PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unterwasser Mühlheim



Jürgen
06.11.2008, 23:28
Ein UW Bild von 1984. Da ist das alte Kraftwerksgebäude noch zu sehen.

Jürgen

Gernot Menke
07.11.2008, 00:09
Und der alte Schleusensteg über dem einstigen Wehr mit seinen "Wehrtürmen" (im Bild ist nur einer zu sehen) ebenso! Ist heute alles weg. Schön, das auch mal aus dieser Perspektive zu sehen!

Die Kammer der alten Schleuse am anderen Ufer (sie hieß nicht Mülheim, sondern Kesselstadt, weil das am rechten Ufer liegt) war damals noch in voller rostiger Pracht (Spundwandbauweise) vorhanden. Beim Bau des neuen Kraftwerks (das das alte Längskraftwerk im Main ersetzt) am rechten Ufer war die alte Schleuse Kesselstadt im Weg und wurde beseitigt. Ob noch kleinere Reste zu sehen sind, kann ich nicht sagen, ich war länger nicht mehr dort.

Man beachte auch den geringen Bewuchs an der damals noch ziemlich neuen Schleuse im Gegensatz zu heute!

:wink: Gernot

Gernot Menke
17.11.2009, 17:57
Dieses Luftbild habe ich noch gefunden: es zeigt schön die Lage der alten Schleuse Kesselstadt (links) im Verhältnis zur neuen Schleuse Mühlheim (rechts), die 1979 in Betrieb ging. Das Bild ist also etwas älter als 1979.

Der Umbau des Wehres wurde durch den Abbruch der unterhalb gelegenen Schleuse Mainkur notwendig, weil das UW jetzt tiefer lag. Die Arbeiten begannen 1985. Da das neue Wehr einige Meter unterhalb des alten Längskraftwerks (auf dem Bild sieht man schön, wie das Wasser seitlich aus dem Kraftwerk kommt) lag, konnte dieses noch eine Zeitlang als Insel stehenbleiben. Verschiedene Nutzungen kamen ins Gespräch und es sollte erhalten werden, aber letztendlich kamen dann doch die Bagger.

Das alte Kraftwerk .... da waren doch mal Bilder im Forum? sind damals wohl auch weggehackt worden - mal sehen, vielleicht kann ich sie bei Gelegenheit noch mal einstellen.

:wink: Gernot

Dewi
04.02.2010, 03:30
Hallo miteinander,

beim Besuch im Januar der Schleuse Mühlheim, habe ich diese zwei Aufnahmen vom Unterwasser gemacht.

Gruß Dewi

Gernot Menke
08.07.2013, 00:08
Blick vom Schleusensteg ins Unterwasser. Wie das Heranzoomen verfälscht! Das erste Bild ist fast dasselbe wie das erste im Beitrag zuvor! Im Zoom sieht man im Hintergrund die Fähre Dörnigheim liegen.

Das zweite Bild: weiter vom rechten Ufer aus der Blick talwärts über Mülheim nach Frankfurt. Ganz rechts der Fernsehturm im Norden Frankfurts, der Main geht aber noch links vom ganz linken Hochhaus vorbei - das ist der Neubau der EZB am Osthafen.

:wink: Gernot