PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : V-20 - Polizeiboot / Baujahr 2012



danubenews
15.09.2012, 18:28
Spät aber doch möchte ich über den Neubau des Polizeibootes am Bodense berichten.
Taufe des Neues Bootes für Seepolizei Hard am Bodensee
Nach 36 Jahren hat die Seepolizei Hard nun ein neues Polizeischiff bekommen. Das Boot ist mit den modernsten nautischen Geräten ausgestattet, wurde extra für die Gegebenheiten auf dem Bodensee konstruiert und hat rund 1,6 Millionen Euro gekostet.
Innenministerin Mikl-Leitner taufte das Schiff im Bregenzer Hafen auf den Namen “V20“.
Über 100 Gäste aus dem In- und Ausland waren dieser Einladung gefolgt und nahmen an der Feier teil, die ihren Höhepunkt in einer Sternfahrt, zusammen mit den Booten der angrenzenden Blaulichtorganisationen aus Deutschland, Schweiz und Österreich fand.
Taufe mit Pannen
Die Innenministerin zog einen Mann hinzu, nämlich Landeshauptmann Mag. Markus Wallner, was nach Seefahrermeinung Unglück bedeutet. Dieses kam auch gleich:
Die Sektflasche ging schon kaputt, bevor sie geworfen wurde und
In der Flasche war kein Sekt sondern Wasser!
Diese Panne wurde in den Abendnachrichten im ORF /Fernsehen ausführlich gezeigt.
Das Schiff ist extra für die Gegebenheiten am Bodensee konstruiert worden. Ein baugleiches Schwesterschiff gibt es bei der Wasserschutzpolizei in Lindau.
Das alte Boot war mittlerweile sehr reparaturbedürftig und auch umwelttechnisch nicht mehr tragbar. Für die Zukunft wünscht sich die Seepolizei ein Bootshaus, wie es das für andere Polizeiboote am See bereits gibt.
Technische Daten: Länge 20,88 m Breite 5,46 m Fixpunkt 6,34 m Motoren: 2 x MAN V8 turbo Diesel mit je 750 PS (KW 2 x 551), Höchstgeschwindigkeit: 46 km/h, Höchstzul. Personenanzahl: ca 20; In äußerstem Notfall bis zu 160 Personen (bei Notfällen)

Bild 1: In Genthin Wasserung zur Probefahrt
Bild 2: Taufe im Hafen Bregenz
Bild 3: Innenministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner, links Landeshauptmann Mag. Markus Wallner mit Ehrengästen und Mannschaft der “V-20“
Bild 4: Sternfahrt nach Taufe am Bodensee

Fotos: Mit Erlaubnis vom Landespolizeikommando Vorarlberg

mfG
-otto-

Schiffsdaten:

Name: V 20
gemeldet in: Hard
Nationalität: :a:
Schiffsnummer:

Länge: 20,88 m
Breite: 5,51 m
Tiefgang: 1,35 m
Verdrängung: 28,20 t

Maschinenstärke: 2 X 750 PS
Maschinen-Hersteller: 2 X MAN, D 2848 LE

Baujahr: 2012
gebaut in: :d:
Bauwerft: SET, Genthin
Bau-Nr.: 185

danubenews
29.10.2012, 17:21
Hier das Neue Polizeiboot "V-20" am Bodensee in Fahrt.

mfG

-otto-

DANIEL-WIEN
29.10.2012, 18:04
Hallo Otto!
Welche Werft ist für dieses "alt" wirkende Boot verantwortlich?

Da sieht der Wiener Neubau schon moderner aus.

mfG Daniel Wien

Dominic
30.10.2012, 02:32
Hallo,
dass ist sicherlich Geschmacksache. Ich denke das Boot für den Bodensee wird vor allem schon aufgrund der Revierunterschiede und der damit verbundenen Bedürfnisse an "Seetauglichkeit" und Größe anders aussehen.
Das Boot aus Wien ist damit wohl kaum vergleichbar und sieht rein optisch eher den alten Booten in seinem Revier ähnlicher.

Bis dann

Dominic

danubenews
30.10.2012, 10:42
Servus Daniel,
hier die Adresse der Werft: SET Schiffbau- u. Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH Carlbau 7 b 39590 Tangermünde

-otto-

DANIEL-WIEN
16.07.2015, 21:23
Hallo!
Aufgenommen am 29.6.2015 in Hard am Bodensee bzw. in der Harder Bucht.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
02.08.2015, 12:14
Hallo!
Noch eine Aufnahme vom 29.6.2015 gefunden.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
07.07.2016, 19:59
Hallo!
Aufgenommen am 27.6.2016 in Hard.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
24.07.2016, 13:11
Hallo!
Aufgenommen am 28.6.2016 in der Bregenzer Bucht.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
31.07.2018, 04:42
Hallo!
Aufgenommen am 23.6.2018 in der Bregenzer Bucht.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
08.08.2019, 04:14
Hallo!
Aufgenommen am 24.6.2019 in Hard.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
16.09.2019, 04:34
Hallo!
Die zweite Aufnahme vom 24.6.2019 übersehen.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
20.08.2020, 04:31
Hallo!
Aufgenommen am 18.6.2020 in Hard.
mfG Daniel Wien