PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche eine Praktikumsstelle



Unregistriert
04.10.2011, 12:57
Derzeit bin ich berufstätig in einer Vollzeitstelle, möchte mich aber beruflich verändern. Aus diesem Grund suche ich, um endgültig sicher zu sein, daß Binnenschifffahrt das Richtige für mich ist, eine Praktikumsstelle. Über positive Rückmeldungen freue ich mich. Tel. 01797643738, bitte erst ab 18:00 Uhr anrufen.

Jürgen II
05.10.2011, 21:30
Du.....ich bin hier der Moderator,
also ein bischen mehr musst du wohl schon von dir geben, wenn du über diese Art und Weise einen Praktikumsplatz ergattern willst. So nach dem Motto, was hast du bisher gemacht, wieso jetzt Schifffahrt was weiss ich. So kannst du in einem normalen Betrieb ja auch keine Berwerbung abgeben. Und wenn man hier schon unregistriert was abgibt, wäre auch ein Vornahme gar nicht so schlecht.
Gruß Jürgen

Bjoern
08.10.2011, 00:15
Also mein Name ist Björn,
derzeit arbeite ich auf einer Nordseeinsel, wohin es mich nach meinem Zivildienst im Rettungsdienst und meiner Ausbildung verschlagen hat. Ursprünglich komme ich aus Seligenstadt am Main. Dort war ich jahrelang aktives DLRG-Mitglied, wodurch ich auch den Bootsführerschein erworben habe. Leben auf und am Wasser hat mich schon immer fasziniert. Trotzdem habe ich erst einen anderen Weg eingeschlagen zur Zeit noch im kaufmännischen Bereich, wobei ich ehrenamtlich beim DRK bin und wir hier auch viele handwerkliche Dinge selbst erledigen, also technisch bin ich trotz meines Berufs versiert.

Schifferfrau
20.10.2011, 10:41
Hallo Björn,

hast Du ein Schifferdienstbuch? Nur mal so als Frage... das Buch bekommst Du bei jedem Wasser- und Schiffahrtsamt, vorher brauchst Du noch eine Tauglichkeitsbescheinigung von einem zugelassenen Arbeitsmediziner - das ist aber normalerweise kein Problem.

Möglicherweise haben wir demnächst Bedarf an einem Praktikanten... dann ist aber Schifferdienstbuch Voraussetzung.

Viele Grüße von Bord

Elke

Bjoern
25.10.2011, 22:20
Hallo Elke,

mein Schifferdienstbuch ist in Bearbeitung, vielen Dank für den Hinweis. Meine Tauglichkeitsbescheinigung ist ganz aktuell, somit dürfte das einwandfrei funktionieren.
Wenn Ihr Bedarf habt, würde ich mich sehr freuen, von Euch zu hören.

Viele Grüße

Björn

Schifferfrau
26.10.2011, 09:01
Hallo Björn,

ich denke mal, das Ganze entscheidet sich in den nächsten 2 Wochen.. Wir melden uns auf jeden Fall..

Gruß von Bord aus Hamburg


Elke

Bjoern
10.11.2011, 18:10
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die hilfreichen Hinweise bedanken. Durch die Antworten und durch das Lesen anderer Beiträge habe ich einen Praktikumsplatz gefunden.

Allen noch einen schönen Abend und ein ganz großes Dankeschön

Björn

Gerhard
10.11.2011, 18:14
Allen noch einen schönen Abend und ein ganz großes Dankeschön

Björn

Hallo Björn

Bitte; Bitte
ein Dankeschön erlebt man(Frau) auch nicht alle Tage

Gruß Gerhard
Admin

Jürgen II
10.11.2011, 20:33
Hallo Björn,
freut mich, dass es geklappt hat. Für die, die das jetzt hier lesen und sich auch bewerben wollen: Man muss keinen kompletten Namen und Adresse preisgeben, aber doch ein bischen was über sich schreiben. So wie welchen Schulabschluss, weitere Ausbildung, warum will ich in die Schifffahrt usw. Wenn ich dann aber so Sätze lese wie: Bin absolut leistungsbereit und motiviert, ist mir persönlich lieber es schreibt jemand: Nach getaner Arbeit ziehe ich mich auch gern mal in meine Kammer zurück.
Gruß Jürgen aus Urmitz

Jürgen F.
10.11.2011, 20:51
Hi Björn
Herzlichen Glückwunsch und eine gute Zeit an Bord:hupf::hupf::hupf:

Gruß Jürgen:wink: