PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rhein - FGS - 04200230



Gerhard
10.07.2011, 23:45
Schiffsdaten

Name: Rhein
gemeldet in: Köln
Nationalität: :d:
Europanummer: 4200230

Länge: 92,50 m
Breite: 15,85 m
Tiefgang: 1,33 m
Passagiere: 3000 Pers.

Maschinenleistung: 2x 1000 PS (736 kW)
Maschine: 2x Deutz SBA12M421

Baujahr: 1967
erbaut in: :d:
Bauwerft: Christof Ruthof, Schiffswerft und Maschinenfabrik, Mainz-Kastel
Bau-Nr.: 1469

1985 umbenannt in "Wappen von Köln (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?1169-Wappen-von-K%F6ln-FGS-04200230&highlight=wappen+k%F6ln)".

Die "Rhein" ist ein Vierdeck-Personenmotorschiff mit Salon auf Unter-, Haupt- und dem klimatisiertem Oberdeck.

Mignon 600
17.07.2011, 15:39
Robert,

irre ich mich, aber im Urzustand war die WK und WM für 3000 Passagiere zugelassen, oder? Ich meine als ich drauf war 1988 war sie noch für 3000 Paxe...

Gruss MIG

Robert67
17.07.2011, 17:00
Ja 3000 Pax waren es mal ursprünglich bei Berlin, Drachenfels, Rhein und Loreley.

Sind dann später runtergeeicht worden.
Weiss aber nicht wann genau.

claudius2
28.07.2011, 23:06
Hallo
In meinen Archiv fand ich ein Bild vom FGS "RHEIN" in Kaub zu Berg.

Radarpilot
29.07.2011, 08:56
Moin moin,
1967 war ich an Bord der "Loreley" als Matrose und Fassungsvermögen war 3.400 Personen. Die Berlin 3.000 Personen.
Auch nachzulesen im KD Köln-Düsseldorfer von Georg Fischbach. Mehr als 2.000 Personen waren aber nie an Bord.
Dann waren die Schiffe aber gerammelt voll...
Es waren "Super Schiffe" und fuhren sogar mit 2 Maschinisten problemlos!
Ausstieg in Köln dauerte dann ca. 30 Minuten...

Viele Grüße aus Duisburg Ruhrort
Radarpilot

carlo
29.07.2011, 22:55
Moin moin,
und diese Schiffe hatten ein "Gesicht".
Heute ist doch alles schwimmender Einheitsbrei.
Gruß aus DU
Carlo (Klaus)

Rhein-Mosel
29.07.2011, 23:08
Hallo,
Schnellschiff RHEIN der KD im Jahre 1982 auf Talfahrt. Bei hohem Wasserstand mußten Steuerhaus und Kamin eingefahren werden, damit es mit der Unterquerung der Urmitzer Rheinbrücke klappte.

MfG :wink:

Wien
30.07.2011, 09:51
Hallo allseits !

Wie weit ist dieser Schiffstyp eigentlich den Rhein hoch gegangen ?

Liebe Grüße von der Donau

Jo_Da
30.07.2011, 10:05
Zwei von denen haben normalerweise die Schnellfahrt zwischen Köln und Mainz gemacht. Es kann zwar sein, dass die Schiffe außerhalb der Planfahrten noch weiter gekommen sind aber ich glaube es nicht

Rhein-Mosel
30.07.2011, 10:48
Hallo,

die Schnellfahrten zwischen Köln und Mainz waren bei der KD bis in die 1980er-Jahre hinein das Grundgerüst des Linien-Fahrplans. Dafür wurden die größten Schiffe eingesetzt, und die trugen von 1971 bis 1984 die Namen RHEIN und DRACHENFELS. Aus diesen beiden wurden zur Saison 1985 die "Wappen-Schiffe". Nur für besondere Charter-Fahrten wurden sie aus dem Linien-Fahrplan genommen und auch schon mal in Mannheim, Düsseldorf oder Duisburg eingesetzt. Ersatzweise fuhren dann BERLIN oder LORELEY die Schnellfahrten. Manchmal trafen sich die beiden Schnellschiffe unterhalb Koblenz genau vor meinem Balkon wie auf diesem Foto.

MfG :wink:

Robert67
30.07.2011, 20:59
Hallo,
Schnellschiff RHEIN der KD im Jahre 1982 auf Talfahrt. Bei hohem Wasserstand mußten Steuerhaus und Kamin eingefahren werden, damit es mit der Unterquerung der Urmitzer Rheinbrücke klappte.

