PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polizisten schützen Schiffe - zweiter Frachter steuert AKW an



binnenvaart
19.05.2014, 13:50
Grohnde (ube). Das Schwerlastschiff „Keisar“, das den 400 Tonnen schweren Ersatzgenerator für das Atomkraftwerk Grohnde geladen hat, ist am Sonntagvormittag in Grohnde eingetroffen.

Polizisten schützen Schiffe - zweiter Frachter steuert AKW an (http://www.dewezet.de/portal/startseite_Polizisten-schuetzen-Schiffe-zweiter-Frachter-steuert-AKW-a-_arid,617151.html)