PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wangard - DS



Gerhard
25.11.2012, 01:49
Hallo

1929 in Duisburg
leider keine Daten gefunden :cry:

Gruß Gerhard
Archivar

Ernst
25.11.2012, 02:27
Das ist jedenfalls eine "VULCAAN" Boot.
Auffällig und ungewohnt, es fehlt die Nummer am Kopf !!!
Z.B. XVI oder so.

Gruß Ernst

kapt-huk
25.11.2012, 11:11
Hallo Ernst,
Das ist kein "VULCAAN" Schraubenboot,sondern von der "NRV".Die Signale im Kamin waren bei beiden Reedereien gleich,nur bei NRV blau,und bei Vulcaan grün.
Schraubenboote von der Reederei "Vulcaan waren auch teilweise nach Vulkanen benannt,und hatten alle hinter dem Namen noch eine Nummer in Römisch geschrieben.Wangard wird mit hinten mit einem a geschrieben,und nicht mit zwei a.
Daten gibt es vielleicht in einem holländischen Forum.
mfg Hans

Ernst
25.11.2012, 13:21
....dann ist es diese (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/1421/)Boot.

Gruß Ernst

die angehängte Zeichnung stammt aus meiner Feder.

kapt-huk
25.11.2012, 14:53
Hallo Ernst,
So isses ! Im de binnenvaart Forum ist er aufgeführt,so hat es mir mein großer Meister bestätigt.Ich selbst hab sie noch in Fahrt gesehen,allerdings mit Dieselmotoren als 2 Schraubenboot.

mfg Hans