PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rolandsbogen - FGS - 4605820



Bernhard V.
25.12.2011, 19:36
Hallo zusammen,

Schiffsdaten

Name: Rolandsbogen , seit 1964 Burg Eberbach (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?11208-Burg-Eberbach-FGS-04605820&p=34457&viewfull=1#post34457)
gemeldet in: Rolandswerth
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 4605820

erste Länge: ca. 23,?? m,
Breite 5,00 m

erste Maschinenleistung: 155 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz-517, 8 Zyl.
Passagiere: 270

Baujahr: 1955
erbaut in: :d:
Bauwerft: Schmidt in Oberkassel

wurde in 1961/62 um 2 Fenster ca.3,20 m verlängert,Steuerhaus höher
Länge: 26,55 m
Maschinenleistung: 225 PS
Maschinen-Hersteller: Mercedes + ZF-Getriebe
Passagiere: 320

Bild 1 vor dem Umbau mit FGS Grafenwerth (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?37285-Grafenwerth-FGS-4200870&highlight=grafenwerth)

Bild 3 u.4 in Schleuse Koblenz

Gruß Bernhard V.

Power-Ship
25.12.2011, 19:56
Hallo Bernhard!

Wenn die Angabe bei db korrekt ist, lautet die EU-Nr. 4605820.
Abweichend von Deinen Angaben wird als Motorisierung folgendes genannt:

Maschinenhersteller: IVECO
Maschinenleistung: 220 PS
Was stimmt denn nun?

Gruß
Arnold :wink:

Bernhard V.
25.12.2011, 20:05
Hallo Arnold,

bei den Angaben von db kann es sich nur um die jetzige wohl 3. Maschine handeln

Gruß Bernhard V.

Elbianer
16.01.2014, 16:26
Im Rheinschiffsregister von 1956 finden sich folgende Daten, welche die Daten aus Beitrag # 1 zum Teil ergänzen und zum Teil bestätigen. Nur bei der Motorleistung gibt es Abweichung.

Name: ROLANDSBOGEN

Eigner: Ferdinand Braun aus Rolandswerth

Schiffsattest ausgestellt am 12.05.1955 in Koblenz.

Länge: 23,35 m
Breite: 5,00 m
Tiefgang: 0,99 m

Verdrängung: 50,0 t

Personen: 270

Baujahr: 1955
Werft: Schmidt in Oberkassel

Motor: Deutz mit 116 PSe

Km 632,2
16.01.2014, 20:32
Die 1. Maschine mit 155 PS des FGS Rolandsbogen wurde beim Umbau
1961/1962 verkauft. Diese wurde dann in das FGS Stadt Bad-Godesberg
(Bad-Godesberg), welches zum gleichen Zeitpunkt in Holland umgebaut
wurde, eingebaut.

Großadmiral
04.03.2016, 12:32
Hier der Hinweis auf den Verkauf des Schiffes:

http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?60824-Fahrgastschiff-zu-verkaufen&p=298638#post298638

mfg Andreas