PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Petrila - MSL



helmut1972
10.10.2011, 17:33
Hallo!

Wieder mal etwas aus der historischen Donauschifffahrt!

Schiffsdaten

Name: PETRILA der Navrom
Nationalität: :ru:

Länge: 48,00 m
Breite: 8,04 m

Maschinenleistung: 2x 720 PS

Baujahr: 1951
erbaut in: :ru:
Bauwerft: Oltenita

Schwesternschiffe:

BAZIAS (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?50046-Bazias-MS)ex ALEXANDRU SAHIA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61051-ALEKSANDRU-SAHIA-MZS&p=231701#post231701)
TURDA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?35409-Turda-MZS&highlight=SPIRIDON+VRINCEANU) ex ELENA PAVEL (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61080-ELENA-PAVEL-MZS)
ALEXANDRIA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?36171-Alexandria-MZS) ex SPIRIDON VRINCEANU (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?68831-SPIRIDON-VRINCEANU-MZS-RO)
BONNARD (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?26359-BONNARD-MZS&highlight=STEFAN+GEORGHIU)ex BOTOSANI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61023-Botosani-MZS)ex STEFAN GEORGHIU (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61022-STEFAN-GEORGHIU-MZS&p=231616#post231616)
DRAGASANI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?50292-Dragasani-MZS&highlight=DRAGASANI)ex NICOLAE CHRISTEA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?63391-NIKOLAE-CRISTEA-MZS)
LUGOJ (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?21048-Lugoj-MSS&highlight=LUGOJ)ex ILIE PENTILIE (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?63390-ILIE-PENTILIE-MZS)
MEDIAS (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61021-Medias-MZS)ex IOSIF RANGHET (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61079-IOSIF-RANGHET-MZS&p=231685#post231685)
FOCSANI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?49651-Focsani-SMZS&highlight=FOCSANI)ex ION FONAGHI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61077-ION-FONAGHI-MZS)
PASCANI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61072-PASCANI-MZS)ex GRIGORE PREOTEASA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61076-GRIGORE-PREOTEASA-MZS&p=231768#post231768)
PETROSENI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?49650-Petroseni-MZS&highlight=PETROSENI)ex DONA SIMA
TECUCI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?36196-Tecuci-MZS&highlight=SPIRIDON+VRINCEANU)
FILIASI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61036-FILIASI-MZS)
DRAGANESTI (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61034-DRAGANESTI-MZS)
AGNITA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?36590-AGNITA-MZS&highlight=AGNITA)

Datenquelle: Historisches vom Strom, Band XII von Helmut Betz u. von Kapt. Steindl Otto

Foto ist aus dem Jahr 1969 u. stammt aus einer Sammlung die ich erhalten habe. mfG helmut1972

swk
11.10.2011, 07:46
Hallo!
Hier noch ein Bild der PETRILA aus dem Jahr 1994. Wien, Handelskai.

Grüße aus Wien
swk

danubenews
06.01.2014, 17:51
Am 8.Feber 1983 begegnete mir bei dichtem Schneetreiben bei km 2139,000 der bergfahrende Schubverband PETRILA .
Trotzdem gelangen diese beiden Aufnahmen.

mfG

-Otto-

mac
19.03.2015, 19:18
MZS. "Petrila" in den 1980er Jahren bei Fischamend bergfahrend .

mfG. Martin

danubenews
27.08.2019, 11:15
MZS. "PETRILA"

1978 an der Regensburger Donaulände.
Foto: Klaus Heilmeier

danubenews
13.09.2019, 16:58
Anbei noch ein Bild zur Jahreszeit: Herbstliche Morgenstimmung in der Wachau. Zu Tal MZS PETRILA, Spitz, 1975.....


Foto: Klaus Heilmeier

danubenews
13.09.2019, 20:48
Zum Thema "PETRILA" sandte mir heute Abend Peter Wagner aus Wien diese unerfreulichen Bilder.
Am 30. April 1976 legte das Schiff am Wiener Praterkai auf STB Seite des BRANDNER TK "JOSEF" an.
Durch statische Aufladung bildete sich ein Funke der eine gewaltige Explosion auslöste.
Dabei kamen der Maschinenbetriebsleiter vom MZS. PETRILA und ein 50jähriger DDSG Mitarbeiter ums Leben. Der Kapitän überlebte schwerst verletzt wie auch weitere Beteiligte.
wenn man das Kommando vom PETRILA sieht kann man sich vorstellen, was da für Kräfte frei wurden.

mfG

-otto-