MfG :wink:

Der Kamin und das Steuerhaus gehen noch weiter runter.
Die Reling kann man abbauen.
Blaue Tafel auch.
Das spätere Radar vom Steuerhausdach runterschrauben.
Genauen Fixpunkt weiss ich nicht mehr, um die 11m


Wir sind mit der WM mal bei steigend Wasser unter der Horchheimer Brücke in Koblenz (Eisenbahn) zu Berg durch, da haben die Nieten der Brücke an einer Seite die Nock gestriffen.
Vorher hat der "Alte" genau den Koblenzer Pegel beäugt und in die berühmte Kladde geschaut.
Und gebrummt, Voll Vorraus passt das.

Er hatte recht, was sonst :-)
Ob sich heute noch mal jemand so was trauen würde?

Robert

richy64
26.08.2011, 09:38
Moin moin,
1967 war ich an Bord der "Loreley" als Matrose und Fassungsvermögen war 3.400 Personen. Die Berlin 3.000 Personen.
Auch nachzulesen im KD Köln-Düsseldorfer von Georg Fischbach. Mehr als 2.000 Personen waren aber nie an Bord.
Dann waren die Schiffe aber gerammelt voll...
Es waren "Super Schiffe" und fuhren sogar mit 2 Maschinisten problemlos!
Ausstieg in Köln dauerte dann ca. 30 Minuten...

Viele Grüße aus Duisburg Ruhrort
Radarpilot

Hallo Herr Karmieneke,
die Loreley war noch lange als einzige der "Dicken" mit 3200 Pax angegeben.

Auf der Berlin sind wir mal 1981 in Köln für den damaligen SWF3-Radio eine Sonderfahrt mit 2300 Pax!!! gefahren.
Mit Live-Übertragung. Das war sehr spassig, vorallem weil nach 4 Stunden das Bier leer war. Wir mußten die
Fahrt vorzeitig beenden, eine größere Polizeitruppe mußte dann eine randalierende Rockerbande "entsorgen".

Grüße aus Süddeutschland
(H.Scheller jun. :wink1:)


@ Wien,

mit dem "Postschiff" WM waren wir bis im Kehler Hafen

Gruß Richy

kaeptn-tom
25.10.2013, 12:27
Hallo!
Und hier noch eine alte Ansichtskarte vom FGS RHEIN in Köln.

Gruß Thomas

claudius2
27.02.2014, 20:51
Hallo
In meinen Archiv fand ich noch ein Foto vom FGS "RHEIN".

Mittelpoller
05.08.2015, 12:30
Hallo, eine ältere Ak zeigt das FGS " Rhein " in Wiesbaden-Biebrich Rheinufer. MfG Mittelpoller

Mittelpoller
05.12.2015, 16:21
Hallo zusammen, drei Ak aus meiner Sammlung zeigen das FGS " Rhein " in Kaub und in St.Goarshausen. MfG Mittelpoller :wink:

Mittelpoller
09.11.2016, 15:33
Ahoi, auf einer alten Ak, das FGS " Rhein " in Mainz mit Blick auf die Rheinbrücke. MfG Mittelpoller. :tongue2:

Rainer Großimlinghaus
10.11.2016, 09:47
Kleine Ergänzung: Dahinter -ebenfalls am Steiger- das Großmotorschiff "LORELEY". Alle 4 Großmotorschiffe der KD sind inzwischen (2015) verschrottet......
Beste Grüße,
Rainer Großimlinghaus

kaeptn-tom
16.12.2016, 11:45
...und so sah der Bordstempel aus.

MfG Thomas

Mittelpoller
16.02.2018, 08:25
Hallo zusammen, das FGS " RHEIN " der KD-Reederei, später "Wappen von Köln" zu Berg am Loreley-Felsen, auf eine Ak. Gruß Mittelpoller :tongue2:

luttra
17.05.2018, 20:07
Der "Rhein" habe icht begegnet in Juni 1968.

luttra
17.05.2018, 20:09
Der "Rhein" habe icht begegnet in Juni 1968.

kaeptn-tom
06.10.2018, 10:01
Hallo, vom RHEIN habe ich noch ein altes Foto.


MfG Thomas

Mittelpoller
24.01.2019, 09:21
Ahoi, ein Kartenmotiv Bad Hönnigen mit FGS " RHEIN " (Poststempel 1979). MfG Mittelpoller :wink: