PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ursa Minor (1) - GMS - 04031400



Jürgen S
05.04.2012, 00:23
Schiffsdaten:

Name: URSA MINOR
Ex-Namen: Wildau, Anton (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?9944-Anton-GMS-04031400&highlight=04031400)
gemeldet in: Berlin
Nationalität: :d:

Europa-Nr.: 04031400
MMSI-Nr.: 211568560
Rufzeichen: DH4493

Länge: 67,00 m
Breite: 8,20 m
Tiefgang: 2,35 m
Tonnage: 933 t

Maschinenleistung: 420 PS
Maschinen-Hersteller: SKL 8 NVD 36 A

Baujahr: 1962
erbaut in: :ddr:
Bauwerft: Roßlauer Schiffswerft
Bau-Nr.: 2889

Verbleib: 2017 in Kootstertille abgewrackt

hier Fotos zur URSA MINOR / ex GMS ANTON !

Jürgen F.
05.04.2012, 10:29
Irgendwie kommen mir die Schleuse und die Gegend bekannt vor:kopfkratz::lool:

Gruß Jürgen

UGI
06.04.2012, 00:11
Ahoi miteinander,
hier noch eine kurze Nachricht zum Schiff - außer dem Namenswechsel bleibt alles andere wie gehabt. Also auch der Eigner und der Heimathafen. Die Umbenennung wird ggw. nur zur Neulackierung der Schanze genutzt - daher wurden alle alten Kennungen entfernt.

PS.: - übrigend ist der URSA MINOR ggw. mit dem ex DDR-Schiff Jupiter (5112280) im Koppel auf dem Weg von Datteln nach Kampen ad Ijssel in den Niederlanden ...

Gruß UGI

Power-Ship
19.04.2012, 17:14
Die Ursa Minor beim Abschub der Eilfracht 2 (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?30361-EILFRACHT-2-TMS-04300090) in Datteln.

Gruß,
Arnold :wink:

Schumi
13.06.2012, 15:06
... hier am 11.06.2012 in Spandau

MFG
Schumi

Schumi
03.10.2012, 11:26
... hier am 23.08.2012 in Spandau

MFG
Schumi

Obertrave
08.11.2012, 21:12
Moin, Moin aus Lübeck

GMS URSA MINOR, ENI 04031400, heute zur Beladung mit Raps am Lübecker Lagerhauskai 1...
Am Nachmittag ging es durch die Hubbrücke in den Klughafen und weiter zum ELK... :wink::wink::wink:

hatten
08.12.2012, 01:08
Gestern mit TMS Leila auf dem Weg nach Westen bei MLK- km 63 nahe Bad Essen.

Schönen Gruß
hatten

UGI
09.12.2012, 00:19
Na so wie die Leila aussieht, kann man sich schon denken wo die Endstation sein wird - die Holländischen Kollegen werden es wohl bald vermelden, wer da neu - z.Bsp. bei Treffers angelandet ist.... - gut das der Ursa-Minor seine Schubschulter behalten hat. Das bringt immer ein paar extra Aufträge ...

Jürgen F.
28.05.2013, 18:50
Gestern kam die beiden "Ursa´s" als Schubverband in Dörenthe zu Berg.

Schöne Grüße
Jürgen F.

SCHUBEXPRESS 7
14.06.2013, 23:11
Hallo,
Vorstadtschleuse Brandenburg am 23.05.2013. URSA MINOR und URSA MAJOR kommen gegen 21 Uhr zu Tal um noch zu schleusen.

Gruß Dieter

Navico 2
23.08.2013, 07:01
GMS URSA MINOR - Ho: Berlin war im August 2013 in Salzgitter.

Navico 2
Gruß Manfred

bilgenkrebs
10.09.2013, 12:27
Hallo Schippers
Der kleine Bär schiebt den großen Bär die Sternenbilder sind zum Koppelverband vereint.
Heute in Hahlen "Ursa Minor" mit "Ursa Major" als KVB geladen zu Berg.
Beste Grüße
Peter:wink:

Pegasus
30.10.2013, 17:23
Hallo,
KV MINOR/MAJOR bei Braunschweig zu Tal.
Gruß Berthold

hatten
18.11.2013, 15:38
Die Ursa Minor heute auf dem MLK in Bad Essen auf dem Weg gen Westen, mit Wohnschiff als KV. Der "Große Bär" fuhr übrigens hinterher.

Schönen Gruß
hatten

Jürgen S
18.11.2013, 17:51
Hallo hatten,

schön das es geklappt hat, wenn auch in andere Formation als angenommen !!

Gruß
Jürgen S

Jürgen F.
29.11.2013, 14:32
Einen Tag später waren die "Unzertrennlichen" mit dem Wohnschiff an der Schleuse Münster.

Schöne Grüße
Jürgen F.

UGI
30.11.2013, 01:18
Ahoi Jürgen,
schöne Fotos, - wäre super wenn zu klären wäre um welchen ex DDR-Wohnprahm es sich hier handelt (heutiger Name / Kennung) und woher der kam und wohin er damit wohl will .... ?

Beste Grüße / UGI

wellcraft288
30.11.2013, 07:54
Der liegt jetzt im Hafen Hitdorf

Power-Ship
15.03.2014, 18:21
Der KV Ursa Minor/Ursa Major im März 2014 in Datteln gesehen und abgelichtet.

Gruß
Arnold

UGI
15.09.2014, 11:33
Hallöchen,
bekannter Maßen liegt das GMS-URSA MINOR seit geraumer Zeit 2014 abgestellt in Berlin (anfangs an der Elsenbrücke / aktuell wohl in Höhe Baumschulenweg) ...
Der Grund ist leider ein leidvoller - Maschinenschaden (die Grundlager der Kurbelwelle sollen sich mitdrehen) was leider eher für eine Reparatur (im vernünftigen Kostenrahmen) nicht mehr akzeptabel ist.
Somit wird dieses Schiff wohl seine letzten Stündchen in Berlin verbringen bevor .... tja da bleibt nicht viel, es sei denn es findet sich ein Käufer, der eine neue (alte SKL) einbaut und das Schiff somit rettet !!

Gruß UGI

SCHUBEXPRESS 7
26.07.2015, 18:12
Hallo,

hier der URSA MINOR am 09.06.2015 in Lichterfelde, abgestellt und harrt der Dinge die da kommen werden. Soll wohl wieder in Fahrt kommen.

mfG Dieter

UGI
31.01.2017, 12:00
Ahoi miteinander...,
frei nach dem Motto " .. das doppelte Lottchen ..." gibt es ggw. an der Werft Genthin, ein tolles Fotomotiv.

=> Beide " URSA MINOR " ... nebeneinander liegend am Kai... / Fotos © O.H. - Genthin
Gruß UGI

UGI
17.05.2017, 21:54
Nunmehr ist es soweit, betrüblicherweise geht die URSA (I) nunmehr auf Ihre letzte Reise

- geschoben durch die URSA (II), welche somit im Doppelpack 2x URSA MINOR morgen früh ab 18.05.2017 auf Tour geht. Somit ist dieser außergewöhnliche "Schubverband" mit etwas über 147 m Länge unterwegs nach Holland. Somit heißt das für alle interessierten Fotografen das AIS beobachten damit Ihr Ihn erwischen könnt, dabei sind Aufnahmen von "oben" sicherlich besser, denn bei der Länge erkennt man das Ende des Verbandes kaum... ggf. fängt das ja auch ein User ggf. auf Durchfahrt des Verbandes mittels Video ein ...

Also dann, Gute Reise ....
Gruß UGI :wink:

UGI
18.05.2017, 14:49
Gestern am 17-05-2017 noch gekoppelt und los ging´s im Abendlicht bis zur Feierabendstelle ...
Foto © H0 um 18:14 Uhr

BRITTELHAAK
22.05.2017, 09:11
Gestern am 21-05-2017 in Bergeshövede und Unterwegs nach Kootsterille (Friesland)
Die route ist Duisburg, Tiel, A.R.K. Oranje sluizen, IJsselmeer, Lemmer. P.M.K.

Gr, Henry

Jürgen S
22.05.2017, 11:38
Moin,

einen Tag vorher im MLK unterwegs nach Westen!

Gruß
Jürgen S

UGI
28.05.2017, 23:46
Habe soeben mal im AIS nachgesehen, wo denn nunmehr der Doppelverband "URSA MINOR" verblieben ist, anbei in Maps die Position ... nur was macht der da oben, sein Ziel Kootsterille liegt doch eigentlich viel weiter westlich von seiner ggw. Position ?

Jürgen S
29.05.2017, 13:35
Moin,

wahrscheinlich hat er URSA MINOR (1) schon in Kootstertille abgeliefert!
Z. Zt. ist er auf der Ems zu Berg unterwegs!

Gruß
Jürgen S

UGI
22.06.2017, 11:12
Tja, habe heute die Info der Eigner bekommen, das sich auf der Fahrt zum eigentlichen Ziel ein Hindernis ergeben hat, welches eine Durchfahrt nach Kootsterille nur mit 110 m möglich machte.
Jedoch war der Verband 147m lang, so das letztlich kurzfristig umdisponiert werden mußte und der URSA MINOR (ex Wildau) nunmehr doch seine letzte Reise in Kampen beendet.

Da dort wohl ggw. noch einige andere Schiffseinheiten auf ihre Verschrottung warten, müste sich die URSA MINOR also noch vor Ort fotografisch mit ein paar letzten Fotos belegen lassen.
Vielleicht haben wir ja auch "Glück" und der Kollege aus den Niederlanden kann ein paar Fotos während der Verschrottung des Schiffes für uns hier bereit stellen.

MfG UGI :wink: