PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vysocina - FGS - 32100787 (Dalešice-Talsperre)



DANIEL-WIEN
16.03.2012, 23:49
Hallo!
Aufgenommen am 24.2.2012.
mfG Daniel Wien

Schiffsdaten

Name: VYSOCINA
Ex-Name: DIJE
gemeldet in: Prag
Nationalität: :cz:
ENI:
lokale NR: Q-100787

Länge: 26,55 m
Breite: 5,31 m
Tiefgang: 1,05 m

Baujahr: 1958
erbaut in: :hu:
Bauwerft: Vac

Von
1958 bis 1990 Thayastausee bei Vranov
1991 bis 1994 auf der Labe
1995 bis 2006 Stausee Orlik
seit 2007 auf der Talsperre von Dalesice in der Nähe vom AKW Dukovany im Einsatz!

Elbianer
17.03.2012, 10:42
Im Tschechischen Register findet man noch folgende ergänzende Daten:

Eigner / Betreiber: QUARTER, s.r.o. aus Praha
Antriebsleistung: 177 kW
Tiefgang: max. 1,20 m / 0,99 m größter Leertiefgang
Fahrgäste: 150 Personen

Gruß Thomas

Elbianer
17.01.2015, 18:55
Das Schiff wurde inzwischen in DYJE (http://www.k-report.net/ukazobrazek.php?soubor=963258.jpg&httpref=54342/259118) umbenannt und hat die ENI 32100787 erhalten. Wahrscheinlich hängt es damit zusammen, dass die bisherige DYJE (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?36026-DYJE-FGS-32303899) mit ENI 32303899 am 14.08.2012 im CZ-Register (http://spspraha.cz/rejstrik/hledej_new.asp?search=303899&Submit1=Vyhledej&typetemp=xmlTemplateNameRejstrik) gelöscht wurde.
Sie war ja am 07.06.2012 völlig ausgebrannt, wie man im Forum lesen konnte.

Gruß Thomas

„Der Inhalt der gelinkten Seiten unterliegt der Haftung der Anbieter!“

danubenews
05.01.2019, 13:03
FGS. "Vysocina" am 1. Juli 2011 .
DAs Bild stammt aus dem Wandkalender 2019 des Ung. Schifffahrts Vereines.
Foto: Kádár Zoltán