PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ucka - MSL



helmut1972
31.12.2012, 08:13
Hallo!

Wieder mal etwas aus der historischen Donauschifffahrt!

Schiffsdaten

Name: Ucka (УЧКА)
Ex-Namen: Köln, Nothung
registriert in: Sisak
Nationalität: https://www.binnenschifferforum.de:7081/attachment.php?attachmentid=744415&stc=1&d=1543324762

Länge: 47,10 m
Breite: 7,60 m

Maschinenleistung: 2x 410 PS

Baujahr: 1941
erbaut in: https://www.binnenschifferforum.de:7081/images/icons/deutschland%20kaiserreich.gif
Bauwerft: Christof Ruthof, Schiffswerft und Maschinenfabrik, Regensburg
Baunummer: 1242

Eigner: Dunavski Lloyd in Sisak - Yugoslawien https://www.binnenschifferforum.de:7081/attachment.php?attachmentid=744415&stc=1&d=1543324762

Verlauf:
1941 gebaut für den Bayerischen Lloyd
1943 an die deutsche Kriegsmarine als NOTHUNG
1944 durch Minentreffer bei Str.km 1355 gesunken
Ca. 1950 durch Yugoslawien gehoben
1957 beim Dunavski Lloyd als UČKA in Fahrt
1991 Verschrottung

Datenquelle:
Donau-Schiffahrt Band 5 des Arbeitskreises Schiffahrts-Museum Regensburg e.V.
Historisches vom Strom Band VII von Helmut Betz

Fotos stammen aus einer Sammlung die ich erhalten habe. mfG helmut1972

danubenews
22.12.2013, 18:17
Zum MZS UČKA fand ich noch diese beiden Aufnahemn in meinem Archiv.
1) In Wien talfahrend um 1964
2) Auf der niederösterr. Donau zu ATl, Foto: F.Haftel

mfG

-otto-

danubenews
09.04.2018, 18:10
MZS UCKA, Dunavski Lloyd, im März 1968 an der Regensburger Lände. Daten sind schon gelistet - bis auf den Fakt, dass der Bayer. Lloyd
350 000 Reichsmark für das fertige Schiff (ex KÖLN) an die Ruthof-Werft zahlte.
Bilder: Klaus Heilmeier