PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hafen Straubing Sand



Joana
13.01.2014, 17:43
Hallo,

hier mal eine kleine Beschreibung des Donauhafens Straubing Sand:

Der Hafen wurde 1996 eröffnet und schlägt ca. 13,9 Mio to Güter pro Jahr um.

Das Hafenbecken ist 700 m lang hat eine Breite von 90 m und eine
Gesamtlänge des Umschlagufers von 1050 m
( senkrechte Spundwand an Nord - und Südkai )
Das Wendebecken hat einen Durchmesser von 120 m

Strom - und Wassertankstelle vorhanden.

Beide Kaiseiten haben einen doppelgleisigen Bahnzugang.

Kräne
Es gibt dort 3 Doppellenker - Wippdrehkräne auf Vollportal mit einer
Einzeltragkraft von max. 35 to. im Twinumschlag bis ca. 60 to.
Ausladung ma. 27 m
Hakenhubhöhe bis 18 m über Kai und bis 9 m unter Kai.

Roll an / Roll off - Anlage
Kopframpe am Westkai
Längsneigung max. 10%
Befahrbar bis zu 14 Achsen ( Achslast bis zu 30 to )

Schwerlastplatte
Stahlbetonplatte auf Bohr - und Rammpfählen
Länge = 60 m
Breite = 17,45 m
Stützdruck: 1 x 1 m = 200 to, bei 1,8 x 1,2 m = 350 to

Firmen:
- ADN Spyck GmbH
...Verarbeitung von Ölsaaten und Pflanzenöl
- Andorfer Sebastian GmbH & Co.KG
...Umschlag und Bearbeitung für Metalle
- Bayernhof Erzeugergemeinschaften Vertriebs GmbH
...Agrarhandel
- Bay Wa AG
... Agrarzentrum, Logistikdienstleistung
- Mega Tierernährung GmbH & Co.KG
... Kraftfutterwerk Südfutter
- Reinisch Spedition und Kontraktlogistik GmbH
... Logistikdienstleistungen
- Spedition Klaus Ivanica GmbH
... Spezialtransporte und Schwerlastverladung
- SR - Logistik
... Schüttgut - Schwerlastverladung
... Ro - Ro Verladung
... Holz - und Stahlverladung usw.

Bilder sind vom 12.01.2014

Grüße Joana

danubenews
31.08.2016, 10:14
Auch im Hafen Straubing hat sich ein Künstler verewigt !

mfG

-otto-

McRonalds
31.08.2016, 12:14
...eine 'stilisierte' Schlange?! Na, wie alles eben Geschmackssache... Gruß - Ronald;-)

Joana
23.09.2016, 19:34
Hallo,

ein paar Bilder vom Hafen Sand im September 2016 bei schönem Wetter.

Grüße Joana

Hafenspion
08.10.2020, 21:15
Zum Thema Hafen Straubing eine Info:

Seit 5.10. ist dort eine Bohrplattorm aus den NLen mit dem Namen MANOUK im Einsatz.
Die Maße: 8 x 3 m. MMSI 211740400, Callsign. DA5160.
Dies hat mit dem Donauausbau zu tun. Möglicherweise kann Muranfan Näheres dazu sagen.

Gruß Hannes

Joana
08.10.2020, 22:24
Hallo Hannes,

das ist dieses Teil hier (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?81428-Manouk-SB-04812430&highlight=Manouk).

Grüße Joana

danubenews
02.03.2021, 12:54
Vielleicht wird heuer im Hafen Straubing gefeiert - natürlich pandemiekonform - ??

Vor 25 Jahren - am 28.6.1996 - wurde eröffnet. Nach anfänglichen Schwierigkeiten starteten die Straubinger rasch durch und der Umschlagplatz ist heute die Nummer 2 unter den bayerischen Donauhäfen. Selbst im "Corona-Jahr" 2020 legte der Wasserumschlag noch auf 666 807 t zu. (Vorjahr: 660 204 t)
Die Verantwortlichen setzen jetzt (nach 25 Jahren in denen nichts passiert ist) viel in den "sanften" Donauausbau. Dieser "wurde medienwirksam von Vertretern des Bund Naturschutz am Rande der Hafeneröffnung" eingefordert. Der soll den Schiffen, die im Rhein-Donau-Wechselverkehr zum Hafen wollen, ab Unterwasser Stufe Straubing eine Fahrrinnenverbesserung von ca. 30 bis 40 cm bringen ....

Zu den Bildern:

TULLN, DDSG, 28.6.1996, bei der Hafeneröffnung
Hafen Straubing, Nordkai, 28.6.1996
Klaus Heilmeier

McRonalds
02.03.2021, 17:12
@Otto; hast Du eine Ahnung was es mit diesem MDL 2 auf sich hat? Sieht aus wie ein Leichter für den Autotransport, aber ich finde so etwas nicht in meinen Unterlagen. Gruß - Ronald;-)

McRonalds
02.03.2021, 17:17
...ich war nur einmal im Hafen Straubing, das war 2005 oder 2006 - und es war recht leer dort...

danubenews
02.03.2021, 18:38
Zu # 8:
Servus Ronald, bitte sieh bei den Güterschubleichtern nach.
Habe eben MDL 01 und MDL 02 eingestellt.
LG
-otto-