PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit dem Postschiff in die Südsee - am 29. Januar



exmatrose
13.01.2012, 23:14
Mit dem Postschiff in die Südsee

...Die "Aranui 3", ein Frachter für Reisende, die das Abenteuer suchen, sticht vor Tahiti in See. Ziel ist die geheimnisumwitterte Inselgruppe der Marquesas.

Sie ist kein Luxusliner und keine Märchenjacht. An Bord gibt es kein "Captain's Dinner" und keine Langeweile. Die "Aranui 3" ist ein Frachter mit einigen Kabinen für Reisende, die das Abenteuer suchen. Und sie ist die beste Möglichkeit, die geheimnisumwitterte Inselgruppe der Marquesas kennenzulernen. Dort wird die Aranui sehnlichst erwartet, denn sie ist für viele Marquesaner die einzige Verbindung zur Außenwelt. Ohne sie gäbe es kein Leben auf den Inseln, so sagen die Menschen dort.

Das Kamerateam geht in Tahiti an Bord. Beladen mit Lebensmitteln, Baumaterial, Möbeln, Post und Keksen sticht die Aranui in See. Vor ihr liegen Tausende von Seemeilen über den sagenumwobenen "Stillen Ozean", dem größten aller Weltmeere. Der Alltag auf dem Schiff wird von der harten Arbeit der abenteuerlich aussehenden Matrosen bestimmt. An jeder bewohnten Insel laden sie Teile der Fracht aus, auch bei noch so rauer See. Oftmals ein Kampf mit den Naturgewalten. Der harte Arbeitsalltag der waschechten marquesanischen Matrosen auf der Aranui bildet den roten Faden dieses abenteuerlichen Films...

Deutschland 2003

zu sehen am 29. Januar um 06:25 Uhr auf ARTE :super:

Passagierfrachtschiff Aranui 3 (http://www.aranui3.com/)

Gruß Mario