut1972
27.06.2011, 22:42
Hallo!

Fotos vom 27.06.2011, oberhalb der Stadtlauer Ostbahnbrücke in Wien. mfG helmut1972

helmut1972
27.06.2011, 22:54
Hallo!

Hier mit den beiden Fahrzeugen bei der Prater- und Donaustadtbrücke in Wien zu Berg.

Fotos vom 27.06.2011, mfG helmut1972

Unregistriert
02.07.2011, 23:07
Hallo,
einer der beiden Kaskos ist gestern in Regensburg angekommen und dann von PAULA abgeholt worden. Der zweite Kasko ist heute in Regensburg angekommen.
Viele Grüße von der Donau

claudius2
07.07.2011, 00:37
Hallo
Heute nachmittag kam das SB "PAULA" mit einem Tankerkasko,dessen Kennzeichnung ich leider nicht erkennen konnte.

Reinier D
08.07.2011, 15:31
:wink: Hallo Klaus

Das ist Kasko NB054 weil das schwesterschiff Kasko NB018 hat im wonungteil kein fenster nach hinter.
Guck mal HIER (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?33545-NB054-–-Kasko-–-TMS-–-26.06.2011).

mfg :captain: Reinier

PS. vielleich konnte ein der Moderatoren diese zum richtige discussie Schieben.

Böll
09.07.2011, 07:05
SB Paula kam gestern mit dem Kasko NB054 aus dem Main.

LG Böll

bajitox2
13.08.2012, 20:38
das ist der Stad Stavoren geworden.

LG Bernhard

P.S: Weiß jemand, was aus der alten Stad Stavoren wurde?

mamudu
16.08.2012, 12:17
Hallo Bernhard,

woran machst du das fest ???

ich denke keins von beiden ist die "Stad Stavoren" !! :ouh: weiß es aber nich genau !

Die neue "Stad Stavoren" hat an an Stb. Seite eine Wohnungseingangstür, mit jeweils 2 Fenster davor und dahinter, an Bb. keine Tür !!!!! :kopfkratz1:

Ratlose Grüße, martin

mamudu
19.08.2012, 18:26
ja... ? eine Idee dazu :confused1:

bajitox2
30.08.2012, 08:21
Hallo Martin, ich kann nur soviel sagen, dass ich das Kasko im März in heusden gesehen habe und die Stad Stavoren, das nächste Kasko war, dass von der Werft abgeliefert wurde! Deshalb war ich der Meinung, dass es sich hierbei um die Stad Stavoren handelt. Natürlich könnte es sich dabei auch um eine Verwechslung handeln!Lg Bernhard

Poettekucker001
03.01.2017, 09:49
Moin

Laut Internetseite der Kladavo Shipyard (http://www.shipyardkladovo.com/2011/item/37-nb-054), soll der Kasko Vega (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?41694-Vega-TMS-02334466&highlight=Vega) heißen, heute heißt das Schiff Ganda (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?77416-Ganda-TMS-02334466&highlight=02334466)


Gruß Marcus