PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Katharina Wallner - MSL



helmut1972
01.11.2013, 09:17
Hallo!

Wieder mal etwas aus der historischen Donauschifffahrt!

Schiffsdaten

Name: Katharina Wallner
gemeldet in: Deggendorf
Nationalität: :d:

Länge: 46,60 m
Breite: 7,27 m
Tiefgang: 1,45 m
Fixpunkt: 5,01 m

Maschinenleistung: 2 x 410 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz - Köln, 6 Zylinder 4 Takt Diesel

Baujahr: 1942
erbaut in: :d:
Bauwerft: Deggendorf
Baunummer: 185
Indienststellung: 24.August 1942

Eigner: Reederei Josef Wallner in Deggendorf

Verbleib: Karavanke (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?61490-KARAVANKE-MZS)

Schwesternschiffe:
Typ N – Schiffe die Aufgrund des Sofortprogramm 1939 gebaut wurden:
Aschau Bj. 1942 in der Deggendorfer Werft für die DDSG / später als Gödöllo (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?71246-G%F6d%F6ll%F6-MZS&p=276907#post276907), dann als Mohács (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?63506-MOH%C1CS-MZS&highlight=Aschau)in Fahrt
Burgau (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?50287-Burgau-MZS&highlight=burgau)Bj. 1942 in der Deggendorfer Werft für die DDSG / später als KENDERES (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?50303-Kenderes-MZS&highlight=KENDERES), dann als Györ (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?63513-GY%D6R-MZS&highlight=ESZTERGOM)in Fahrt
Bremen (II) Bj. 1942 in der Deggendorfer Werft für den Bayerischen Lloyd
Anna Wallner Bj. 1943 in der Deggendorfer Werft für Reederei Josef Wallner
Lübeck (II) Bj. 1943 in der Deggendorfer Werft für den Bayerischen Lloyd

Erlau Bj. 1941 in der Korneuburger Werft für die DDSG
Krieau Bj. 1941 in der Korneuburger Werft für die DDSG
Puchenau (1) Bj. 1943 in der Korneuburger Werft für die DDSG
Rosenau (1) Bj. 1943 in der Korneuburger Werft für die DDSG
Lindau Bj. 1943 in der Korneuburger Werft für die DDSG / später als Vác (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?60264-V%C1C-MZS-MAHART)in Fahrt
Lobau Bj. 1943 in der Korneuburger Werft für die DDSG

Hamburg Bj. 1942 in der Linzer Werft für den Bayerischen Lloyd
Bremen (1) Bj. 1942 in der Linzer Werft für den Bayerischen Lloyd
Lübeck Bj. 1942 in der Linzer Werft für den Bayerischen Lloyd
Altenau Bj. 1942 in der Linzer Werft für die DDSG
Freudenau (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?13310-Freudenau-MZS-30000041&highlight=burgau)Bj. 1942 in der Linzer Werft für die DDSG
Grafenau Bj. 1942 in der Linzer Werft für die DDSG
Altenau Bj. 1942 in der Linzer Werft für die DDSG
Hohenau Bj. 1943 in der Linzer Werft für die COMOS
Hirschenau Bj. 1943 in der Linzer Werft für die COMOS

Nachfolgebauten nach dem Krieg:
Ostarrichi Bj. 1949 in der Linzer Werft für die ÖBS (Österreichische Bundesschiffahrt)
Dr. Karl Renner Bj. 1951 in der Linzer Werft für die ÖBS (Österreichische Bundesschiffahrt)

Verlauf:
1942 gebaut als KATHARINA WALLNER für die Reederei Josef Wallner in Deggendorf
1967 Verkauf an die jugoslawische Reederei JRB, dort als KARAVANKE in Betrieb
1983 abgestellt und in Belgrad verschrottet

Datenquelle: Donaurundschreiben Nr.19 Arbeitskreis Schiffahrtsmuseum Regensburg e.V.

Foto vom 01.12.1956 bei Eröffnung der Schleusenanlage des DOKW Persenbeug.

Auf einer Postkarte in Straubing zu Tal abgebildet. mfG helmut1972

danubenews
25.11.2013, 18:05
Hier noch zwei Nostalgiebilder.
Bild 1: KATHARINA WALLNER im Eis im OW Jochenstein solo zu Tal, Aufnahme vom 2.Feber 1956
Build 2: bei km 2133,000 zu Berg am 31. Okt. 1966

mfG

-otto-

Brummbaer
20.12.2015, 11:39
Hallo habe bei den Wallner Schiffen gestöbert. Hier noch ein Foto des "N" Schleppers KATHARINA WALLNER 1965. Bild ist seitenverkehrt. Damals meistens obere Donau Linz - Regensburg. Das Schwesterschiff ANNA WALLNER lag ohne"A..." nach Minentreffer (Heck) in Deggendorf bis zum Ausverkauf der Wallner Flotte Anfang der 70er. Wallner hoffte immer das sie wieder fährt! MfG Brummbaer

Brummbaer
20.12.2015, 15:28
Hallo jetzt stimmt die Seite. MfG Brummbaer

bajitox2
20.12.2015, 16:44
Hallo Brummbaer,
gibt es denn von der Anna Wallner auch noch Bilder? Würde mich mal interessieren, in welchem Zustand die damals in Deggendorf lag.
LG Bernhard

Brummbaer
20.12.2015, 19:47
Hallo habe keine Bilder der ANNA WALLNER sie lag hinten im Hafen teilweise zugedeckt, ramponiert das Heck fehlte. Leider hab ich keine Fotos gemacht, damals gabs ja nur Film und der war nicht immer billig. MfG Brummbaer

danubenews
21.08.2019, 15:12
Zum Bild: KATHARINA WALLNER, JW. auf Höhe Osthafen Regensburg. 1966, HK.

Klaus Heilmeier