PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie heißt der Dampfer



Rafael
28.09.2014, 13:50
Hallo liebe Binnenschiffsfreunde
Komme eigentlich von der Christlichen Seefahrt. Habe aber während meiner Lehrzeit auf verschiedenen Flüssen und Kanälen rumgeschippert.
Nun meine Frage: Wie heißt der Dampfer auf dem Foto. Ich habe es 1955 auf dem Küstenkanal gemacht.
Liebe Grüße aus Andalusien
Rafael

sjaak
28.09.2014, 19:42
1955 und die fotostelle ,muss es eine Monopolschlepper gewesen sein.

Cuxi
28.09.2014, 19:45
Moin, moin;
so wie ich es sehe, sind es 2 verschiedene Schiffe.
Auf Bild 1 könnte der Name Hans o.ä. sein.
MfG
Helmut

Eilers
28.09.2014, 21:25
Moin moin, vielleicht hilft dir das weiter!?:
http://bildarchiv.baw.de/cdm/search/searchterm/schlepper/order/nosort

Rafael
28.09.2014, 22:09
Moin, moin sjaak, Helmut und Hartmut
Danke für Eure Hilfen. Helmut hat recht, es sind zwei verschiedene Schleppdampfer, damit wird es nicht leichter etwas über die Schiffe herauszufinden. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Was sind Monopolschlepper?
MfG Rafael

McRonalds
29.09.2014, 00:23
Hm, ist nicht mein Spezialgebiet (ich glaube es gibt ein Buch darüber, da wird auch die Nummerierung der Schlepper erklärt), aber ich bin mir sicher dass der Küstenkanal im Wirkungsgebiet der Monopolschlepper lag, daher glaube ich auch dass es sich um Monopolschlepper handelt.

Monopol war ein stattlich eingerichteter Zwangs-Schleppdienst auf westdeutschen Kanälen der zwischen Juni 1914 und Ende 1967 tätig war. Zu seiner 'Glanzzeit' hatte er über 250 Einheiten.

Gruß - Ronald;-)

sjaak
29.09.2014, 10:30
1 Das Buch uber Monopol heist " Schlepper packen auf "von Hern Eckhard Schinkel , Westfälisches Industriemuseum .
2 In Nord deutschland sind die nächste kanalen Schleppmonopolpflichtig . Ems-Jade Kanal ; Oldersumer Seitenkanal ; Küsten-kanal bis Oldenburg Schleppamt = Emden .
3 Die name Hans oder Hansa komt in die analen als volgt vor : Ex schlepper Stad Dortmund 9 wird E 572 ( bauwerft Meyer , Papenburg 1904 ) ,in 1956 verkauft Jenssen & Herzog , Bevergem ,neuer name HANSA , 5-4-1963 an H Sörcen , Bremerhaven .

Jürgen S
29.09.2014, 13:02
Moin,

ich denke der Schlepper auf dem 2. Foto ist SD TRESEBURG, gebaut 1896 in Holland als JOHANNA. 1961 umgebaut von Dampf auf Diesel. Fuhr in Miete für den Monopol und später nach Auflösung des Monopols bei der NSG. Der Schlepper war 2012 noch vorhanden und lag in Weener an der Ems. Ob er da immer noch liegt ??


Gruß
Jürgen S

Rafael
30.09.2014, 16:38
Hallo Helmut, Hartmut, Ronald, sjaak und Jürgen
Ich habe festgestellt, dass auch das erste Bild spiegelverkehrt ist. Ich habe es mal gespiegelt und neu eingestellt. Ich meine den Namen des Schleppers jetzt mit "Grete" identifiziert zu haben. Der erste Schleppkahn könnte "TAS 33" heißen. Hilft Euch das bei der Bestimmung weiter?
Herzliche Grüße
Rafael

McRonalds
30.09.2014, 16:42
@Rafael: stimmt, es gab einen Miet-Schlepper namens GRETE bei Monopol!

Jürgen S
30.09.2014, 17:31
Hallo,

das könnte passen, dann ist der sogar heute noch im Dienst und zwar bei der SBU als WÜMME 5300600 und als solcher auch im Forum vertreten! 1904 bei Meyer in Papenburg als STADT DORTMUND X für die WTAG gebaut, später beim Monpol als E 573, 1951 verkauft an Kruse in Aschendorf GRETE und als GRETE motorisiert.

