PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jacoba - SB - 02312605



binnenvaart
11.11.2011, 15:00
Schiffsdaten:

Name: Jacoba
Ex-Namen: Rhenania IV, Bonaire, Antonie, Bonaire
Eigner: VOF van Duinen
gemeldet in: Rotterdam
Nationalität: :n:
ENI-Nr.: 02312605
MMSI-Nr.: 244750133
Rufzeichen: PF9867

Länge: 27,92 m
Breite: 6,60 m
Tiefgang: 2,09 m

Maschinenleistung: 730 PS
Maschine: GM 16 V 92

Baujahr: 1957
erbaut in: :d:
Bauwerft: Schiffswerft und Maschinenfabrik Mainz-Gustavsburg
Baunummer: 317

Poettekucker001
22.08.2013, 18:47
Moin

Die Jacoba mit Eurobulk 550 im Oberwasser der Schleuse Volkerak, Aug. 2013

Schiffsdaten

Name: Eurobulk 550
gemeldet in: Dordrecht
Nationalität: :n:
Europa-Nr.: 01830245
Messbrief-Nr.: Li 10653 F
Eigner: Eurobulk (http://www.eurobulk.nl/index.php/nl/)

Länge: 88,50 m
Breite: 11,40 m
Tiefgang: 4,50 m
Tonnage: 3686 t

Gruß Marcus

Power-Ship
13.06.2014, 17:05
Die Jacoba im Juni 2014 in Rotterdam.

Gruß
Arnold

binnenvaart
06.10.2014, 15:44
Die Jacoba am wochenend oberhalb schleuse Lith

binnenvaart
13.02.2017, 15:36
Jacoba in der bergfahrt in Lith am 12-02-2017

binnenvaart
27.05.2018, 20:01
Die Jacoba am 25-05-2018 in Maasbracht.

Andreas Spörri
01.09.2019, 08:58
Guten Tag,

2 aktuelle Bilder des sehr schön herausgeputzen Schlepper Jacoba.

Grüsse aus der Schweiz
Andreas

Handhaspel
01.09.2019, 09:34
Hallo,

aus einen der zahlreichen Foren oder ähnlichem gemopst, hier der Motorschlepper RHENANIA IV samt Flagge und Beschriftung. Es gab noch ein Schwesterschiff. Was man heute aus solchen Veteranen machen kann und auch nochfast doppelt so stark, Respekt. Mich irritieren nur die 2 Auspuffendrohre, dem Schraubenschlag nach müsste nur eine Schraube montiert sein, als Neubau hatte er nur einen Diesel.

Gruß, Handhaspel

Reinier D
01.09.2019, 22:33
:wink: Hallo Handhaspel

Die Auspuffrohre ist normal für diesem Schiff da er ein Detroit Diesel hat von 730 PS ein V Motor, mit 16 Zylinders, jeder Seite hat sein eigene Ausgang, von dar die 2 Auspuffrohre.

mfg :captain: Reinier

Handhaspel
02.09.2019, 10:06
Hallo Reinier D,

vielen Dank für die Aufklärung. So ist es verständlich, aber ein Aufwand für eine Maschine ist es schon.

Gruß, Handhaspel.