PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bertha-Anna - DS / Baujahr 1907



SCHUBEXPRESS 7
02.01.2013, 22:11
Hallo,
hier die BERTHA-ANNA , vor 1916 , in Magdeburg. Vielleicht war sie beim Bau der alten Sternbrücke dabei.

Schiffsdaten:

Name: BERTHA-ANNA
Ex-Namen: Leine, West-Havelland
gemeldet in:
Nationalität:

Länge: 21,80 m
Breite: 4,40 m
Tiefgang: 1,40 m
Tonnage: 78,28 t

Maschinenleistung: 170 PS bei 170 U/min
Maschinen-Hersteller: Bertsch Einflammrohr-Dreizugskessel

Baujahr: 1907
erbaut in: :d:
Bauwerft: Gebr. Wiemann, Brandenburg
Bau-Nr.: 67

Verbleib: Pascal (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?23675-PASCAL-Dampfschleppboot)

McRonalds
31.05.2020, 20:46
...das war eines der vielen ZEG Schiffe die im WWI über den Ludwigskanal zur Donau gingen und in Bamberg ein dankbares Fotomotiv waren (Aufnahme vom Nonnengraben). Wie man sieht musste da doch einiges abgebaut werden um durch die niedrigen Durchfahrten am Ludwigskanal zu kommen. Der hohe Schornstein ließ sich zum Glück leicht mit einem Gegengewicht umlegen und wieder aufrichten. 49 Zuschauer und 1 Hund (wenn ich mich nicht verzählt habe) zeigen sich interessiert. Gruß - Ronald;-)

P.S.: Wenn ihr übrigens mal in Bamberg seid, geht zum Nonnengraben. Ihr werdet es nicht glauben können dass das ein Teil des Ludwigskanal war und derartige Schiffe auf diesem Bächlein fahren konnten.