PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feuerwehrstandschiff (alt) - Wien



swk
27.11.2012, 09:22
Hallo!
Beim Kramen in meinen alten Werftbilder gefunden. Es handelt sich um das alte Feuerwehrstandschiff der Wiener Berufsfeuerwehr. Als Planer des neuen Standschiffes besichtigte ich das alte Objekt auf verwendbare Einbauten. Es wurde später durch einen Brand zerstört. Die Aufnahme ist aus dem Jahr 1988 und wurde im Vorhafen des Freudenauer Hafens aufgenommen. Die eisernen Schwimmkörper wurden wieder hergerichtet und befinden sich jetzt in der Neuen Donau bei der Copa Cagrana als schwimmendes Lokal.

Ursprünglich war es ein sogenanntes Strombad, das um 1900 gebaut wurde. Ein Schwimmkörper, bestehend aus zwei großen Rohre trug einen hölzernen Aufbau. Beidseitig des zentral gelegenen Einganges befanden sich zwei vom Donauwasser durchstömte Schwimmbecken. Natürlich getrennt für Männlein und Weiblein. An den Außenwänden waren die Umkleidekabinen angeordnet. Wie ich von den Feuerwehrleuten erfahren habe war es auch eine Zeitlang beim Fischmarkt im Donaukanal in Verwendung.

Grüße aus Wien
swk

DANIEL-WIEN
29.09.2015, 19:33
Hallo!
Das in Beitrag #1 beschriebene schwimmende Lokal wurde am 1.6.2015, brutal in zwei Hälften geteilt und in einer spektakulären Aktion beim Einlaufbauwerk Neue Donau an Land gehoben.
Dort wartet es nun auf die Enteignung bzw. Verschrottung.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
20.03.2017, 04:19
Hallo!
Auch im März 2017 liegen die Überreste noch Vorort.
mfG Daniel Wien