Gruß
Jürgen S

McRonalds
30.09.2014, 18:21
Der erste Schleppkahn könnte "TAS 33" heißen.
...evtl. auch WTAG (W.T.A.G.) ?

sjaak
30.09.2014, 18:36
Die Grete ist der alte Stad Dortmund 10 der WTAG ,und monopol 573 gewesen . Die schlepper wurde in 1951 an Kruse ,Aschendorf verkauft .
Die schleppervlote war als vlogt classificiert ;
Schleppambt D=Duisburg ; M=Minden ;E=Emden .
29 hochdruckschlepper ( dampfdruck 100atü ) ordnungsnr 0 und dahinter die zahl der Schleppers ,
29 schweren Dampfschlepper von über 200 PSi die schlepprszahl 1-99 ;
63 leichten Dampfschleppers unte 200PSi die schlepperszahl 100-199 ;
29 schwere Motorschleppers 200 PS Schlepperszahl 200-299 ;
20 normale Motorschleppers unter 200 PS ordnungszahl 300-399 ;
47 Gasschleppers 300 PS/2x150 PS oder 270 PS die ordnungszahl 400-499;
daneben Dieselbarkassen ;emseisbrecher ;und inspectionsboot

Willy
30.09.2014, 19:17
Hallo Rafael,

#9 der Kahn kann nur WTAG 33 heißen und das Bild scheint zwischen Papenburg und Herbrum bei Hochwasser aufgenommen worden sein.

Gruß Willy

Rafael
30.09.2014, 21:15
Hallo Willy
Es könnte WTAG 33 heißen. War das "W" von WTAG früher in ein Feld anderer Farbe eingebettet? Ich habe den Schrifftzug mal vergrößert - so gut es bei den alten Bildern möglich ist - und beigefügt.
Gruß Rafael

sjaak
30.09.2014, 21:52
Im nagfolge der letzte bericht .Die reichsschleppbetrieb ( monopol ) hatte auch schlepper die confiskiert/zugeteilt bekommen von andere eigner oder reedereien .
550 alter Name Titan , 1929 , 225 PSI , 1961 verschrottet
551 dagmar 1917, 180 Psi 1949 verkauft , Ludwig , Mainz
552 Nordfeld 1905 180 PSi 1948 verkauft , van Holt Bevergern
553 Cor 1914 125 PSi 1949 verkauft , Kluth , Duisburg
554 Lenny 1916 250 PSi 1951 verschrotted
555 Bona Spes 1927 180 PSI 1959 verschrooted
556 Zilvermeeuw 1928 200PSi 1952 verkauft Breuer , Bevergem , "Einigkeit "
557 4 gebroeders 1926 235 PSi 1951 verkauft Neelsen ,Hörstel "Blücher "
558 Jan 1928 300PSi 1948 verkauft , Schweers , Duisburg
559 Holland 1918 180 PSi 1950 verschrotted
560 Arvic 1929 150PSI jetz 237
564 Kinderdijk 1913 180 PSi 1953 verschrotted
565 Halnaut 1930 180 PSi 1951 verkauft , Grüter & Co , Duisburg
566 Harmonie 1 1925 257 PSi 1945 Holland
567 Bolnes 12 1918 185 PSi jetz 239
568 Aventuur 1923 220 PSi 1953 verkauft Hans Gertges , Ruhrort
569 Zeehond 1922 160 Psi 1951 verkauft Grüter & Co , Duisburg
570 Stad Dortmund 7 1902 270PSi 1950 verkauft , Streichen , Duisburg , Elvira Helga
571 Stad Dortmund 8 1895 300 PSi 1952 verkauft , Gourgé , Emden , Rheinland
572 Stad Dortmund 9 1904 240 PSi 1956 verkauft , Jensen& Herzog , Bevergem ,Hnsa ; 5-4-63 H.Sutcen
573 Stad Dortmund 10 1904 240 PSi 1951 verkauft ,Kruse , Aschendorf , Grete
574 Stad Dortmund 11 1904 135 PSi 1951 verschrotted
575 Stad Dortmund 13 1911 150 PSi 1951 verschrotted
576 Stad Dortmund 14 1911 150 PSI 1948 verkauft , Schneider , Bergeshövede
577 Stad Dortmund 15 1911 270 PSi 1944 Totalverlust
578 Stad Dortmund 16 1910 275 PSI 1950 verkauft ,Gerling , Bevergern , Hildegard-Luise
580 Stad Dortmund 2 1899 200 PSi 1943 verschrotend
581 Stad Dortmund 4 1899 200 PSi 1951 verschrotted .